Back
WEITERE INFOS
WICHTIGE LINKS

Linux Grafiktreiber - IA32

 
 

Version: 1.0-7667
Betriebssystem: Linux IA32
Veröffentlichungsdatum: 22.6.2005

Versions-Highlights

  • Unterstützung für GeForce 7800 GTX.
  • Problem mit bestimmten Flachbildschirmen bei einer Auflösung von 1600x1200 behoben
  • Problem mit einem nicht aufgelösten Symbol in libXvMCNVIDIA.so behoben.
  • Problem mit einem nicht aufgelösten Verweis auf das Symbol "gnu_dev_makedev" behoben.
  • Problemumgehung für einen Programmierfehler in Java2D, der in Version 1.0-7664 erstmals auftrat
  • Verbesserte Unterstützung für Quadro FX 4000 SDI

Download- und Installationsanleitung:

Schritt 1: Lesen Sie sich die NVIDIA Softwarelizenz.

Sie müssen diese Lizenzbedingungen akzeptieren, um die Dateien herunterladen zu können.

Schritt 2: Laden Sie die Treiberdatei herunter
Download - NVIDIA-Linux-x86-1.0-7667-pkg1.run 

Hinweis für SuSE-Anwender: Bitte lesen Sie die SuSE NVIDIA Installer HOWTO bevor Sie den Treiber herunterladen.

Schritt 3: Installation
Installieren Sie den Treiber mit dem Befehl "sh NVIDIA-Linux-x86-1.0-7667-pkg1.run". Nehmen Sie anschließend ggf. noch die erforderlichen Änderungen an Ihrer X86Config vor. Eine ausführlichere Anleitung finden Sie in der README.

Antworten auf etwaige Fragen und Probleme finden Sie unter Umständen bereits im linux discussion forum. Sollten Sie dort keine passende Antwort finden, können Sie uns eine (englischsprachige) E-Mail an linux-bugs@nvidia.com schicken.

Wenn Sie einen Fehlerbericht an linux-bugs@nvidia.com einsenden, denken Sie bitte daran, die Datei nvidia-bug-report.log mitzuschicken. Diese können Sie durch Ausführen des Skripts nvidia-bug-report.sh erzeugen.



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest