NVIDIA auf der FMX 2010

 
 


Weitere Informationen:  
  
Jens Neuschäfer
Product PR Manager, Zentraleuropa
NVIDIA Corporation
Tel.: +49 (0) 89 62 83 500-15
jneuschafer@nvidia.com

PR-Kontakt NVIDIA:  
  
Susanna Tatár
PR-COM GmbH
Senior Account Manager
Tel.: +49-89-59997-814
susanna.tatar@pr-com.de


FMX, Stuttgart, 30. April 2010 – NVIDIA wird auf der diesjährigen FMX Conference on Animation, Effects, Games and Interactive Media, die in Stuttgart vom 4. bis 7. Mai stattfindet, mehrere Veranstaltungen und Workshops durchführen. Außerdem ist NVIDIA mit Produktpräsentationen am Stand von PNY Technologies vertreten.

In mehreren Workshops wird NVIDIA gemeinsam mit ARRI, Adobe, The Foundry, IRIDAS, Marquise Technologies und mental images die Möglichkeiten der GPU-basierten Gestaltung digitaler Inhalte aufzeigen.

Am Stand von PNY Technologies (List-Saal, 3.1) wird NVIDIA zudem auf Workstations mit Quadro FX 5800 aktuelle Design- und Grafik-Programme wie 3D Studio Max, Adobe CS5, Maya und Showcase präsentieren.

Die NVIDIA-Veranstaltungen und -Workshops auf der FMX finden am Donnerstag, dem 6. Mai, im Kepler-Saal, Studio B statt.

Das detaillierte Programm im Überblick:

10:00 - 11:00 –IRIDAS, FrameCycler/Speedgrade GPU Accelerated Workflow presented by Patrick Palmer, COO and Co-Founder of IRIDAS

11:00 - 12:00 –Using ARRI Relativity for GPU-Based Parallel Processing presented by Henning Rädlein, Head of Film & TV Services, ARRI

12:00 -13:00 –Adobe CS5 Mercury Playback Engine-A Quantum Leap in Productivity presented by Michael Mörtl, Business Development Manager, Adobe Systems GmbH

14:00 - 15:00 –Using NVIDIA Quadro to increase interactive realism with Application Acceleration Engines

15:00 - 16:00 –Mari, a 3D Paint Application/Blink Image Processing Technology presented by Jack Greasley, Product Manager, and Bruno Nicoletti, CTO of The Foundry

16:00 - 17:00 –MetaSL: Bridging the GPU/CPU Divide in Rendering presented by Andy Kopra, mental images GmbH (eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von NVIDIA)

17:00 - 18:00 –Using Marquise Technologies to Create Real-Time Video Production with the GPU presented by Dan Tatut, VP Business Strategy and Development, Marquise Technologies

Alle Teilnehmer der NVIDIA-Workshops, der Autodesk-Schulungen "Smoke on the Mac" sowie der NVIDIA-Produktpräsentationen am Stand von PNY Technologies nehmen zudem an einem Gewinnspiel teil. Dem Sieger winkt eine GPU NVIDIA Quadro FX 4800. Weitere Informationen zur Konferenz finden sich unter http://www.fmx.de/nvidia.E.2444.html.

Diese Presseinformation kann unter www.pr-com.de abgerufen werden.

NVIDIA
NVIDIA hat mit der Einführung der Graphics Processing Unit (GPU) im Jahr 1999 einen Meilenstein in der Computergrafik gesetzt. Seit dieser Zeit hat NVIDIA kontinuierlich neue Standards im Bereich Visuelles Computing etabliert, etwa mit revolutionären Grafiklösungen für portable Mediaplayer, Notebooks und Workstations. NVIDIAs Expertise bei programmierbaren GPUs hat zu einem Durchbruch beim parallelen Computing geführt, der auch die Realisierung kostengünstiger Supercomputing-Lösungen ermöglicht. Das Fortune-Magazin listet NVIDIA an Position 1 im Bereich Innovation in der Halbleiterindustrie. Weitere Informationen unter www.nvidia.de.



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest