Treiber Downloads

FreeBSD Display Driver – x64

 
Version: 340.32
Freigabedatum: 2014.8.12
Betriebssystem: FreeBSD x64
Sprache: Deutsch
Dateigröße: 57.06 MB
Jetzt Herunterladen

Versions-Highlights
Unterstützte
Weitere Infos
  • Unterstützung jetzt auch für folgende Grafikprozessoren:
    • Quadro K420
      Quadro K620
      Quadro K2200
      Quadro K4200
      Quadro K5200
  • Bug behoben, der auf Systemen mit aktiviertem Xinerama beim Start manche Java-basierten OpenGL-Anwendungen, die JOGL verwenden, zum Absturz bringen konnte.
  • Bug behoben, der verhindern konnte, dass OpenGL-FOBs (Framebuffer-Objekte) nach einem Moduswechsel korrekt neu aufgebaut wurden.
  • Ein Speicherleck wurde repariert, das beim Start von OpenGL-Anwendungen entstand.
  • Bug behoben, der verhinderte, dass die EDID-ähnlichen Daten (ELD) audiofähiger Bildschirme beim Anschließen oder Abtrennen mittels Hot Plugging aktualisiert wurden.
  • Bug behoben, der zu Xid-Fehlern führte, wenn auf Quadro-Karten ohne Stereo-DIN-Anschluss on board der Stereomodus 12 (HDMI 3D) verwendet wurde.
  • Ein Problem mit Videofehlern wurde behoben, das entstand, wenn bei der VDPAU-Dekodierung von VC-1‑ und WMV-Videostreams ein Bereichs-Remapping auf Maxwell-Grafikprozessoren vorgenommen wurde.
  • Ein Bug in Ubuntu 14.04 wurde behoben, der ein schwarzes Fenster verursachte, wenn die Xinerama‑ und Composite-Erweiterungen verwendet wurden.
  • Bug behoben, der dazu führte, dass sich die Bildschirminhalte nach unten verschoben, wenn ein G-SYNC-Monitor abgetrennt und durch einen G-SYNC-fremden Monitor ausgetauscht wurde.
  • Bug behoben, der verhinderte, dass G-SYNC funktionierte, wenn ein G-SYNC-Monitor ohne Modeset abgetrennt und wieder angeschlossen wurde.