Spiele: Aquanox

 
 

Entwickler: Massive Development
Vertrieb: Fishtank Interactive
ESRB: TBA
Genre: Shooter

Wir schreiben das Jahr 2666. Die Menschheit lebt in riesigen Habitaten in den Tiefen des Ozeans. Der Söldner Emerald “Einauge” Flint kämpft sich seinen Weg durch eine atemberaubende dreidimensionale Unterwasserwelt: über Bergketten, durch endlose Höhlenlabyrinthe, glitzernde Unterwasserstädte – und steht grauenhaften, gigantischen Monstern gegenüber, die aus der Tiefe emporkommen, um sich an der Menschheit zu rächen. Flint steht in ruhmreichen Schlachten und actiongeladenen Unterwasser-Einzelkämpfen seinen Mann.

Massive Development, die Hersteller von AquaNox, verwenden die innovativen Vertex und Pixel Shader Möglichkeiten der NVIDIA GeForce3, um fotorealistische Umgebungen und einzigartige Oberflächen für ihren bereits jetzt hochgepriesenen Titel zu erstellen. Mit der neuesten Grafikprozessor-Einheit (GPU) von NVIDIA werden die organischen Texturen und auch die kleinsten Details einer komplexen Wasserwelt vollkommen lebendig.

AquaNox nutzt die GeForce3 nfiniteFX Engine und liefert damit Fotorealismus in Echtzeit. Mit mehr als 160 Vertex Shaders werden Spezialeffekte wie Layered Fog, Caustics, fotorealistische Materialien, Radiosity Lighting und Shadows in Echtzeit erzeugt. Higher Order Surfaces wurden zur Erstellung der organischen Feinde eingesetzt, Pixel Shader wurden für Bump Mapping und maßgeschneiderte Lighting Effekte verwendet.

Sanford Russell, Senior Director für den Bereich Partner Management bei NVIDIA.: „Massive Development hat sehr eng mit NVIDIA zusammengearbeitet, um die unglaubliche Leistung der GeForce3 in AquaNox vollständig zur Geltung zu bringen. Die nfiniteFX™ Engine der GeForce3 hat es Massive Development ermöglicht, Echtzeit-Hollywood Qualität in ihre Spiele zu bringen. Es wird nur durch den Einsatz der Vertex Shader und Pixel Shader der NVIDIA Hardware möglich, ihre einzigartige Lighting Lösung bei hohen Frame Rates zu erzielen. AquaNox und seine Technologie, die krass™engine, hat uns außerordentlich beeindruckt! NVIDIA freut sich schon darauf, in der Zukunft wieder mit Massive Development zusammenzuarbeiten, und Spiele und die Fans von Spielen auf das nächste Level zu bringen.“

Alexander Jorias, Managing Director von Massive Development erklärte: “Massive Development haben AquaNox geschaffen, um ein fantastisches Spielerleben zu ermöglichen und von Anfang an im grafischen Bereich überlegen zu sein. Durch das Hinzufügen von Vertex und Pixel Shaders zu unserem LOD Terrain und den Battle Subs haben Massive Development und NVIDIA eine interessante neue Spielegeneration eingeläutet. Als wir AquaNox auf der GeForce3 haben laufen lassen, waren wir völlig hin und weg von dieser unglaublichen Realitätsnähe, die wir erfahren haben. Wir haben die Geburt des ersten Spieles miterlebt, das Fotorealismus bei 60 fps liefert.“


Click images to enlarge





Aquanox Screenshot 1
Aquanox Screenshot 2
Aquanox Screenshot 3
Aquanox Screenshot 4
Aquanox Screenshot 5


 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest