Optimus
PRODUKTINFOS
WEITERE INFOS
  • Optimus Whitepaper

    Eine technische Beschreibung der Optimus Technologie und ihrer Funktionsweise
    (1.63MB PDF)

Pressestimmen
  • Notebookcheck

    Sowohl NVIDIA als auch AMD haben mit ihren Produkten, Optimus und Dynamic Switchable Graphics, eine funktionierende Lösung parat, die die in den aktuellen Intel-CPUs vorhandene Grafik mit einer zusätzlichen, leistungsstärkeren Grafiklösung zu vereinen.

    Alles in allem sehen wir zum aktuellen Zeitpunkt NVIDIAs Optimus als den klaren Gewinner. Dank der laufenden Updates werden auch aktuelle Games zuverlässig erkannt und der User wird nicht mit zahlreichen nervigen Meldungen und Fragen belästigt. Die AMD-Lösung kann man Gamern erst empfehlen, sobald sie von den laufenden Aktualisierungen im Catalyst Treiber Programm profitieren (und die derzeitigen Fehler behoben sind).

  • ZDnet

    Das Alienware M11x macht Spass: Es sieht gut aus, hat eine angenehme Haptik und bietet dank Core i5, dedizierter Nvidia-GPU und 256-GByte-SSD ein für dieses Segment hervorragendes Performanceniveau. Der leider fest verbaute Akku sowie die clevere Optimus-Technik sorgen dafür, das dem M11x trotzdem nicht so schnell der Stom ausgeht.

 
Lange Akkulaufzeit und starke Leistung. Ohne Kompromisse.
Die NVIDIA® Optimus™ Technologie optimiert auf intelligente Weise Ihr Notebook, indem sie die hervorragende Grafikleistung nur dann zur Verfügung stellt, wenn Sie sie brauchen. Die Akkulaufzeit wird so verlängert Sie haben länger etwas von Ihrem Rechner.
NVIDIA Optimus Technology
Leistungsmerkmale:
  • Die Optimus-Technologie arbeitet völlig automatisch; dadurch profitieren Sie von einer längeren Akkulaufzeit und einer erstklassigen Grafik, ohne manuell Einstellungen vornehmen zu müssen.
  • Optimus arbeitet im Hintergrund, um Ihren Energieverbrauch anzupassen. Sie bekommen nichts davon mit und können Ihre Tätigkeiten am Rechner ungestört durchführen.
  • Sie erhalten die gewohnte NVIDIA Grafikdarstellung und eine mehr als 10-mal höhere Leistung1 mit der NVIDIA® CUDA™ Technologie. Setzen Sie sich an Ihre Anwendungen und Spiele, ohne gestört zu werden oder sich wegen der Akkulaufzeit zu sorgen.

¹ Mit GeForce G210M, verglichen mit einem integrierten Intel-Chipsatz GM45
* Optimus erforderlicher Windows 7 oder später

GeForce 500M Serie jetzt auch für Notebooks
Achtung: Die Grafikprozessoren der GeForce 500M Serie sind jetzt auch für Notebooks verfügbar. GeForce Grafikprozessoren liefern hervorragende Leistung für einen modernen, mobilen Lebensstil. Mehr Infos

So funktioniert die Optimus-Technologie
The best notebook experience  
Erfahren Sie, wie Optimus die Akkulaufzeit und die Leistung automatisch organisiert, um Ihnen die Arbeit am Notebook möglichst angenehm zu machen – egal, ob Sie sich Filme in HD anschauen, im Internet surfen oder Topspiele in 3D spielen.




 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest