Back

Hat Ihr Grafikprozessor The Power of 3?

 
 


UNTERSTÜTZT IHR GRAFIKPROZESSOR SHADER MODEL 3.0, HDR UND SLI?

Lassen Sie sich nicht mit weniger abspeisen. Achten Sie bei Ihrem nächsten Grafikprozessor auf The Power of 3:
Shader Model 3.0

Unterstützung für Microsoft® DirectX® 9.0 Shader Model 3.0: Der Standard für die PCs von heute und die Spielekonsolen der nächsten Generation ermöglicht atemberaubende Effekte und komplexe Grafiken in Kinoqualität.

Die Grafikprozessoren von NVIDIA bieten die beste Unterstützung für Shader Model 3.0 und die in vielen Topspielen verwendete Funktion Vertex Texture Fetch (VTF). Auf Grafikprozessoren ohne VTF können diese Spiele, wenn überhaupt, nur mit dem älteren Standard Shader Model 2.0 ausgeführt werden. Dadurch gehen leider auch die mit Shader Model 3.0 möglichen coolen Effekte und Details verloren.


 

 

 

 


Unterstützung für HDR-Rendering (High Dynamic-Range): Ultimative Lichteffekte erwecken Spielelandschaften zum Leben - für ein ultrarealistisches Spielerlebnis.

Die Unterstützung für HDR inklusive Filterung und Blending über eigene Hardware sorgt für eine verblüffende Grafikqualität ohne Leistungseinbußen.

SLI NVIDIA® SLI™ Technologie: Mit der SLI Technologie können zwei Grafikkarten parallel betrieben werden - das bedeutet bestmögliche Performance und höchste Bildqualität. NVIDIA SLI sorgt für einen echten Leistungsschub: aktuelle Spiele laufen im Vergleich mit Systemen mit nur einer Grafikkarte bis zu doppelt so schnell. Ein Muss für Hochleistungs-PCs mit PCI Express®!


The Power of 3 wird derzeit von den folgenden NVIDIA Produkten unterstützt:

NVIDIA GeForce 7800 GTX
NVIDIA GeForce 7800 GT
NVIDIA GeForce 6800 Ultra
NVIDIA GeForce 6800 GT
NVIDIA GeForce 6800 GS
NVIDIA GeForce 6800
NVIDIA GeForce 6800 XT
NVIDIA GeForce 6600 GT
NVIDIA GeForce 6600
NVIDIA GeForce 6600 LE
Partner:

Kauf NVIDIA GeForce 7800 GT


 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest