PC Spiele

 
 

 
Call of Duty®: Modern Warfare®3

Herausgeber

Activision

Offizielle Webseite

Call of Duty®: Modern Warfare®3

Genre

Ego-Shooter

Veröffentlichungsdatum

08-11-2011

Single-Player

Ja

Multi-Player

Ja

USK 18

Überblick

Modern Warfare® kehrt zurück. Bereite dich auf ein kinoreifes Abenteuer vor, wie es nur in Call of Duty möglich ist. Das Multiplayer-Erlebnis beim Onlinespiel ist aufgrund vieler neuer Karten, Modi und Funktionen größer und besser als je zuvor. Der Koop-Modus wurde als Überlebensmodus weiterentwickelt, mit lauter neuen Spec-Ops-Missionen und Leaderboards – alles in allem eine actiongeladene Kampfhandlung, die ihresgleichen sucht.

Die weltweit bestverkaufte Spielreihe kehrt erneut zurück, um dich in ihren Bann zu ziehen: mit einer Einzelspielerkampagne im Stil von Michael Bay mit massenweise Explosionen, dem Koop-Modus „Horde mode“ für Punktejäger und einer Neuauflage des aus Modern Warfare bereits bekannten und immer noch beliebten Mehrspielermodus.

Da diese Version eine direkte Fortsetzung zu Modern Warfare 2 ist, schlüpfen die Spieler hier erneut in die Figuren der Task Force 141. Anstatt eine internationale Fahndung einzuleiten, bekämpfen diese den Serientäter Vladimir Makarov. Selbstverständlich gibt es wieder Explosionen, aufwändig gestaltete, spannende Action und all die anderen Elemente, die man von einer Call-of-Duty-Kampagne mit Schauplätzen rund um den Globus erwartet.

An dem Mehrspielermodus, Erfolgsrezept und Hauptattraktion jedes Call-of-Duty-Spiels, hat sich im Großen und Ganzen nichts geändert. Es gibt neue Karten, neue Waffen, neue Killstreaks und ein paar neue Techniken, aber der beliebteste Mehrspielermodus der Welt ist größtenteils unverändert geblieben – eben so, wie die Fans ihn lieben.

Den Koop-Modus „Spec Ops“ (Spezialeinheit) kennt man ebenfalls noch aus Modern Warfare 2, auch wenn er dieses Mal als Überlebensmodus angelegt ist; dabei müssen zwei Spieler endlose Wellen von Gegnern abwehren. Die meisten Elemente aus dem Mehrspielermodus helfen den Spielern, eine hohe Punktzahl zu erreichen, sie erspielen sich Killstreaks und führen einen Überlebenskampf mit immer mächtiger werdenden Gegnern – in der Hoffnung, einen Spitzenplatz in der Leaderboard-Wertung zu belegen.

Auf dem PC enthält Modern Warfare 3 zusätzliche Konfigurationsoptionen: So können die Spieler Screen Space Ambient Occlusion, Schärfentiefe, Kantenglättung, Texturauflösung, Schattenqualität und einige weitere Detaileinstellungen aktivieren und deaktivieren. Drei Methoden zur Betrugsbekämpfung sollen die Peer-to-Peer-Multiplayerserver (ranked) und die dedizierten Server (unranked) schützen. Die allgemeine Unterstützung für den Mehrspielermodus gibt’s wieder über die Software Steamworks von Valve.

Insgesamt betrachtet, ist Modern Warfare 3 eine Überarbeitung eines der bestverkauften Spiele aller Zeiten. Daran ist absolut nichts auszusetzen, zumal auch die vielen Fans der Reihe gar nichts anderes haben wollen.

© 2011 Activision Publishing, Inc. ACTIVISION, CALL OF DUTY und MODERN WARFARE sind eingetragene Marken, CALL OF DUTY MW3 ist eine Marke von Activision Publishing, Inc.

Screenshots

 
 
 

Weitere beliebte PC-Spiele

Battlefield 3
Rage
Serious Sam 3: BFE