GeForce 7 Auszeichnungen: August 2005

 
 
hardware_top_8.jpg

PC Games Hardware
Arlt Silberpfeil mit GeForce 7800 GTX
Top-Produkt


"Beim aktuellen PC-Geschoss aus dem Hause Arlt kann man wirklich sagen: nomen est omen. Dank der neuen GeForce 7800 GTX läuft das System zu spielerischen Höchstleistungen auf. Die Spieleleistung ist über alle Zweifel erhaben und kommt selbst in hohen Auflösungen mit zugeschalteten Effekten nicht aus dem Tritt – sehr gut!. Arlt hat es darüber hinaus geschafft, das Lautstärkeniveau sehr niedrig zu halten – dies ist ebenfalls sehr gut!"
August 2005



gamestar_7800.jpg

GameStar
GeForce 7800 GTX
Wertung 91 Punkte von 100


"In unseren Benchmarks mit einem Athlon 64 X2/4800+, 1,0 GByte DDR400-Speicher und dem Asus-Board A8N-SLI Deluxe sind weder Geforce 6800 Ultra noch Radeon X850 XT ein Gegner für die brutal schnelle 7800 GTX. Nvidias neues 3D-Monster gewinnt ausnahmslos jeden Test – je höher die Grafikeinstellungen, desto höher der Vorsprung. Unterm Strich ist die Geforce 7800 GTX die modernste und schnellste 3D-Karte dieser Tage. Die angenehm niedrigere Geräuschkulisse trägt ihren Teil zur hohen Gesamtwertung bei."

"Gut gemacht, NVIDIA!"

"High-End pur! Mit der angenehm leisen GeForce 7800 GTX spielen Sie selbst in 1600 mal 1200 Pixel mit maximaler Bildqualität und HDR flüssig."

August 2005



powerplay_gainward.jpg

PC PowerPlay
Gainward CoolFX PowerPack! Ultra/3500PCX XP Golden Sample
Award für Leistung + Platz 1 von 18 getesteten Karten


"Die ganze Konstruktion arbeitet ziemlich geräuscharm, die Karte wird auch bei größter Beanspruchung nicht mehr als handwarm – mit den 490MHz Takt hatte sie zu keiner Zeit Probleme, lief auch problemlos mit 525 MHz."

"Mit der CoolFX PowerPack! Ultra/3500PCX XP Golden Sample verhält es sich wie mit einem Supersportwagen: Der nötige finanzielle Einsatz ist enorm, nur mit Vernunft nicht zu erklären. Doch irgendwie packt einen doch die Faszination. Und man ertappt sich dabei, wie die Gedanken immer wieder um das Ding kreisen – und um die Frage, wie man am besten das Geld dafür zusammenkratzt." "

August 2005





 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest