GPU Reader FAQ

GPU Reader − Häufig gestellte Fragen
 

1. Was ist der NVIDIA GPU Reader?

Der NVIDIA GPU Reader ist ein Web-basiertes Applet, das Ihren Grafikprozessor identifiziert und den aktuellsten Grafiktreiber für Ihren Grafikprozessor ermittelt.

 

2. Wie funktioniert der GPU Reader?

Bei der erstmaligen Verwendung dieses Dienstes wird ein kleines Java-Applet heruntergeladen. Dieses Java-Applet analysiert und verifiziert die Komponenten Ihres Systems nur dann, wenn Sie es über die Webseite dazu auffordern. Die Systeminformationen werden anschließend genutzt, um den besten Treiber für Ihren Grafikprozessor zu ermitteln.

 

3. Fehlerbehebung

Wir konnten Ihren Grafikprozessor nicht identifizieren:

  • Führen Sie die Treibersuche manuell aus. Wenn Sie nicht sicher sind, was für ein Grafikprozessor in Ihrem System ist, siehe Frage "Wie identifiziere ich den Grafikprozessor meines Systems?"

 

Bei der Identifizierung Ihres Grafikprozessors ist ein Problem aufgetreten:

  • Häufig hängt das Problem mit einer fehlerhaften oder fehlgeschlagenen Java-Installation zusammen.
  • Bei Verwendung des IE Browsers wird je nach Bit-Level des Browsers die Java-Installation mit 32-Bit oder 64-Bit benötigt.
  • Die automatische Erkennung wurde mit allen führenden Browsern auf der Windows Plattform getestet, wobei IE die Installation von 32-Bit und/oder 64-Bit Java erfordern kann.

 

Folgende Maßnahmen führen in vielen Fällen zum Erfolg.:

  • Lösche oder deaktiviere existierende Java-Installationen
    http://www.java.com/en/download/faq/remove_olderversions.xml
  • Installiere mit deinem bevorzugten Browser die aktuellste Java-Version von java.com
    http://www.java.com/
  • Wenn du IE (Internet Explorer) verwendest, installiere Java zunächst mit der IE 32-Bit-Version und anschließend erneut mit der 64-Bit-Version des Browsers. Es sind nicht beide Versionen erforderlich, aber dieses Vorgehen kann zum Erfolg führen.
  • Teste die Java-Erkennung auf der java.com Webseite
    http://www.java.com/en/download/installed.jsp
  • Wenn die Java-Erkennung auf der java.com Webseite erfolgreich ist und der GPU Analyzer trotzdem nicht funktioniert, schicke uns dein Feedback (unbedingt deine E-Mail-Adresse angeben) und wir werden versuchen, zu helfen.

 

4. Wie betreibe ich den GPU Reader?

  • Klicke auf "Auto-detect your GPU" (Grafikprozessor automatisch erkennen).
  • Wenn Java nicht installiert ist, folge dem Java-Link Java zum Installieren und kehre anschließend auf die NVIDIA.DE Treiberseite zurück.
  • Klicke erneut auf "Auto-detect your GPU" (Grafikprozessor automatisch erkennen).
  • Das GPU Reader Installationsfenster wird angezeigt. Klicke auf Install (Installieren).
  • Der GPU Reader beginnt mit dem Scannen.

 

5. Kann ich den NVIDIA GPU Reader wieder von meinem System entfernen?

Der NVIDIA GPU Reader kann jederzeit wieder vom System entfernt werden. Befolge folgende Schritte.

  • Öffne das Start-Menü
  • Öffne die Systemsteuerung
  • Wähle das JAVA-Symbol aus
  • Wähle in der Registerkarte "Allgemein" unter "Temporäre Internet-Dateien" die Option Anzeigen
  • Wähle den GPU Reader aus und klicke auf Entfernen

 

6. Welche Informationen liest der GPU Reader?

Der GPU Reader sammelt ausschließlich Informationen zur Hardware und Software des Systems, alsCPU, CPU-Geschwindigkeit, Version des Betriebssystems, RAM, Grafikkarte, Soundkarte, DirectX-Version, etc. NVIDIA sammelt keine Daten, anhand derer Sie identifiziert werden könnten.

 

7. Warum werden auch andere Spezifikationen als die des Grafikprozessors gelesen?

Zukünftige Versionen des GPU Readers sollen anzeigen können, ob Ihr System eine beliebige Anwendung oder ein Spiel unterstützt.

 

8. Werden Daten abgerufen, die zur Identifizierung verwendet werden können?

Nein. Es werden keine Daten abgerufen, die zur Identifizierung verwendet werden können. NVIDIA analysiert ausschließlich die Hardware und die Systemsoftware.

 

9. Welche Betriebssysteme und Browser unterstützt der NVIDIA GPU Reader?

Derzeit unterstützt der NVIDIA GPU Reader Windows 2000, XP, 2003, Media Center, Vista, 7 und 8. Für Windows werden die Browser Internet Explorer 7 und höher sowie Mozilla-basierte Browser (Firefox, Netscape, etc.) mit Java 1.6 oder höher unterstützt.

NPAPI-Aktivierung in Chrome ab Version 42
http://www.java.com/de/download/faq/chrome.xml#npapichrome

 

10. Unterstützt der NVIDIA GPU Reader auch meinen Mac?

Derzeit unterstützt der NVIDIA GPU Reader das Mac Betriebssystem noch nicht.

 

11. Wie identifiziere ich den Grafikprozessor meines Systems?

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Grafikprozessor manuell zu identifizieren.

Wenn kein NVIDIA Treiber installiert ist:

  • Starten Sie über die Windows-Systemsteuerung den Geräte-Manager.
  • Öffnen Sie das Fenster "Grafikkarte".
  • Der angezeigte GeForce Prozessor ist Ihr Grafikprozessor.

 

Wenn ein NVIDIA Treiber installiert ist:

  • Rechtsklicken Sie auf Ihren Desktop und öffnen Sie die NVIDIA Systemsteuerung.
  • Klicken Sie unten links auf "System Information".
  • Ihr Grafikprozessor ist in der Registerkarte "Display" unter "Components" aufgeführt.