NVIDIA stellt Windows XP Media Center Edition 2004 Erlebnis vor

 
 

Weitere Informationen:  
  
Jens Neuschäfer
Product PR Manager, Zentraleuropa
NVIDIA Corporation
Tel.: +49 (0) 89 62 83 500-15
jneuschafer@nvidia.com

PR-Kontakt NVIDIA:  
  
Melanie Promberger
Interprom Werbe GmbH
Blutenburgstr. 43, 80636 München
Tel.: 089 / 12 15 84-10, Fax: 089 / 12 15 84-18
mpromberger@interprom.de   
  
Pressemitteilung  

NVIDIA stellt Windows XP Media Center Edition 2004 Erlebnis vor

NVIDIA Hardware ist Technologie der ersten Wahl bei beeindruckenden Multimedia-Plattformen für Key-Entertainment-Applikationen, einschließlich TV, DVD und PC-Spiele

REDMOND, WA─30. SEPTEMBER, 2003- NVIDIA® (Nasdaq: NVDA), der weltweite Marktführer in Visual Processing Lösungen, kündigte heute an, dass die umfangreiche Produkt-Suite für Microsoft® Windows® XP Media Center Edition 2004 basierte PCs die Technologie der ersten Wahl ist für die meisten Modelle aller Media Center Desktop PCs und Notebooks, die im Herbst und in der Vorweihnachtszeit auf den Markt kommen. NVIDIAs Technologie ist maßgeschneidert für Media Center PCs, indem sie eine Vielzahl von Multimedia Applikationen unterstützt, wie beispielsweise TV-Aufnahmen, DVD-Wiedergabe, digitale Fotografie, Musik, Video-Editing und 3D-Spiele.

„Um das Potenzial des Media Center PC Erlebnisses voll auszuschöpfen, bedarf es vielseitiger Hard- und Software Technologien, die Schlüssel-Applikationen unterstützen, einschließlich TV und DVD Wiedergabe mit dem selben – oder sogar besserem – Qualitäts-Niveau, wie es auf herkömmlichem Weg möglich ist,“ sagt Richard Doherty, Market Analyst und Research Director der The Envisioneering Group. „NVIDIA hat konsequent innovative, hoch-technologische Grafik-Prozessoren entwickelt, durch die sich visuelle Erlebnisse am PC permanent verbesserten. NVIDIA hat für die Media Center PCs seine bewährte Grafik-Suite erweitert, die noch bessere, hochqualitative Video-Fähigkeiten zur Verfügung stellt und einen neuen Standard im Bereich Entertainment setzt.

NVIDIAs Hardware steigert das Media Center PC Erlebnis, indem kritische visuelle und Audio Fähigkeiten verbessert wurden. Für die Windows XP Media Center Edition 2004 ergänzte NVIDIA zusätzliche Unterstützung für lebendige TV und DVD Wiedergabe. Anwender können Einstellungen im Media Center Benutzer-Interface mit einer Fernbedienung kontrollieren. Diese Einstellungen, die nur NVIDIAs neue Software sichtbar macht, gibt Kunden mehr Flexibilität und Kontrolle über ihr Unterhaltungs-Erlebnis.

„Für Media Center PC Benutzer ist ein reichhaltiges, digitales Unterhaltungs-Erlebnis sowie eine atemberaubende Video-Performance grundlegend,“ so Brad Brooks, Marketing Director der Windows eHome Division bei der Microsoft Corp. „Digitale Video- und Audio-Technologie Unternehmen wie NVIDIA, bieten PC-Herstellern die Möglichkeit, ihren Kunden ein neues Angebot an Home-Entertainment Optionen zur Verfügung zu stellen.“

„Die Markt-Chancen für Media Center basierte PCs übertreffen jedermanns Vorstelllungen. Wir freuen uns, eine wichtige Rolle zu spielen indem wir helfen, dieses spannende Segment des digitalen Computings noch weiter wachsen zu lassen,“ kommentiert Dan Vivoli, Executive Vice President of Marketing bei NVIDIA. „Wir sind auch hoch erfreut darüber, dass Microsoft und unsere Media Center PC Kunden die hervorragende Qualität und Stabilität unserer Video Processing Engine anerkennen.“

NVIDIAs umfangreiche Media Center Produkt Suite umfasst folgende Produkte: GeForce™ FX Grafik, NVIDIA nForce™ Media und Communications Prozessoren (MCP), und NVIDIA® MCE TV, eine Hardware MPEG-2 Encoding PCI Tuner Karte. Jede dieser Komponenten ist entwickelt worden um die kompatibelste, stabilste und zuverlässigste Plattform für digitale Entertainment-Applikationen zur Verfügung zu stellen.

PCs und Notebooks, die auf Microsoft Windows XP Media Center Edition 2004 basieren, sind ab sofort verfügbar in den USA, in Europa und im Asia-Pazifik-Raum. Eine Liste NVIDIA basierter Media Center PCs und Notebooks sowie weitere Informationen zu NVIDIAs Media Center Produkt Suite stehen zur Verfügung unter www.nvidia.de/mce.

Über NVIDIA

Die NVIDIA Corporation (Nasdaq: NVDA) ist weltweiter Marktführer bei Visual Processing Lösungen, entwickelt und fertigt innovative, fortschrittliche Grafik- und Multimediatechnologien für private und professionelle Computer-Plattformen. Die Grafik- und Kommunikations-Prozessoren haben einen großen Marktanteil und werden in einem weiten Bereich von Computer-Plattformen eingesetzt. Dazu gehören digitale Media-PCs für private Anwender, Unternehmens-PCs, professionelle Workstations, DCC-Systeme zur Erzeugung digitaler Inhalte, Notebooks, militärische Navigations-Systeme und Spiele-Konsolen. NVIDIA hat seinen Unternehmenssitz in Santa Clara, Kalifornien, und beschäftigt weltweit mehr als 1.500 Mitarbeiter. Für weitere Informationen steht die Web Site www.nvidia.de zur Verfügung.

Bestimmte Aussagen in der vorliegenden Pressemitteilung, darunter Feststellungen bezüglich der Leistungserwartungen des Unternehmens an die NVIDIA-Produktreihe und an die weitere Umsatzsteigerung, sind Prognosen, die Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Dies kann dazu führen, dass die Ergebnisse erheblich von den Prognosen abweichen können. Zu den Risiken und Unsicherheiten gehören unter anderem Produktionsverzögerungen und anderweitige Verzögerungen bei neuen Produkten, Schwierigkeiten im Produktionsablauf und Abhängigkeit des Unternehmens von Drittanbietern, allgemeine Branchentrends einschließlich zyklische Schwankungen in der PC- und Halbleiterbranche, Auswirkungen von Mitbewerbs-Produkten und Preisalternativen, Marktakzeptanz von neuen Produkten des Unternehmens und Abhängigkeit des Unternehmens von Drittanbieterentwicklern, Berichten von Journalisten sowie Analysten. Investoren wird die Lektüre des Jahresberichts des Unternehmens auf Formular 10-K und der Vierteljahresberichte auf Formular 10-Q bei der Securities and Exchange Commission empfohlen, vor allem die Lektüre der Abschnitte “Factors Affecting Operating Results”, um mehr über diese und andere Risiken zu erfahren.

Copyright © 2003 NVIDIA Corporation. All rights reserved. All company and/or product names may be trade names, trademarks and/or registered trademarks of the respective owners with which they are associated. Features, pricing, availability, and specifications are subject to change without notice.

Hinweis für Journalisten: Sind Sie an weiteren Informationen interessiert, bitte nutzen Sie auch die Presse-Sektion der Website http://www.nvidia.de/view.asp?PAGE=press_room.



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest