News-Center

Pressemitteilungen 2010

NVIDIA ernennt 20 neue CUDA-Research- und Teaching-Center

Santa Clara, Kalifornien, 22. Dezember 2010 – NVIDIA hat 20 weitere Universitäten und Forschungseinrichtungen in insgesamt sieben Ländern als CUDA-Research- und CUDA-Teaching-Center ausgewählt. Dies ist ein weiterer Beleg für die weltweit steigende Bedeutung des GPU-Computing.

Notebooks und Desktop-PCs kommen auf breiter Front mit NVIDIA GeForce und Intel Sandy Bridge

Santa Clara, Kalifornien, 16. Dezember 2010 – Mehr als 200 neue PCs und Notebooks mit NVIDIA-GPUs der GeForce-Serie und der nächsten Intel-Prozessorgeneration Sandy Bridge werden allein im ersten Halbjahr 2011 auf den Markt kommen. Voraussichtlich wird es solche Systeme von führenden PC-Anbietern wie Acer, Alienware, ASUS, Dell, Fujitsu, HP, Lenovo, Medion, Packard Bell, Samsung, Sony und Toshiba geben.

Höchste Performance beim Gaming: NVIDIA präsentiert neue GeForce GTX 570

Santa Clara, Kalifornien, 7. Dezember 2010 – Nach der erfolgreichen Markteinführung der GeForce GTX 580 im letzten Monat präsentiert NVIDIA jetzt die GeForce GTX 570. Die neue GPU (Graphics Processing Unit) ist speziell für Gamer und die optimale Darstellung von DirectX-11-Spielen entwickelt worden.

NVIDIA-SLI-Technologie und Intel Sandy Bridge sind die Basis für den ultimativen Gaming-PC

Santa Clara, Kalifornien, 7. Dezember 2010 – Die NVIDIA-SLI-Technologie wurde von führenden Motherboard-Herstellern wie Intel, Asus, Gigabyte, MSI oder EVGA für den Einsatz auf Hauptplatinen mit einem P67-Express-Chipsatz von Intel zertifiziert. Der neue Chipsatz ist für die kommende Intel-Prozessorgeneration Sandy Bridge entwickelt worden.

NVIDIA NVS 300: Business-Grafiklösung für bis zu acht Monitore

Santa Clara, Kalifornien, 1. Dezember 2010 – Die Unternehmens-Grafiklösung NVIDIA NVS 300 ist ab sofort erhältlich. Sie sorgt für hohe Produktivität sowie maximale Flexibilität – und das alles bei einem geringen Energiebedarf.

Weltweit "grünste" Petaflop-Supercomputer basieren auf NVIDIA Tesla

Santa Clara, Kalifornien, 19. November 2010 – Auf die aktuelle "Green500"-Liste der weltweit energieeffizientesten Supercomputer haben es unter die TOP 10 nur zwei Systeme geschafft, die eine Leistung im Petaflop-Bereich bringen. Beide basieren auf NVIDIAs Tesla-Grafikprozessoren.

Das Warten hat ein Ende: NVIDIA Quadro mit Fermi-Architektur kommt für Mac Pro

Santa Clara, Kalifornien, 16. November 2010 – Mac-Pro-Anwender können ab sofort NVIDIAs vielfach ausgezeichnete Quadro-GPU nutzen.

NVIDIA startet zehntes Annual Graduate Fellowship Program

Santa Clara, Kalifornien, 16. November 2010 – Insgesamt 250.000 US-Dollar stellt NVIDIA in seinem zehnten Annual Graduate Fellowship Program für Forschungen im Bereich Visuelles Computing bereit. Bis zu zehn ausgewählte Doktoranden werden dabei mit jeweils 25.000 US-Dollar unterstützt.

Drei der weltweiten Top-5-Supercomputer sind "powered by NVIDIA Tesla"

Santa Clara, Kalifornien, 15. November 2010 – Auf www.top500.org wurden heute die weltweit schnellsten 500 Supercomputer veröffentlicht.

NVIDIA: GPU-Supercomputing ist jetzt auch on-demand über Amazon Web Services verfügbar

Santa Clara, Kalifornien, 15. November 2010 – Unternehmen können ab sofort die hohe Performance der Tesla-Grafikprozessoren von NVIDIA über das neue Amazon-Angebot Elastic Compute Cloud (EC2) mit dem Namen "Cluster GPU Instances" nutzen.

NVIDIA Reports Financial Results for Third Quarter Fiscal 2011

SANTA CLARA, Calif.—Nov. 9, 2010—NVIDIA® today announced the latest consumer GPU based on its Fermi architecture, the GeForce® GTX 580, which has been reengineered from the transistor-level up to deliver increased power efficiency and performance over previous generation products.

NVIDIA präsentiert mit der GeForce GTX 580 die weltweit schnellste DX11-GPU

Santa Clara, Kalifornien, 9. November 2010 – Neuestes Produkt in NVIDIAs GPU-Reihe mit Fermi-Architektur ist die GeForce GTX 580. Mit einer bis auf die Transistorenebene optimierten Architektur steht sie für eine hohe Energieeffizienz und Rechenleistung. Sie bietet die zur Zeit beste Performance bei DX11-Spielen.

NVIDIA-Tesla-GPUs treiben den schnellsten Supercomputer der Welt an

Santa Clara, Kalifornien, 28. Oktober 2010 – Der chinesische Supercomputer Tianhe-1A ist nur halb so groß, aber 50 Prozent schneller als der bislang schnellste Rechner – und verbraucht zudem weniger Strom. Das GPU-Konzept macht’s möglich.

NVIDIA 3DTV Play jetzt verfügbar

Santa Clara, Kalifornien, 21. Oktober 2010 – Ab sofort ist NVIDIA 3DTV Play auf neuen Dell-XPS-Notebooks und als kostenloses Upgrade für Besitzer von NVIDIA 3D Vision erhältlich. Ferner wird die Software in Kürze auch auf NVIDIA.com zu kaufen sein.

Tippett Studio setzt auf NVIDIA Quadro

Santa Clara, Kalifornien, 12. Oktober 2010 – Tippett Studio, führendes Unternehmen für visuelle Effekte, hat mehr als 200 Workstations mit NVIDIA-Quadro-GPUs aufgerüstet. Der Wechsel von GeForce- auf Quadro-GPUs stellt deutliche Performance-Steigerungen bei der Generierung visueller Effekte mit High-End-Anwendungen beispielsweise von Pixologic oder The Foundry sicher.

NVIDIA präsentiert GeForce GT 430 für Multimedia-PCs

Santa Clara, Kalifornien, 11. Oktober 2010 – In der Reihe seiner GPUs mit Fermi-Architektur bringt NVIDIA die neue GeForce GT 430 auf den Markt. Sie ist mit ihrer hohen Rechenleistung speziell für Multimedia-PCs konzipiert. Die GeForce GT 430 bietet High- Definition-Video und -Audio beziehungsweise 3D-Features, die integrierte Grafiklösungen nicht bereitstellen können.

NVIDIA präsentiert Quadro 2000 und Quadro 600

Santa Clara, Kalifornien, 4. Oktober 2010 – NVIDIA stellt in seiner preisgekrönten Quadro-Serie zwei neue GPUs vor, die auf der Fermi-Architektur basieren. Die Quadro 2000 mit 192 CUDA-Prozessorkernen zielt auf den Midrange-Bereich, und die Quadro 600, die über 96 CUDA-Kerne verfügt, ist für das Einstiegssegment vorgesehen.

NVIDIA-GPUs beschleunigen OpenCV

GPU Technology Conference 2010 (GTC), San Jose, Kalifornien, 23. September 2010 – Die quelloffene Programmbibliothek OpenCV, die Algorithmen für die Bildbearbeitung bereitstellt, wird künftig von NVIDIA-GPUs und CUDA unterstützt. Mit der GPU-Beschleunigung können Entwickler OpenCV-Algorithmen in Echtzeit bei höherer Auflösung nutzen.

NVIDIA stellt neue CUDA-Research- und CUDA-Teaching-Center vor

Santa Clara, Kalifornien, 23. September 2010 – NVIDIA hat Universitäten und Forschungseinrichtungen in Europa, Kanada und den USA als CUDA-Research- und CUDA-Training-Center ausgewählt. Die Institutionen nutzen das GPU-Computing und die CUDA-Programmierung in Wissenschaft und Lehre.

NVIDIA eröffnet GPU Technology Conference

Santa Clara, Kalifornien, 20. September 2010 – NVIDIA eröffnet heute die GPU Technology Conference (GTC), die bis zum 23. September im San Jose Convention Center in Kalifornien stattfindet. Auf der Veranstaltung werden neueste Entwicklungen im Bereich des GPU-Computings vorgestellt.

NVIDIA präsentiert neue GeForce GTS 450

Santa Clara, Kalifornien, 13. September 2010 – Neuestes Produkt in NVIDIAs GPU-Reihe mit Fermi-Architektur ist die GeForce GTS 450. Sie bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis im 130-Euro-Segment.

NVIDIA: Susanna Tatár ist neuer PR-Manager DACH, Jens Neuschäfer wird Senior PR Manager Professional Solutions EMEAI

München, 10. September 2010 – NVIDIA, weltweit führender Anbieter im Bereich Visuelles Computing und von programmierbaren Grafikprozessoren, hat Susanna Tatár als neuen PR-Manager DACH an Bord geholt. Darüber hinaus ist Jens Neuschäfer, der bei NVIDIA bisher als Produkt-Pressesprecher Zentraleuropa fungierte, ab sofort als Senior PR Manager Professional Solutions EMEAI tätig.

IBC 2010: Anwendungen zur Videobearbeitung nutzen auf breiter Front NVIDIA CUDA

International Broadcasting Convention (IBC) 2010, Amsterdam, 10. September 2010 – Immer mehr Applikationen zur Video- und Filmproduktion nutzen die parallele Computing-Architektur NVIDIA CUDA. In Kombination mit den NVIDA-GPUs Quadro oder Tesla ermöglicht sie deutliche Performance-Steigerungen bei den Applikationen. Zahlreiche Anwendungen werden auf der IBC 2010 vom 10. bis 14. September vorgestellt.

NVIDIA präsentiert die neue GPU-Serie GeForce 400M für Notebooks

IFA, Berlin, 3. September 2010 – Pünktlich zur IFA stellt NVIDIA eine neue GPU-Serie vor. Mit den GeForce 400M GPUs wird die nächste Notebook-Generation ausgestattet sein, die auch NVIDIA Optimus und NVIDIA 3D Vision bietet. Acer, Asus, Dell, Lenovo, Samsung und Toshiba haben bereits erste Modelle angekündigt.

NVIDIA-GPUs mit Fermi-Architektur beschleunigen Adobe Creative Suite 5 deutlich

Santa Clara, Kalifornien, 2. September 2010 – NVIDIA-GPUs sind inklusive der neuen Quadro-Produkte, die auf der Fermi-Architektur basieren, von Adobe für die Software Adobe Premiere Pro CS5, Version 5.0.2, zertifiziert worden. Mit den GPUs wird die Performance bei der Real-Time-Videobearbeitung und Erstellung von Effekten mit Adobe Premiere Pro CS5 deutlich verbessert.

NVIDIA gewinnt Klaus Schulten und Sebastian Thrun als Keynote-Speaker für GPU-Konferenz

Santa Clara, Kalifornien, 27. August 2010 – NVIDIA hat für seine GPU Technology Conference vom 20. bis 23. September in San Jose die renommierten Wissenschaftler Klaus Schulten und Sebastian Thrun als Keynote-Speaker gewonnen.

"Die Legende von Aang": Visuelle Effekte basieren auf NVIDIA-Technologie

München, 12. August 2010 – Nächsten Donnerstag ist es so weit: "Die Legende von Aang" (Originaltitel: The Last Airbender) von Paramount Pictures kommt in die deutschen Kinos. Die visuellen Effekte bei den Kampfszenen des Fantasy-Abenteuers hat Industrial Light & Magic (ILM) gestaltet – mit Unterstützung von NVIDIAs Quadro-GPUs.

NVIDIA Reports Financial Results for Second Quarter Fiscal 2011

SANTA CLARA, Calif.—Aug. 12, 2010—NVIDIA (Nasdaq: NVDA) today reported revenue of $811.2 million for the second quarter of fiscal 2011 ended Aug. 1, 2010, down 19.0 percent from the prior quarter and up 4.5 percent from $776.5 million from the same period a year earlier.

NVIDIA stellt neue Quadro GPUs mit Fermi-Architektur vor

SIGGRAPH 2010, Los Angeles, 27. Juli 2010 – NVIDIA stellt im Rahmen der SIGGRAPH neue Quadro GPUs vor, die auf der Architektur Fermi basieren. Es sind die ersten GPUs, die sowohl ECC und Double-Precision-Gleitkommazahl-Berechnungen als auch massiv-gesteigertes geometrisches Processing bieten.

Stereoscopic-Lösung NVIDIA 3D Vision Pro bietet neue Dimension in der Visualisierung

SIGGRAPH 2010, Los Angeles, 27. Juli 2010 – NVIDIA präsentiert mit 3D Vision Pro eine neue Stereoscopic-Lösung für den Einsatz im professionellen Umfeld. Die Lösung richtet sich an Ingenieure, Designer oder Architekten, die komplexe 3D-Darstellungen mit höchster Detailgenauigkeit nutzen möchten.

NVIDIA präsentiert Fermi-optimierte Application Acceleration Engines

SIGGRAPH 2010, Los Angeles, 27. Juli 2010 – NVIDIA kündigt neue Versionen der Application Acceleration Engines (AXE) an, die für die aktuellen, auf der Fermi-Architektur basierenden Quadro GPUs optimiert sind.

NVIDIA präsentiert Software-Lösung Parallel Nsight

Santa Clara, Kalifornien, 21. Juli 2010 – Mit der neuen Software Parallel Nsight von NVIDIA können Programmierer in der Entwicklungsumgebung Microsoft Visual Studio erstmals die Vorteile des GPU-Computings nutzen.

NVIDIA präsentiert GeForce GTX 460 mit hoher DX11-Performance

Santa Clara, Kalifornien, 12. Juli 2010 – Neuestes Produkt von NVIDIA auf Basis der Fermi-Architektur ist die GeForce GTX 460. Mit einer hohen Tessallation- und PhysX-Performance ermöglicht sie herausragende DX11-Spielerlebnisse – und das zu einem attraktiven Preis ab 199 Euro.

NVIDIA erhält LARA-Games-Award

München, 1. Juli 2010 – Für seine erfolgreiche Einführung der 3D-Lösung NVIDIA 3D Vision im Consumer-Bereich wurde NVIDIA mit dem LARA-Business-Award ausgezeichnet. Die Preisverleihung fand am 30. Juni im Kölner Coloneum statt.

NVIDIA 3D Vision bringt Kosmonauten auf den Mars

Santa Clara, Kalifornien, 4. Juni 2010 – Die NVIDIA-Technologie 3D Vision bietet den Teilnehmern des "Mars-500"-Projekts, das Teil des russischen Raumfahrtprogramms ist, virtuelle Realitäten bei der Simulation ihres interplanetarischen Fluges.

NVIDIA Announces Upcoming Event with the Financial Community

SANTA CLARA, Calif.—June 1, 2010 – NVIDIA today announced that it will participate in the following financial conference: UBS – Global Technology and Services Conference

NVIDIA startet neues Forschungs-, Trainings- und Zertifizierungsprogramm

ISC 2010, Hamburg, 1. Juni 2010 – Für Entwickler im Bereich GPU-Computing startet NVIDIA ein neues Zertifizierungs-, Forschungs- und Trainingsprogramm.

NVIDIA und führende PC-Hersteller präsentieren 3D-PCs auf der Computex

COMPUTEX 2010 – Taipeh, 1. Juni 2010 – NVIDIA hat auf der COMPUTEX im Rahmen einer Pressekonferenz das Streaming von 3D-Videos unter Verwendung von NVIDIA 3D Vision, Microsoft Silverlight und der Technologie IIS Smooth Streaming gezeigt.

NVIDIA 3D Vision unterstützt 3D-Internet-Videos

COMPUTEX 2010 – Taipeh, 31. Mai 2010 – NVIDIA hat auf der COMPUTEX im Rahmen einer Pressekonferenz das Streaming von 3D-Videos unter Verwendung von NVIDIA 3D Vision, Microsoft Silverlight und der Technologie IIS Smooth Streaming gezeigt.

NVIDIA präsentiert neue GPU GeForce GTX 465

COMPUTEX – Taipeh, Taiwan, 31. Mai 2010 – NVIDIA bringt als neues Flaggschiff in seinem Consumer-GPU-Portfolio die GeForce GTX 465 auf den Markt. Die neue GPU, die auf der CUDA-Architektur Fermi basiert, bietet Tessellation- und DirectX11-Performance. Sie unterstützt PhysX, 3D Vision und Blu-ray 3D.

GPU-Lösung von NVIDIA verdoppelt Performance bei ACUSIM-Software AcuSolve

Santa Clara, Kalifornien, 27. Mai 2010 – ACUSIM Software, ein führender Anbieter von Lösungen im Bereich Computational Fluid Dynamics (CFD), setzt auf NVIDIA-Lösungen. Die von Ingenieuren und Wissenschaftlern beim Produktdesign vielfach verwendete ACUSIM-Software AcuSolve unterstützt in der neuen Version 1.8 jetzt NVIDIA-GPUs der Tesla-20-Serie.

NVIDIA richtet zum zweiten Mal GPU Technology Conference aus

Santa Clara, Kalifornien, 21. Mai 2010 – Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr führt NVIDIA vom 20. bis 23. September 2010 erneut die GPU Technology Conference (GTU) im San Jose Convention Center in San Jose, Kalifornien, durch. Im Mittelpunkt der Konferenz stehen das GPU-Computing und konkrete Anwendungsbeispiele im High Performance Computing, bei der professionellen Visualisierung und bei Consumer-Applikationen.

NVIDIA ist offizieller Partner der World Cyber Games

München, 20. Mai 2010 – NVIDIA ist offizieller Partner der World Cyber Games (WCG) in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die aktuelle Saison 2010.

IBM bringt neue Server mit GPU-Lösung von NVIDIA

Santa Clara, Kalifornien, 19. Mai 2010 – Die neuen IBM-Server iDataPlex sind die ersten Mainstream-Systeme im High-Performance-Computing-Segment (HPC), die mit NVIDIA-GPUs der Tesla-20-Serie ausgestattet sind.

Bill Dally von NVIDIA erhält Eckert-Mauchly Award

Santa Clara, Kalifornien, 12. Mai 2010 – Die Association for Computing Machinery (ACM) und die IEEE Computer Society (IEEE) haben Bill Dally, Chief Scientist bei NVIDIA, den Eckert-Mauchly Award verliehen. Der Preis zählt zu den weltweit prestigeträchtigsten im Bereich Computer-Architektur

NVIDIA Reports Financial Results for First Quarter Fiscal 2011

SANTA CLARA, Calif.—May 13, 2010—NVIDIA (Nasdaq: NVDA) today reported revenue of $1.0 billion for the first quarter of fiscal 2011 ended May 2, 2010, up 2 percent from the prior quarter and up 51 percent from $664.2 million in the same period a year earlier.

3D-Modellierung: Autodesk Softimage 2011 nutzt NVIDIA-Technologien

FMX 2010, Stuttgart, 5. Mai 2010 – Die neue Version des 3D-Grafik- und Animationsprogramms Autodesk Softimage 2011 unterstützt jetzt NVIDIAs PhysX Engine und CUDA-Architektur. Spieleentwicklern oder Anwendern in der Film-, Fernseh- und Postproduktion eröffnen sich dadurch neue Möglichkeiten in der Realisierung komplexer 3D-Modellierungen.

NVIDIA auf der FMX 2010

FMX, Stuttgart, 30. April 2010 – NVIDIA wird auf der diesjährigen FMX Conference on Animation, Effects, Games and Interactive Media, die in Stuttgart vom 4. bis 7. Mai stattfindet, mehrere Veranstaltungen und Workshops durchführen. Außerdem ist NVIDIA mit Produktpräsentationen am Stand von PNY Technologies vertreten.

NVIDIA Sets Conference Call for First Quarter Financial Results

SANTA CLARA, Calif.—April 29, 2010—NVIDIA (Nasdaq: NVDA) will host a conference call on Thursday, May 13, at 2 p.m. Pacific Time (PT) to discuss its financial results for the first quarter of fiscal year 2011, ended May 2, 2010.

NVIDIA-GPU beschleunigt neue biowissenschaftliche Software-Version AMBER 11

Santa Clara, Kalifornien, 29. April 2010 – Computer-basierte Anwendungen und Simulationen in der Molekulardynamik und Biochemie sind extrem zeitaufwändig. Mit dem Launch der neuen Software-Version Amber 11 und auf Basis von NVIDIA-GPUs können diese Prozesse nun erheblich beschleunigt werden.

GPU-Lösung NVIDIA Quadro für Adobe Creative Suite 5 zertifiziert

NAB 2010, Las Vegas, 12. April 2010 – Für die neue Adobe Creative Suite 5 sind zahlreiche professionelle Grafiklösungen von NVIDIA zertifiziert worden. Mit NVIDIAs Quadro-Grafikprozessoren können die Möglichkeiten der Echtzeit-Videobearbeitung, die Adobe Premiere Pro CS5 bietet, voll ausgeschöpft werden.

NVIDIA stellt neue Version der Quadro Digital Video Pipeline vor

NAB 2010, Las Vegas, 12. April 2010 – Mit der neuen Version seiner Quadro Digital Video Pipeline stellt NVIDIA ein erweitertes System für die Vereinfachung und Beschleunigung der Produktion von Live-3D-Broadcasts vor.

NVIDIA Quadro: Mehr Performance für AutoCAD 2011

München, 8. April 2010 – Autodesk hat NVIDIA Quadro für AutoCAD 2011 zertifiziert. Mit NVIDIAs professionellen Grafik-Lösungen arbeitet die Software bis zu sechsmal schneller als mit anderen Produkten.

NVIDIA kündigt GPU Technology Conference 2010 an

Santa Clara, Kalifornien, 29. März 2010 – Die GPU Technology Conference 2010 von NVIDIA befasst sich schwerpunktmäßig mit den Themen High Performance Computing, Professional Visualization und Consumer Applications.

PC-Gaming in neuer Dimension mit NVIDIA GeForce GTX 480 und GTX 470

Santa Clara, Kalifornien, 29. März 2010 – NVIDIA bringt mit der GeForce GTX 480 und GTX 470 neue Flaggschiffe in seinem Consumer-GPU-Portfolio auf den Markt.

NVIDIA macht Game-Engine Unreal Engine 3D-fähig

Game Developer’s Conference, San Francisco, 11. März 2010 – Die Unreal Engine 3, die weltweit erfolgreichste Game-Engine von Epic Games, wird künftig von NVIDIAs 3D-Vision-Technologie unterstützt.

NVIDIA präsentiert zweite ION-Generation

CeBIT 2010, Hannover – 2. März 2010 – Zur CeBIT 2010 stellt NVIDIA die nächste Generation der ION-Plattform vor.

Oscar-Nominierungen für visuelle Effekte basieren auf NVIDIA-Technologie

Santa Clara, Kalifornien – 1. März 2010 – Bei allen Filmen, die in diesem Jahr bei der Oscar-Verleihung in der Kategorie „Beste visuelle Effekte“ nominiert sind, wurde NVIDIAs Grafik-Technologie verwendet.

NVIDIA Reports Financial Results for Fourth Quarter and Fiscal Year 2010

NVIDIA Corp. (Nasdaq: NVDA) today reported revenue of $982.5 million for the fourth quarter of fiscal 2010 ended Jan. 31, 2010, up 9 percent from the previous quarter and more than double the $481.1 million reported in the same period a year earlier.

NVIDIA präsentiert Optimus-Technologie

Santa Clara, Kalifornien – 9. Februar 2010 – Die neue NVIDIA-Technologie Optimus stellt erstmals eine perfekte Balance zwischen hoher Grafik-Performance und langer Akkulaufzeit im Notebook-Bereich sicher. Möglich wird das durch die automatische Umschaltung zwischen integrierter Intel-Grafik und diskreter NVIDIA-GPU – abhängig von der jeweils genutzten Applikation.

NVIDIA stellt neue Quadro-GPUs für mobile Workstations vor

Santa Clara, Kalifornien – 1. Februar 2010 – Insgesamt fünf GPUs in der Quadro-Serie bringt NVIDIA neu auf den Markt. Die Grafiklösungen sind speziell für den Einsatz in mobilen Workstations entwickelt worden.

NVIDIA und Universität von Illinois stellen GPU-Programmierleitfaden vor

Santa Clara, Kalifornien – 28. Januar 2010 – Gemeinsam mit der Universität von Illinois hat NVIDIA den weltweit ersten Leitfaden für die Programmierung massiv-paralleler Prozessoren entwickelt.

NVIDIA startet Tesla Bio Workbench für Biowissenschaftler

Santa Clara, Kalifornien – 15. Januar 2010 – Speziell für den Bereich der Biowissenschaften hat NVIDIA das neue Programm Tesla Bio Workbench gestartet.

Audi setzt bei Navigations- und Entertainment-System auf NVIDIA-Lösung

Consumer Electronics Show (CES), Las Vegas – 7. Januar 2010 – Audi wird in diesem Jahr alle Navigations- und Entertainment-Systeme in seinen Fahrzeugen mit NVIDIA-Grafikprozessoren ausstatten.

NVIDIA präsentiert auf der CES 2010 GeForce-GPU-basierte 3D-Lösungen

Consumer Electronics Show (CES), Las Vegas – 7. Januar 2010 – 3D-Lösungen werden ein zentraler Trend des Jahres 2010 sein: von Blu-ray-3D-Filmen über das Gaming und die Fotografie bis hin zum Webbrowsing.

NVIDIA stellt neue Tegra-Prozessoren vor

Consumer Electronics Show (CES), Las Vegas – 7. Januar 2010 – NVIDIA präsentiert auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas seine nächste Tegra-Generation.