Demos: Inferno

 
 



Inferno setzt ebenfalls massiv die Leistung des Texture Blending und der Füllrate des GeForce3 ein. Das prozedural erzeugte Terrain erhält durch eine Mischung aus Texturen, die felsen- und schlammartig wirken, den realistischen Touch. Achten Sie einmal darauf, wie der Schlamm in den Tälern nahtlos in die felsigen Höhen der Gipfel übergeht. Für das Ausbrennen nach dem Einschlag wird eine starke Overdraw-Technik eingesetzt - der Füllrate des GeForce3 macht dies übrigens nichts aus.
 









Designed For:



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest