Download Treiber

FreeBSD Display Driver – x64

 
 

Version:

304.64 Certified

Freigabedatum:

2012.11.06

Betriebssystem:

FreeBSD x64

Sprache:

Deutsch

Dateigröße:

32.6 MB

Jetzt Herunterladen

Versions-Highlights
Unterstützte
Weitere Infos
  • Unterstützung jetzt auch für folgende Grafikprozessoren:
    • VGX K1
    • VGX K2
  • Regression bezüglich der Regelung der Hintergrundbeleuchtung mit manchen Notebook-Konfigurationen behoben.
  • Bug behoben, der manchmal verhinderte, dass das Auswahlmenü für Anzeigegerät/X-Bildschirm in nvidia-settings angezeigt wurde.
  • Bug behoben, der verhinderte, dass nach einer VT-Umschaltung die Gamma-Manipulation von X-Treibern mit manchen Konfigurationen korrekt funktionierte.
  • Der Datei nvidia-bug-report.sh wurde die Option „--output-file“ hinzugefügt, um die Vergabe eines benutzerdefinierten Dateinamens für die Logdatei zu ermöglichen.
  • Aussetzer mit manchen SLI-Mosaic-Konfigurationen auf Grafikprozessoren vor Fermi bei der Verwendung von OpenGL-Programmen behoben.
  • Der Liste „Supported NVIDIA GPU Products” wurden Abschnitte für NVS‑, Tesla‑ und VGX-Produkte hinzugefügt.

Installationsanweisungen: Rufen Sie nach dem Treiberdownload das Verzeichnis auf, in dem sich das Treiberpaket befindet, und installieren Sie den Treiber. Wählen Sie als root tar xzf NVIDIA-FreeBSD-x86-304.64.tar.gz && cd NVIDIA-FreeBSD-x86-304.64 && make install Bearbeiten Sie anschließend die X Konfigurationsdatei, so dass der NVIDIA X Treiber verwendet wird. Im Allgemeinen funktioniert dies über nvidia-xconfig

Eine ausführliche Anleitung finden Sie in der README-Datei.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Forum, https://devtalk.nvidia.com/default/board/97/freebsd/ .