Back

Lizenz für die Verwendung von NVIDIA Software durch Kunden

 
 

Lizenz für die Verwendung von NVIDIA Software durch Kunden

WICHTIGE ANMERKUNGEN – BITTE LESEN SIE DIESE SEHR SORGFÄLTIG: Diese Lizenz für die Verwendung von NVIDIA Software durch Kunden („LIZENZ”) ist die Vereinbarung, welche die Verwendung von Software der NVIDIA Corporation und deren Tochterunternehmen, die an dieser Stelle heruntergeladen werden kann, umfasst. Hierzu gehören auch die darin enthaltene Computersoftware und damit verbundene gedruckte Materialien („SOFTWARE“). Durch das Downloaden, Installieren, Kopieren oder eine andere Verwendung der SOFTWARE stimmen Sie den Bedingungen dieser LIZENZ zu. Bitte laden Sie die SOFTWARE nicht herunter, wenn Sie den in dieser LIZENZ enthaltenen Bestimmungen nicht zustimmen.

VORTRAG

Die Verwendung der NVIDIA Produkte beinhaltet drei Elemente: die SOFTWARE, die Hardware auf einem Grafikcontroller-Bord und einen PC. Die SOFTWARE ist durch Urheberrechte, durch internationale Abkommen zu Urheberrechten und durch andere Eigentumsgesetze und Verträge geschützt. Die SOFTWARE wird nicht verkauft, es wird lediglich, streng in Übereinstimmung mit diesem Dokument, eine Lizenz zur Nutzung erteilt. Die Hardware ist durch verschiedene Patente geschützt und wird verkauft; dieser Verkauf ist jedoch nicht Gegenstand dieser Vereinbarung, da die Hardware nicht zwingend als Paket mit der SOFTWARE verkauft werden muss. Diese Vereinbarung beinhaltet ausschließlich die Bedingungen der SOFTWARELIZENZ.

1. DEFINITIONEN

1.1 Kunde. Als Kunde wird die Organisation oder die einzelne Person bezeichnet, welche die SOFTWARE herunterlädt.

2. LIZENZGEWÄHRUNG

2.1 Rechte und Beschränkungen der Gewährung. NVIDIA gewährt dem Kunden hiermit mit folgenden Einschränkungen das nicht exklusive und nicht übertragbare Recht, die SOFTWARE zu verwenden:

2.1.1 Rechte. Der Kunde darf eine einzelne Kopie der SOFTWARE auf einem einzelnen Computer installieren und verwenden. Abgesehen von einer Backup-Kopie ist es ihm nicht erlaubt, weitere Kopien dieser SOFTWARE zu erstellen. Diese SOFTWARELIZENZ darf nicht geteilt oder auf verschiedenen Computern genutzt werden.

2.1.2 Ausnahme für Linux/FreeBSD/OpenSolaris. Ungeachtet der unter 2.1.1. aufgeführten Bedingungen darf SOFTWARE, die exklusiv für die Verwendung unter Linux Betriebssystemen erstellt wurde, kopiert und weitergegeben werden – vorausgesetzt, dass die Binärdateien dieser Software nicht modifiziert werden (abgesehen vom Extrahieren komprimierter Dateien).

2.1.3 Beschränkungen.

Kein Reverse Engineering. Es ist dem Kunden nicht erlaubt, Reverse Engineering durchzuführen, die SOFTWARE zu dekompilieren oder zu zerlegen oder auf eine andere Weise zu versuchen, den Quellcode zu ermitteln.

Keine Trennung von Komponenten. Die SOFTWARE erhält diese Lizenz als einzelnes Produkt. Die darin enthaltenen Teile dürfen nicht zur Verwendung auf mehr als einem Computer oder auf eine andere Weise von den anderen Bestandteilen getrennt werden.

Keine Vermietung. Es ist dem Kunden nicht erlaubt, die SOFTWARE zu vermieten oder zum Leasing zu verwenden.

3. BEENDIGUNG

Diese LIZENZ erlischt automatisch, wenn der Kunde eine oder mehrere Bedingungen derselben nicht einhält. In diesem Falle muss der Kunde alle Kopien und Bestandteile der SOFTWARE vernichten.

4. URHEBERRECHT

Alle Titel und Urheberrechte an der SOFTWARE (einschließlich aber nicht beschränkt auf alle Bilder, Fotos, Animationen, Video, Audio, Musik, Text und andere Bestandteile der SOFTWARE), den gedruckten Begleitmaterialien und an allen Kopien der Software gehören NVIDIA oder den Lieferanten von NVIDIA. Die SOFTWARE ist urheberrechtlich und durch internationale Verträge geschützt. Der Kunde wird entsprechend dazu aufgefordert, die SOFTWARE wie alle anderen urheberrechtlich geschützten Materialien zu behandeln; es sei denn, es ist ausdrücklich im Rahmen dieser LIZENZ eine Ausnahmeregelung geschaffen, und darf eine Kopie der SOFTWARE ausschließlich für Backup- oder Archivzwecke erstellen.

5. ANWENDBARES RECHT

Diese Vereinbarung wurde in Kalifornien erstellt und unterliegt dem Recht des Staates Kalifornien.

6. AUSSCHLUSS VON GARANTIEN UND HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

6.1 Keine Garantien. BIS ZUR MAXIMAL VON SEITEN DES ANWENDBAREN RECHTS ZULÄSSIGEN GRENZE WIRD DIE SOFTWARE „SO WIE SIE IST“ GELIEFERT. DIE LIEFERANTEN DIESER SOFTWARE SCHLIESSEN ALLE GARANTIEN, SEIEN SIE AUSDRÜCKLICHER ODER STILLSCHWEIGENDER NATUR, AUS; EINSCHLIESSLICH ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF STILLSCHWEIGENDE GARANTIEN BEZÜGLICH DER MARKTFÄHIGKEIT UND DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK.

6.2 Keine Haftung für Folgeschäden. BIS ZUR MAXIMAL VON SEITEN DES ANWENDBAREN RECHTS ZULÄSSIGEN GRENZE DÜRFEN NVIDIA ODER DIE LIEFERANTEN VON NVIDIA NICHT FÜR SPEZIELLE; ZUFÄLLIGE; DIREKTE ODER FOLGESCHÄDEN EGAL WELCHER ART (EINSCHLIESSLICH, OHNE EINSCHRÄNKUNG: SCHADENSERSATZ FÜR GEWINNVERLUSTE, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNG; INFORMATIONSVERLUSTE ODER ANDERE FINANZIELLE VERLUSTE) HAFTBAR GEMACHT WERDEN, DIE AUS EINER NICHT MÖGLICHEN NUTZUNG DER SOFTWARE ENTSTEHEN KÖNNEN, SELBST WENN NVIDIA AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN AUFMERKSAM GEMACHT WURDE.

7. VERSCHIEDENES

Die Konvention der Vereinten Nationen über Verträge für den Internationalen Verkauf von Waren (United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods) wird explizit ausgeschlossen. Sollten einzelne Elemente dieser LIZENZ nicht in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht stehen oder nicht vollständig in diesem Rahmen in Kraft gesetzt werden können, werden diese beschränkt auf das notwendige Maß in der Weise ausgelegt werden, dass sie im Rahmen dieser Rechtsprechung Gültigkeit erlangen und ausführbar sind. Diese Vereinbarung ist die letztendlich gültige, vollständige und exklusive Vereinbarung zwischen den Parteien, die hiervon betroffen sind. Sie ersetzt alle vorherigen oder übergangsweise erfolgten Vereinbarungen zu diesem Thema, seien sie mündlich oder schriftlich erfolgt. Der Kunde sichert zu, dass er die SOFTWARE in kein Land liefern, transferieren oder exportieren wird, in das der Export durch das United States Bureau of Export Administration oder andere Exportgesetze, -beschränkungen oder Regelungen verboten ist. Eine Änderung dieser LIZENZ kann ausschließlich schriftlich mit Unterschrift einer von NVIDIA autorisierten Person erfolgen.



 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest