NVIDIA GeForce 9600 GT: Massiver Performance-Sprung für Gaming & Co.

 
 
Weitere Informationen:  
  
Jens Neuschäfer
Product PR Manager, Zentraleuropa
NVIDIA Corporation
Tel.: +49 (0) 89 62 83 500-15
jneuschafer@nvidia.com

PR-Kontakt NVIDIA:  
  
Susanna Tatar
PR-COM GmbH
Account Manager
Tel.: +49-89-59997-814, Fax: +49-89-59997-999
susanna.tatar@pr-com.de

Product Manager Justin Walker

Podcast (11.9MB)
F.E.A.R. läuft auf dem neuen GeForce 9600 GT 116% schneller als auf seinen Vorgängern.
Mit zwei GeForce-9600-GT-Grafikkarten laufen alle aktuellen Spiele hochauflösend in HD.
Mit dem GeForce 9600 GT lässt sich Unreal Tournament 3 in einer Auflösung von 2.560 x 1.600 spielen.

NVIDIA GeForce 9600 GT: Massiver Performance-Sprung für Gaming & Co.

Santa Clara, Kalifornien, 21. Februar 2008 – NVIDIA präsentiert den ersten Grafikprozessor der neuen GeForce-9-Serie: Der GeForce 9600 GT bringt bis zu 116 Prozent mehr Performance als seine Vorgänger und ist zu einem äußerst attraktiven Preis erhältlich.

NVIDIAs neuer Grafikprozessor GeForce 9600 GT wird von 64 Stream-Prozessoren angetrieben, von denen jeder einzelne superschnelle 1.625 MHz erreicht. Das 256-Bit-Speicherinterface läuft mit 900 MHz. Der GeForce 9600 GT unterstützt den neuen PCIe-2.0-Standard und ist abwärtskompatibel zu PCIe. Darüber hinaus bietet die NVIDIA-GPU ein besseres Performance-pro-Watt-Verhältnis und eine größere Komprimierungseffizienz als seine Vorgänger.

NVIDIAs PureVideo-Technologie erlaubt das Abspielen von hochauflösenden HD-Videos und Blu-ray-Filmen. Die Video Processing Engine übernimmt dabei die Dekodierung von H.264-Videos und entlastet die CPU, so dass sie andere Tasks abarbeiten kann. Dadurch wird auch der Stromverbrauch drastisch reduziert.

Der GeForce 9600 GT eignet sich hervorragend für aktuelle Spiele wie „Call of Duty 4“ und „Unreal Tournament 3“, die mit Auflösungen von 1.900 x 1.200 oder höher und in hoher Bildqualität laufen. Bisher war das nur mit Grafikkarten im Preissegment über 250 Euro möglich. Der GeForce 9600 GT ist ab 169 Euro erhältlich und macht High-End-Gaming bezahlbar.

GeForce-9600-GT-basierende Grafikkarten sind ab sofort bei allen führenden Kartenherstellern, Retailern und Systemherstellern erhältlich. Nähere Informationen unter www.nvidia.de/wheretobuy.
„NVIDIAs Innovationen in der Hardware-Technologie erlauben Gaming-Enthusiasten und Konsumenten, die Grafikfeatures von Microsofts Betriebssystemen wie Windows Vista optimal zu erleben“, sagt Kevin Unangst, Senior Global Director of Games bei Microsoft. „Der neue 9600 GT bietet eine optimale DirectX-10-Performance auf Windows Vista zu einem günstigen Preis, so dass alle und jeder atemberaubende Spieleerlebnisse haben kann.“

Über NVIDIA
Die NVIDIA Corporation ist der weltweit führende Hersteller von programmierbaren Grafikprozessoren. Das Unternehmen erstellt innovative, zukunftsweisende Produkte für die Bereiche Computing, Unterhaltungselektronik und mobile Geräte. NVIDIA hat seinen Unternehmenssitz in Santa Clara, Kalifornien, sowie weitere Niederlassungen in Asien, Europa und Amerika. Weitere Informationen gibt es unter www.nvidia.de

Copyright ©2008 NVIDIA Corporation Alle Rechte vorbehalten. Bei Firmen- und Produktbezeichnungen kann es sich um Handelsnamen, eingetragene Marken oder Marken der jeweiligen Eigentümer handeln, die hiermit anerkannt werden. Änderungen an Leistungsmerkmalen, Preis, Verfügbarkeit und technischen Daten ohne gesonderten Hinweis vorbehalten.

Hinweis an Redakteure: Zusätzliche Informationen über NVIDIA finden Sie auf der Seite „Presse (Kontakt & Media Alerts)“ unter http://www.nvidia.de/page/press_room.html.



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest