Neue NVIDIA Quadro FX Grafik-Lösungen für Engineering-, Design- und Visualisierungs-Industrie

 
 

Weitere Informationen:  
  
Jens Neuschäfer
Product PR Manager, Zentraleuropa
NVIDIA Corporation
Tel.: +49 (0) 89 62 83 500-15
jneuschafer@nvidia.com

PR-Kontakt NVIDIA:  
  
Bernd Kelling
Interprom Werbe GmbH
Blutenburgstr. 43, 80636 München
Tel.: 089 / 12 15 84-10, Fax: 089 / 12 15 84-18
bkelling@interprom.de

Neue NVIDIA Quadro FX Grafik-Lösungen für Engineering-, Design- und Visualisierungs-Industrie

Santa Clara, Kalifornien - 28. Juli 2005 - NVIDIA (Nasdaq: NVDA), ein weltweit führender Hersteller von Grafik- und digitalen Multimedia-Prozessoren, kündigte heute die NVIDIA Quadro FX 4500 and 3450 an. Die jüngsten Mitglieder der professionellen Highend Grafikkarten Familie basieren auf der neuen NVIDIA GPU Architektur und erlauben es den Kunden aus Industrien wie CAD, DCC, Medizin, Automotive und VizSim die Bildqualität ohne Performanceeinbußen zu steigern.

"Peugeot verlässt sich schon lange auf NVIDIA Quadro Grafik um die Automobil-Forschung voranzutreiben und Sicherheit und Leistung unserer Fahrzeuge stetig zu verbessern," sagt Alain Gonzalez, Technical Architect bei PSA Peugeot-Citroën. "Die Performance der Quadro-Lösungen ermöglicht die enge Zusammenarbeit bei Engineering und Styling, da unser Design-Team extrem große und komplexe Auto-Modelle in Echtzeit visualisieren kann."

NVIDIAs Quadro FX 4500 basiert auf einer neuen Architektur, die bessere Performance einschließlich Geometrie-Processing bietet. Zusätzlich verfügt sie über 128-bit Floating-Point Grafik Pipeline, 12-bit Subpixel Präzision und einen einheitlichen 512MB Frame-Buffer Speicher, der für Full-Scene Antialiasing und hervorragende Applikations-Performance sorgt.

Die NVIDIA Quadro FX 4500 unterstützt NVIDIAs SLI Technologie, die es erlaubt zwei dieser Karten in einem System zu kombinieren. Anwender können außerdem auch andere NVIDIA-Technologien integrieren, wie das NVIDIA Quadro G-Sync Option Board, das Framelock und Genlock ermöglicht um Powerwalls aufzubauen. NVIDIA bietet eine unübertroffene Auswahl an professioneller Hard- und Software an, um die Anforderungen der Kunden zu erfüllen.

"Die Fähigkeiten der NVIDIA Quadro Linie, wie beispielsweise Framelock, Genlock und Multi-GPU Unterstützung, sorgen dafür, dass sich diese professionellen Lösungen von anderen in der Industrie verfügbaren deutlich absetzen," so Mats W. Johansson, President of EON Reality. "Beispielsweise erfuhr unsere EON Design-Software durch SLI im Frame Rendering Mode einen Performance-Schub von 200 Prozent. Kunden, die zwei NVIDIA Quadro-Boards in Kombination mit dem NVIDIA Quadro G-Sync Option Board einsetzen, können sehr große Powerwalls aufbauen, um ihre Produktivität zu steigern."

Die NVIDIA Quadro FX 3450 bietet ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis für Kunden, die ein Produkt in vielen Bereichen einsetzen wollen und das über hervorragende Funktionen und Performance verfügt. Diese Single-Slot Lösung unterstützt auch den SLI-Rendering Mode und - wie alle anderen NVIDIA Quadro FX PCI Express Boards - den SLI Multi-View Mode. Diese Betriebsart ermöglicht es den Anwendern jedes dieser Boards in einer Dual PCI Express Workstation paarweise einzusetzen, um die Arbeit auf bis zu vier hochauflösende Displays zu verteilen.

"HP bietet beide NVIDIA Quadro Boards in unseren Workstations an, einschließlich der HP xw9300 und der HP xw4300 Workstations," sagt Will Wade, Workstations Product Manager bei HP. "Wir arbeiten Hand in Hand mit der NVIDIA Professional Solutions Group, um sicherzugehen, dass unsere Unternehmens-Kunden mit der fortschrittlichsten Grafik-Lösung arbeiten können, sobald diese verfügbar ist."

Die NVIDIA Quadro Boards sind ab sofort von führenden OEMs und Channelpartnern verfügbar, einschließlich HP, PNY Technologies Inc. (USA und Europa), Leadtek (APAC) und Elsa (Japan). Weitere Informationen zu der kompletten Produktpalette von NVIDIAs professionellen Lösungen sind abrufbar unter: www.nvidia.de/page/quadrofx_family.html.

Über NVIDIA

Die NVIDIA Corporation (Nasdaq: NVDA) ist ein Marktführer bei visuellen Computing-Technologien mit der Zielsetzung, das interaktive Erlebnis bei Consumer- und professionellen Computer-Plattformen zu steigern. NVIDIAs Grafik- und Kommunikations-Prozessoren haben einen großen Marktanteil und werden in einem weiten Bereich von Computer-Plattformen eingesetzt. Dazu gehören digitale Media-PCs für private Anwender, Unternehmens-PCs, professionelle Workstations, DCC-Systeme zur Erzeugung digitaler Inhalte, Notebooks, militärische Navigations-Systeme und Spiele-Konsolen. NVIDIA hat seinen Unternehmenssitz in Santa Clara, Kalifornien, und beschäftigt weltweit mehr als 2.000 Mitarbeiter. Für weitere Informationen steht die Web Site www.nvidia.de zur Verfügung.

Bestimmte Aussagen in der vorliegenden Pressemitteilung, darunter Feststellungen bezüglich der Leistungserwartungen des Unternehmens an die NVIDIA-Produktreihe und an die weitere Umsatzsteigerung, sind Prognosen, die Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Dies kann dazu führen, dass die Ergebnisse erheblich von den Prognosen abweichen können. Zu den Risiken und Unsicherheiten gehören unter anderem Produktionsverzögerungen und anderweitige Verzögerungen bei neuen Produkten, Schwierigkeiten im Produktionsablauf und Abhängigkeit des Unternehmens von Drittanbietern, allgemeine Branchentrends einschließlich zyklische Schwankungen in der PC- und Halbleiterbranche, Auswirkungen von Mitbewerbs-Produkten und Preisalternativen, Marktakzeptanz von neuen Produkten des Unternehmens und Abhängigkeit des Unternehmens von Drittanbieterentwicklern, Berichten von Journalisten sowie Analysten. Investoren wird die Lektüre des Jahresberichts des Unternehmens auf Formular 10-K und der Vierteljahresberichte auf Formular 10-Q bei der Securities and Exchange Commission empfohlen, vor allem die Lektüre der Abschnitte “Factors Affecting Operating Results”, um mehr über diese und andere Risiken zu erfahren.

Copyright © 2005 NVIDIA Corporation. All rights reserved. All company and/or product names may be trade names, trademarks and/or registered trademarks of the respective owners with which they are associated. Features, pricing, availability, and specifications are subject to change without notice.

Hinweis für Journalisten: Sind Sie an weiteren Informationen interessiert, bitte nutzen Sie auch die Presse-Sektion der Website.



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest