Newsroom

Newsroom

PUBLIC-RELATIONS-KONTAKT

Christian Beer
NVIDIA
PR Manager D/A/CH
cbeer@nvidia.com
Boris Böhles
Gebhardt Böhles Public Relations
Geschäftsführender Gesellschafter
nvidia@gbpublic.de
+49-89-92306-7090


Pressemitteilungen


NVIDIA enthüllt weltweit schnellsten Beschleuniger für Datenanalysen und wissenschaftliches Computing

New Orleans, SC14, 17. November 2014 – Die NVIDIA Tesla Accelerated Computing Platform bekommt Zuwachs: Die Dual-GPU Tesla K80 ist der weltweit leistungsfähigste Beschleuniger. K80 wurde für ein breites Anwendungsspektrum konzipiert, darunter maschinelles Lernen, Datenanalysen sowie Wissenschafts- und High-Performance-Computing-(HPC)-Anwendungen.

USA bauen zwei neue Flaggschiff-Supercomputer für nationale Labore

Santa Clara, Kalifornien, 14. November 2014 – Das Energieministerium der USA plant den Bau zweier GPU-beschleunigter Supercomputer. Es wird erwartet, dass die Systeme über eine dreimal höhere Leistungsfähigkeit verfügen als das aktuell schnellste System. Die Welt macht dadurch einen weiteren, großen Schritt in Richtung Exascale-Computing.

NVIDIA und VMware mit ersten Teilnehmern an der NVIDIA GRID vGPU Tech Preview

Barcelona, 14. Oktober 2014 – Die Airbus Group, CH2MHILL und MetroHealth zählen zu den ersten Unternehmen, die am „Early Access“-Programm von VMware und NVIDIA teilnehmen. Sie testen die neuesten Technologien der GPU-Virtualisierung sowie virtuelle Applikationen, bevor sie breit verfügbar sind.

NVIDIA befeuert das neue Infotainment-System von Honda

Paris, 2. Oktober 2014 – Der NVIDIA Tegra-Prozessor treibt das neue Audio- und Infotainment-System der 2015 in Europa auf den Markt kommenden Honda-Modelle Civic, Civic Tourer und CR-V an.

NVIDIA entfesselt die volle Leistung der Maxwell-Architektur und schafft den Durchbruch in Sachen Leistung, Grafikqualität und Effizienz

Santa Clara, Kalifornien, 19. September 2014 – PC-Gaming macht einen Riesenschritt nach vorne: NVIDIA hat heute mit den beiden GPUs GeForce GTX 980 und 970 die ersten High-End-Produkte vorgestellt, die auf der Maxwell-Chiparchitektur basieren. GTX 980 und 970 liefern unvergleichliche Leistung, herausragende, neue Grafik-Features und eine doppelt so hohe Energieeffizienz wie die Vorgängergeneration.

VMware, NVIDIA und Google zeigen die Zukunft von grafikintensiven Anwendungen auf Enterprise-Cloud-Desktops

San Francisco, 26. August 2014 – Auf der VMworld 2014 haben VMware, NVIDIA und Google eine Zusammenarbeit angekündigt, um auf Google-Chromebooks leistungsstarke virtuelle Desktops und Workstation-ähnliche Grafik zu verwirklichen. Eine Technologie-Vorschau zeigt die nächste Generation von ultraschnellem VMware BLAST und der NVIDIA-GRID-vGPU-Technologie, die zusammen den anspruchsvollsten Kundenbedürfnissen gerecht werden.

Neue professionelle Quadro-GPU-Serie von NVIDIA für Visual-Computing-Workflows vorgestellt

Vancouver, British Columbia, Siggraph, 12. August 2014 – NVIDIA hat heute seine neue Generation von Quadro-GPUs vorgestellt. Sie bietet neue Werkzeuge und Technologien für die visuellen Computing-Bedürfnisse von Designern, Künstlern und Wissenschaftlern weltweit.

NVIDIA bringt das weltweit fortschrittlichste Tablet für Gamer

Santa Clara, Kalifornien, 22. Juli 2014 – NVIDIA hat heute die neuesten Sprösslinge seiner SHIELD-Familie vorgestellt: Das SHIELD Tablet und den SHIELD Wireless Controller.

NVIDIA-GPUs ebnen ARM64-Systemen den Weg ins High Performance Computing

Leipzig, ISC 2014, 23. Juni 2014 – NVIDIA hat heute bekannt gegeben, dass viele Server-Anbieter die Leistung von NVIDIA-GPU-Beschleunigern dazu nutzen, um die weltweit ersten 64-Bit-ARM-Entwicklersysteme für High Performance Computing einzuführen.

NVIDIA transformiert das Produktdesign mit Iray VCA und ersetzt physische Prototypen durch interaktive, fotorealistische Digitalmodelle

San Jose, Kalifornien, GTX, 25. März 2014 – NVIDIA hat heute eine GPU-Rendering-Appliance vorgestellt, die Raytracing massiv beschleunigt. Professionelle Designer können so mit Computermodellen auf einer derart hohen visuellen Genauigkeit interagieren, dass auf den langwierigen, kostenintensiven Bau physischer Prototypen größtenteils verzichtet werden kann.

NVIDIA präsentiert ersten mobilen Supercomputer für eingebettete Systeme

San Jose, Kalifornien, GTC, 25. März 2014 – Mit dem Start einer neuen Entwicklerplattform, die auf dem weltweit ersten mobilen Supercomputer für eingebettete Systeme basiert, hat NVIDIA heute die Tür für die Entwicklung einer neuen Generation von Applikationen geöffnet, die sich mit Computervision, Bildverarbeitung und Echtzeit-Datenverarbeitung befassen.

NVIDIA präsentiert High-Speed-Interconnect von GPUs – Wegbereitung zu Exascale-Computing

San Jose, Kalifornien, GTC, 25. März 2014 — NVIDIA stattet künftige GPUs mit einer High-Speed-Verbindung namens NVIDIA NVLink aus. Mit ihr können GPUs und CPUs Daten fünf- bis zwölfmal schneller austauschen als bisher.

NVIDIA und VMware bringen grafikstarke, virtuelle Desktops und Applikationen in die Cloud

San Jose, Kalifornien, GTX, 25. März 2014 – NVIDIA und VMware haben heute bekannt gegeben, dass die NVIDIA-GRID-Technologie über die VMware-Horizon-DaaS-Plattform verfügbar ist. Damit können Unternehmen 3D-Grafik auf virtuellen Desktops sowie Applikationen über die Cloud nutzen.

Die Ultimative Leistung. Die neue GeForce GTX TITAN Z.

Die GeForce® GTX™ TITAN Z ist ein wahres Gaming-Ungetüm, gebaut für die leistungsfähigsten Gaming-PCs der Welt.

NVIDIA läutet Revolution bei Leistungsausbeute pro Watt mit der Maxwell-Grafikarchitektur ein

Santa Clara, Kalifornien, 18. Februar 2014 – NVIDIA stellt heute seine erste GPU vor, die auf der neuen Maxwell-Grafikarchitektur basiert. Sie bietet verblüffende Spieleleistung in einem extrem energieeffizienten Design. Die beiden GPUs NVIDIA GeForce GTX 750 Ti und GTX 750 beweisen eindrucksvoll die Fähigkeit der Maxwell-Architektur bei geringem Stromverbrauch.

Audi und NVIDIA erweitern Visual Computing im Auto

Las Vegas, CES, 8. Januar 2014 – NVIDIA hat angekündigt, dass bald drei neue Fahrzeugsysteme in den Autos von Audi vom NVIDIA Tegra Visual Computing Module (VCM) betrieben werden.

NVIDIA bringt mit dem Tegra K1 Supercomputing-Technologie ins Auto

Las Vegas, CES, 6. Januar 2014 – Der mobile Prozessor Tegra K1 von NVIDIA hilft autonom gesteuerten Autos beim Sprung vom Entwicklungsstatus hin zur Massenmarkttauglichkeit. Dafür kommt eine für Automobile spezialisierte Version der gleichen GPU zum Einsatz, die die zehn energieeffizientesten Supercomputer der Welt antreibt.

NVIDIA Tegra K1 – mobiler Super-Chip mit 192 Kernen bringt Technik der schnellsten GPU in mobile Geräte

Las Vegas, CES, 6. Januar 2014 – NVIDIA hat heute den fortschrittlichen mobilen Prozessor Tegra K1 vorgestellt. Es handelt sich um einen Super Chip mit 192 Kernen, der auf der gleichen NVIDIA-Kepler-Architektur basiert wie die weltweit schnellste GPU GeForce GTX 780 Ti. Erstmalig ist damit Next-Generation-PC-Gaming auf mobilen Plattformen möglich.