News-Center (Newsroom)
 
 



   
200 Prozent Wachstum für NVIDIAs Channel-Programm
Santa Clara, Kalifornien, 19. Februar 2008 – Aufgrund des großen Zuspruchs hat NVIDIA sein Channel-Partnerprogramm erweitert: Aktuell umfasst es über 30.000 Partner – eine Steigerung von 200 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

   
Applikationen in Wissenschaft und Forschung setzen auf NVIDIAs CUDA-Architektur
Santa Clara, Kalifornien, 17. Dezember 2008 – Ursprünglich nur als Technologie für Computerspiele angesehen, werden die NVIDIA-GeForce-GPUs mit CUDA-Technologie heute auf breiter Front im wissenschaftlichen Umfeld eingesetzt: zum Beispiel in der biomedizinischen Forschung, der Weltraumerkundung oder bei der Suche nach außerterrestrischer Intelligenz.

   
Applikationen In Wissenschaft Und Forschung Setzen Auf NVIDIAs CUDA-Architektur
Santa Clara, Kalifornien, 17. Dezember 2008 – Ursprünglich nur als Technologie für Computerspiele angesehen, werden die NVIDIA-GeForce-GPUs mit CUDA-Technologie heute auf breiter Front im wissenschaftlichen Umfeld eingesetzt: zum Beispiel in der biomedizinischen Forschung, der Weltraumerkundung oder bei der Suche nach außerterrestrischer Intelligenz.

   
ASUS setzt bei Gaming-Notebooks auf NVIDIA-GPUs
Santa Clara, Kalifornien, 22. Oktober 2008 – ASUS integriert in seine neuen Gaming-Notebooks G71 und G50 NVIDIAs GeForce 9700M GT.

   
Bionic Commando profitiert von NVIDIAs PhysX-Technologie
Santa Clara, Kalifornien, 11. August 2008 – In einer gemeinsamen Aktion arbeiten CAPCOM, GRIN Entertainment und NVIDIA daran, das für Anfang 2009 angekündigte Spiel Bionic Commando mit noch mehr realistischen Effekten auszustatten.

   
Buzz Aldrin präsentiert auf der NVISION 08 den neuen 3D-Film „Fly Me To The Moon“
Santa Clara, Kalifornien, 10. Juli 2008 – Die Besucher der NVISION 08, des bedeutendsten diesjährigen Events für alle Grafik-Enthusiasten, können sich schon jetzt auf ein Highlight freuen: Eine Exklusiv-Vorstellung von „Fly Me To The Moon“, dem ersten computeranimierten 3D-Film, der ausschließlich für die Vorführung in 3D produziert wurde.

   
Das neue Call of Duty 4: Modern Warfare Maps ab sofort bei NVIDIA verfügbar
München, 6. Juni 2008 – NVIDIA, der weltweit führende Hersteller von Grafik- und Medienprozessoren, ist eine Partnerschaft mit Activision eingegangen und bietet Infinity Ward’s Call of Duty 4: Modern Warfare Variety Map Pack für Windows ab heute zum kostenlosen Download.

   
Der neueste Kick für ultimative Gamer-Notebooks: NVIDIA SLI und Dual GeForce 8800M GTX
München, 28. Januar 2008 – NVIDIA, der weltweit führende Hersteller von Grafik- und Medienprozessoren, bringt die schnellsten Notebook-Grafikprozessoren der Welt für Gamer-Notebooks auf den Markt – eine Kombination von SLI-Technologie und zwei GeForce 8800M GTX GPUs.

   
Drei neue NVIDIA-Tools vereinfachen Spieleentwicklung
Santa Clara, Kalifornien, 17. Juli 2008 – Die neuen Software-Tools PerfHUD 6, FX Composer 2.5 und Shader Debugger von NVIDIA helfen, die Entwicklung von Spielen zu beschleunigen und Bugs schneller zu beseitigen.

   
Electronic Arts Und 2K Games Lizenzieren NVIDIA-Physx-Technologie
Santa Clara, Kalifornien, 8. Dezember 2008 – Electronic Arts Inc. (NASDAQ: ERTS) und 2K Games, Tochtergesellschaft der Take-Two Interactive Software Inc., haben die NVIDIA-PhysX-Technologie als Entwicklungsplattform für ihre Studios weltweit lizenziert.

   
Electronic Sports World Cup: Das große Finale steigt auf der NVISION 08
Santa Clara, Kalifornien, 5. Mai 2008 – Zum ersten Mal in seiner Geschichte ist das Finale des Electronic Sports World Cup (ESWC) in den USA am Start: Ausgetragen wird das ESWC Grand Final vom 25. bis 27. August auf der NVISION 08 in San José, Kalifornien. Mit dabei ist auch das deutsche E-Sports-Nationalteam.

   
Forbes ernennt NVIDIA zum Unternehmen des Jahres 2007
Santa Clara, Kalifornien, 10. Januar 2008 – Das renommierte Wirtschaftsmagazin Forbes hat NVIDIA zum Unternehmen des Jahres 2007 gekürt.

   
Fujitsu Siemens Computers setzt bei günstigen Notebooks auf NVIDIA-Grafiklösung
Santa Clara, Kalifornien, 4. November 2008 – Mit NVIDIA GeForce 8200M GPUs setzt Fujitsu Siemens Computers bei seinen Entry-Level-Notebooks der ESPRIMO-Mobile-V-Serie einen neuen Performance-Standard.

   
Gearbox Software profitiert von NVIDIAs PhysX-Technologie
Santa Clara, Kalifornien, 25. August 2008 – Gearbox Software integriert NVIDIAs PhysX-Technologie in drei neue Spieletitel.

   
GeForce 9400 Und Die Atom-CPU Ermöglichen Preiswerte PCs Auf Premium-Niveau
Santa Clara, Kalifornien, 18. Dezember 2008 – Neuer Schub für den PC-Markt: Die Ion-Plattform von NVIDIA bringt PCs auf Basis von Intels Atom-CPU auf ein Leistungsniveau, das bisher nur in teuren Laptops und Desktops zur Verfügung stand.

   
High-End-Visualisierung mit neuer NVIDIA-GPU Quadro FX 4800
Santa Clara, Kalifornien, 3. Dezember 2008 – NVIDIA bringt mit der Quadro FX 4800 einen neuen High-End-Grafikprozessor auf den Markt.

   
Marktführende Motherboard-Hersteller wählen NVIDIA SLI für neue Intel-Bloomfield-Platt-form
Santa Clara, Kalifornien, 21. Oktober 2008 – Hauptplayer im Motherboard-Markt wie ASUS, EVGA, MSI, Gigabyte und DFI haben die NVIDIA-SLI-Technologie für ihre neue Motherboard-Generation mit Intel-Bloomfield-CPUs und X58-Chipsätzen lizenziert.

   
Media Alert: Kunst trifft Performance: NVIDIA-Grafik für neues HP-Designer-Notebook
Theale, Großbritannien, 10. März 2008 – NVIDIA ist offizieller Grafiklieferant für das neue Designer-Notebook HP Pavilion dv2800 Artist Edition.

   
Media Alert: NVIDIA announces fourth quarter fiscal 2008 earnings conference call
SANTA CLARA, CA—JANUARY 30, 2008—NVIDIA (Nasdaq: NVDA) will host a conference call to discuss its financial results for the fourth quarter of its fiscal year 2008 on Wednesday, February 13, 2007 at 2:00 PM Pacific Time.

   
Media Alert: NVIDIA investiert zwei Millionen Euro in Entwicklungsstandort Aachen
München, 11. April 2008 – NVIDIA, der weltweit führende Hersteller von Grafik- und Medienprozessoren, eröffnet heute seinen neuen Entwicklungsstandort Würselen im Kreis Aachen.

   
Mehr CAD-Power: NVIDIA präsentiert Quadro FX 3700
München, 9. Januar 2008 – NVIDIA präsentiert einen neuen High-End-Grafikprozessor für Computer Aided Design und die Entwicklung digitaler Inhalte.

   
Microsoft Windows 7 – powered by NVIDIA
Santa Clara, Kalifornien, 5. November 2008 – Auf der Windows Hardware Engineering Conference (WinHEC) in Los Angeles wurden diese Woche unter anderem die visuellen Verbesserungen in Windows 7 vorgestellt.

   
Mirror’s Edge: Gaming-Erlebnis mit NVIDIA-PhysX-Technologie in neuer Dimension
Santa Clara, Kalifornien, 20. November 2008 – Das vor kurzem erschienene und bereits mehrfach preisgekrönte Computerspiel Mirror’s Edge des Entwicklers DICE nutzt die NVIDIA-PhysX-Technologie, um dem Spiel ein völlig neues Gaming-Erlebnis auf dem PC zu verleihen – mit einer unübertroffen realistischen Darstellung von Bewegung und Perspektive.

   
Neue Notebook-Grafiktreiber von NVIDIA
Santa Clara, Kalifornien, 18. Dezember 2008 – Alle Notebook-User mit NVIDIA-GPUs können ab sofort Grafiktreiber-Upgrades direkt von der Website www.nvidia.de downloaden. Die Treiber bieten zahlreiche zusätzliche Features und ermöglichen nun auch Notebook-Usern, die neuesten auf den CUDA- und PhysX-Technologien basierenden Applikationen zu nutzen.

   
Neue NVIDIA GeForce GTX 200 GPUs bringen Grafikspaß für weit mehr als nur Gaming
Santa Clara, 16. Juni 2008 – Die völlig neuartige Architektur der GeForce GTX 200 GPUs ermöglicht eine bislang nicht gekannte Performance – in Spielen und GPU-beschleunigten Anwendungen.

   
Neue Tesla-Serie von NVIDIA verdoppelt Performance beim Supercomputing
Dresden, 17. Juni 2008 – NVIDIA präsentiert die zweite Generation seiner Computing-Plattform Tesla. Die Tesla-10-Serie bietet doppelt so viel Performance wie ihr Vorgänger, so dass Entwickler ihre spezifischen Computing-Herausforderungen problemlos abdecken können.

   
NVIDIA aktualisiert die vorläufige Geschäftsprognose für das zweite Quartal
München, 03. Juli 2008 – NVIDIA hat heute eine geänderte Prognose für das zweite Quartal seines Geschäftsjahres 2008/2009 bekannt gegeben.

   
NVIDIA Announces Third Quarter Fiscal 2009 Earnings Conference Call
SANTA CLARA, CA—OCTOBER 28, 2008—NVIDIA (Nasdaq: NVDA) will host a conference call to discuss its financial results for the third quarter of its fiscal year 2009 on Thursday, November 6, 2008 at 2:00 PM Pacific Time.

   
NVIDIA APX 2500 + Microsoft Windows Mobile = Smartphone 2.0
Barcelona, Spanien, 11. Februar 2008 – NVIDIA, der weltweit führende Hersteller von Technologien für das visuelle Computing, präsentiert einen neuen Applikations-Prozessor: Der APX 2500 bringt intuitive 3D-User-Interfaces und HD-Videos auf Windows-Mobiltelefone und erlaubt als erste Lösung überhaupt zehn Stunden HD-Playback in 720p-Auflösung.

   
NVIDIA auf der Supercomputing-Konferenz SC08
Santa Clara, Kalifornien, 19. November 2008 – Die GPU-Computing-Technologie von NVIDIA findet weltweit große Beachtung.

   
NVIDIA baut GeForce-9-Produktlinie weiter aus
Santa Clara, Kalifornien, 26. August 2008 – NVIDIA erweitert seine GeForce-9-Grafikprozessoren um das Einsteiger-Modell GeForce 9400 GT.

   
NVIDIA baut seine GeForce-Produktlinie mit drei neuen GPUs weiter aus
Santa Clara, Kalifornien, 29. Juli 2008 – Die drei neuen NVIDIA GPUs GeForce 9800 GTX+, 9800 GT und 9500 GT unterstützen die NVIDIA-PhysX- sowie die NVIDIA-CUDA-Technologie und beschleunigen damit Berechnungen des realistischen Verhaltens physischer Objekte.

   
NVIDIA beschleunigt Suche nach neuen Heilmethoden
Santa Clara, Kalifornien, 28. Juli 2008 – Mit der kombinierten Rechenleistung vieler GeForce-GPUs läuft die Applikation Folding@home zur Simulation der Proteinfaltung bis zu 140 Mal schneller als auf einer traditionellen CPU.

   
NVIDIA bringt hochintegrierte GPU für Notebooks auf den Markt
Santa Clara, Kalifornien, 15. Oktober 2008 – Die Nachfrage nach besserer Grafikperformance steigt kontinuierlich, insbesondere da immer mehr Applikationen die hohe parallele Rechenpower der GPU auch für „grafikfremde“ Verarbeitungen nutzen.

   
NVIDIA bringt Hochleistungsgrafik nun auch auf Notebook-Workstations
Santa Clara, Kalifornien, 12. August 2008 – NVIDIA, der weltweit führende Anbieter von Technologien für das visuelle Computing, stellt eine neue Familie von High-End-Grafikprozessoren für Notebooks und mobile Workstations vor: Der Quadro FX 3700M bietet die Leistungsfähigkeit von Desktop-Systemen nun auch für Notebooks.

   
NVIDIA bringt neue Quadro-GPUs für CAD- und DCC-Anwendungen auf den Markt
Santa Clara, Kalifornien, 7. November 2008 – NVIDIA kündigt mit der Quadro FX 470 die erste integrierte, professionelle Motherboard-GPU an.

   
NVIDIA bringt Notebook-Gaming auf ein neues Level
Santa Clara, Kalifornien, 29. Juli 2008 – Die neuen Grafikprozessoren NVIDIA GeForce 9800M und 9700M liefern zusammen mit der NVIDIA-PhysX-Technologie Spitzenleistung für realistisches Gaming auf dem Notebook.

   
NVIDIA ernennt das erste „CUDA Center of Excellence“
Santa Clara, Kalifornien, 1. Juli 2008 – Bei der Auswahl des ersten „CUDA Center of Excellence“ entschied sich NVIDIA für die Universität von Illinois in Urbana-Champaign.

   
NVIDIA erreicht mit CUDA-Technologie Meilenstein im Folding@home-Projekt
Santa Clara, Kalifornien, 26. August 2008 – Die Arbeit Tausender von NVIDIA-GPUs bringt mit einer Rechenleistung von zusammengenommen mehr als einem Petaflop entscheidende Fortschritte für das Folding@home-Projekt der kalifornischen Stanford University.

   
NVIDIA GeForce 8800 GT jetzt auch für Mac Pros der ersten Generation erhältlich
München, 16. April 2008 – Mac-User können ihre Mac Pros der ersten Generation jetzt auch mit GeForce-8800-GT-Grafikprozessoren ausstatten.

   
NVIDIA GeForce 9600 GT: Massiver Performance-Sprung für Gaming & Co.
Santa Clara, Kalifornien, 21. Februar 2008 – NVIDIA präsentiert den ersten Grafikprozessor der neuen GeForce-9-Serie: Der GeForce 9600 GT bringt bis zu 116 Prozent mehr Performance als seine Vorgänger und ist zu einem äußerst attraktiven Preis erhältlich.

   
NVIDIA gibt die Sieger des Programmierwettbewerbs CUDA Challenge bekannt
München, 30. September 2008 – Im Rahmen seiner erstmals durchgeführten CUDA Challenge hat NVIDIA die talentiertesten C-Programmierer Europas gesucht.

   
NVIDIA GPUs ermöglichen mit der Adobe Creative Suite 4 eine kreative Revolution
München, 24. September 2008 – Mit einer nativen Unterstützung durch die NVIDIA GPUs erzielen Anwender der neuen Adobe Creative Suite 4 eine bislang unerreichte Performance.

   
NVIDIA Hybrid SLI: Diskrete und Onboard-Grafik arbeiten erstmals im Doppelpack
Las Vegas, Nevada, 7. Januar 2008 – NVIDIAs neue Hybrid-SLI-Technologie erlaubt erstmals den gleichzeitigen Einsatz von integrierten und diskreten Grafiklösungen in einem PC.

   
NVIDIA kündigt Details zu den Keynotes der NVISION 08 an
Santa Clara, Kalifornien, 11. August 2008 – NVIDIA CEO Jen-Hsun Huang eröffnet am Montag, dem 25. August, die NVISION 08, das Mega-Event für Grafik und visuelles Computing.

   
NVIDIA kündigt eine strategische Partnerschaft mit MotionDSP an
München, 25. September 2008 – MotionDSP, eines der führenden Unternehmen im Bereich der digitalen Bearbeitung von Videoaufnahmen, ist neuer NVIDIA-CUDA-Ecosystem-Partner.

   
NVIDIA-Motherboard-GPUs bieten hohe Leistung in kleinem Format
Santa Clara, Kalifornien, 20. Oktober 2008 – NVIDIA kündigt die Einführung der Motherboard-GPUs (mGPUs) GeForce 9400 und 9300 an, welche eine 5mal schnellere Performance als aktuelle integrierte Grafiklösungen bieten – und das bei halber Größe.

   
NVIDIA NVISION 08: Das Mekka für alle Grafik-Enthusiasten
Santa Clara, Kalifornien, 1. April 2008 – Wer sich für Grafik und visuelles Computing begeistert, darf bei NVIDIAs NVISION 08 auf keinen Fall fehlen. Das Mega-Event findet vom 25. bis 27.

   
NVIDIA optimiert Notebooks mit einer Palette neuer GPUs
COMPUTEX 2008, Taipei, Taiwan, 3. Juni 2008 – NVIDIA, der weltweit führende Hersteller von Grafik- und Medienprozessoren, stellt mit den GPUs der Serie GeForce 9M die schnellsten Grafikprozessoren für Notebooks zur Verfügung.

   
NVIDIA präsentiert die schnellsten GeForce-Plattformen für Spiele-PCs
München, 10. April 2008 – NVIDIA erweitert sein Produktportfolio. Neu hinzugekommen sind der schnellste Grafikprozessor der Welt GeForce 9800 GX2, der GeForce 9800 GTX und der GeForce 9600 GT.

   
NVIDIA Quadro FX 3600M: Neue Profi-GPU für mobile Workstations
Santa Clara, Kalifornien, 22. Februar 2008 – NVIDIA, der weltweit führende Anbieter von Technologien für das visuelle Computing, stellt einen neuen Profi-Grafikprozessor für Notebooks und mobile Workstations vor: Der Quadro FX 3600M wurde speziell für Designer, Ingenieure und Wissenschaftler entwickelt, die bei mobilen Einsätzen auf eine hohe Grafikperformance angewiesen sind.

   
NVIDIA-Rendering-Software Gelato Pro ab sofort kostenlos erhältlich
Santa Clara, Kalifornien, 30. Mai 2008 – Die Rendering-Software NVIDIA Gelato Pro 2.2 ist ab sofort als kostenloser Download erhältlich.

   
NVIDIA schließt Akquisition von Ageia Technologies ab
Santa Clara, Kalifornien, 14. Februar 2008 – NVIDIA, der weltweit führende Anbieter von Visual-Computing-Technologien und Erfinder der GPU, hat die Akquisition von Ageia Technologies abgeschlossen.

   
NVIDIAs CUDA-Architektur unterstützt OpenCL
Santa Clara, Kalifornien, 9. Dezember 2008 – NVIDIAs parallele GPU-Computing-Architektur CUDA unterstützt die aktuelle OpenCL-1.0-Spezifikation der Khronos Group. OpenCL ist eine neue API, die es Entwicklern ermöglicht, die massiv-parallele Rechenpower der GPU zu nutzen.

   
NVIDIAs Hybrid-Grafik erstmals in Notebooks von Sony, Fujitsu Siemens und BenQ
Santa Clara, Kalifornien, 12. September 2008 – Sony, Fujitsu Siemens und BenQ kündigen Notebooks an, bei denen ohne Neustart zwischen der diskreten NVIDIA-GPU und der in Intel Centrino 2 integrierten Grafiklösung umgeschaltet werden kann.

   
NVIDIAs Kombination aus GPUs und Physics Engine macht Spiele noch realistischer
Santa Clara, Kalifornien, 12.08.2008 – Zum kostenlosen Download steht ab sofort für Anwender von NVIDIA-GeForce-GPUs eine Kompilation von Games, Demos und Mod Packs bereit, die alle NVIDIAs PhysX-Technologie unterstützen.

   
NVIDIA stellt Quadro CX vor: Neuer Beschleuniger für die Adobe Creative Suite 4
Santa Clara, Kalifornien, 16. Oktober 2008 – NVIDIA kündigt die Einführung des neuen Beschleunigers NVIDIA Quadro CX für die Adobe Creative Suite 4 an.

   
NVIDIA sucht die talentiertesten CUDA-Programmierer
München, 30. Mai 2008 – C-Programmierer können sich ab sofort für NVIDIAs europaweite CUDA Challenge bewerben.

   
NVIDIA Tegra: Extrem leistungsfähiger Single-Chip Computer
München, 2. Juni 2008 – NVIDIA, der weltweit führende Hersteller von Grafik- und Medienprozessoren, präsentiert mit seiner Tegra-Prozessorfamilie den ersten Single-Chip Computer, der eine mit PCs vergleichbare Bildqualität bietet – und das alles auf kleinstem Raum.

   
NVIDIA-Tesla-GPUs bieten Cluster-Performance in Workstation-Lösung
Santa Clara, Kalifornien, 18. November 2008 – Im Bereich der Forschung sind Supercomputing-Cluster-Lösungen mit einem immensen Energieverbrauch und hohen Kosten für Implementierung sowie Wartung noch an der Tagesordnung.

   
NVIDIA und Khronos veranstalten während der NVISION 08 die Visual Computing Conference
Santa Clara, Kalifornien, 24. Juli 2008 – Vom 25. bis 27. August veranstaltet NVIDIA erstmals die NVISION, das Mega-Event für Grafik und visuelles Computing.

   
NVIDIA und Opera holen das ganze Web auf mobile Geräte
Santa Clara, Kalifornien, 10. September 2008 – NVIDIA, der weltweit führende Hersteller von Grafik- und Medienprozessoren, und der Browser-Hersteller Opera verbinden ihre Lösungen.

   
NVIDIA unterstützt mit seiner SLI-Technologie jetzt Intels Bloomfield-CPU-Plattformen
Santa Clara, Kalifornien, 14. Juli 2008 – Die Kombination aus NVIDIAs SLI-Technologie und Intels neuer Bloomfield-CPU-Architektur wird eine leistungsfähige Visual-Computing-Plattform hervorbringen.

   
NVIDIA unterstützt OpenKODE-Standard
Barcelona, Spanien, 12. Februar 2008 – NVIDIAs neuer Applikations-Prozessor APX 2500 unterstützt den neuen OpenKODE-Standard.

   
NVIDIA verleiht „Cryostasis: Sleep of Reason“ einen unheimlichen Schauer
Santa Clara, Kalifornien, 22. September 2008 – Das neue Spiel Cryostasis: Sleep of Reason erreicht mit NVIDIAs PhysX-Technologie ein neues Niveau an realistischer Grafikdarstellung.

   
NVIDIA zapft Leistung von GeForce-GPUs für Nicht-Grafik-Applikationen an
Santa Clara, Kalifornien, 13. August 2008 – NVIDIA veröffentlicht heute ein kostenloses Paket von Nicht-Grafik-orientierten Applikationen, die auf die hohe Rechenleistung von GeForce-Grafikkarten zurückgreifen. Die GPU übernimmt damit klassische CPU-Aufgaben – und ist dabei deutlich performanter.

   
Online-Multiplayerspiel APB setzt auf NVIDIAs PhysX-Technologie
Santa Clara, Kalifornien, 18. August 2008 – Immer mehr Spiele-Entwickler nutzen NVIDIAs PhysX-Technologie. Auch das für 2009 angekündigte Online-Multiplayerspiel APB setzt auf PhysX und kann deshalb mit besonders realistischen Physikeffekten überzeugen.

   
OpenGeoSolutions setzt bei seismischer Forschung auf NVIDIA-Tesla-Lösung
Santa Clara, Kalifornien, 12. November 2008 – Das kanadische Unternehmen OpenGeoSolutions, führend im Bereich der Analyse geologischer Strukturen, hat sich für die Einführung einer NVIDIA-Tesla-Lösung entschieden.

   
Polnischer Künstler gewinnt NVIDIAs digitalen Kunstwettbewerb NVArt
Santa Clara, 29. April 2008 – Der polnische Künstler Staszek Marek hat NVIDIAs weltweiten Kunstwettbewerb NVArt „Art Space: Architecture and Landscape“ gewonnen.

   
Schauspielerin aus Battlestar Galactica und eine US-Astronautin sind Stargäste der NVISION 08
San José, Kalifornien, 6. Juni 2008 – Die Schauspielerin Tricia Helfer und die US-Astronautin Eileen Collins werden als Redner auf der NVISION 08 auftreten.

   
SeismicCity verbessert seismische Erkundung mit NVIDIAs GPU-Computing-Technologie
Santa Clara, Kalifornien, 29. Oktober 2008 – SeismicCity mit Sitz in Houston/Texas ist auf die Entwicklung seismischer Bildgebungsverfahren spezialisiert.

   
Spieleentwicklungs-Plattform Gamebryo setzt auf NVIDIAs PhysX-Technologie
Santa Clara, Kalifornien, 19. August 2008 – NVIDIA arbeitet gemeinsam mit Emergent Game Technologies daran, noch mehr Realismus in die Spieleentwicklungs-Plattform Gamebryo zu integrieren.

   
Stylish, klein und leise: NVIDIA und FSC präsentieren perfekten Home-PC
Santa Clara, Kalifornien, 24. November 2008 – NVIDIA gibt bekannt, dass Fujitsu Siemens Computers sein neuestes Home-Desktop-System, den Amilo Desktop Si 3535, mit der GeForce-9200-GPU ausstattet.

   
THQ entscheidet sich für NVIDIA-PhysX-Technologie
Santa Clara, Kalifornien, 19. Dezember 2008 – THQ Inc. (NASDAQ: THQI), Entwickler und Publisher von Computer-Spielen, hat sich für den Einsatz der NVIDIA-PhysX-Technologie als Entwicklungsplattform in seinen weltweiten Studios entschieden.

   
TU München: NVIDIA-Grafiktechnologie
München, 27. November 2008 – Beeindruckende Ergebnisse liefert eine studentische Forschungsarbeit am Lehrstuhl für Aerodynamik der Technischen Universität München.

   
Visual Supercomputing auf dem Schreibtisch: Neue NVIDIA-Quadro-Plex-Systeme machen es möglich
SIGGRAPH 2008, Los Angeles, Kalifornien, 12. August 2008 – Mit 480 Prozessorkernen, der NVIDIA-CUDA-Programmierung und 8 GB Grafikspeicher erschließen die Quadro-Plex-Systeme von NVIDIA den Anwendern neue Dimensionen für anspruchsvollstes visuelles Computing in den Bereichen Design, technisch-wissenschaftliche Visualisierungen und geologische Untersuchungen.

   
Visuelles Computing in neuer Dimension: NVIDIA stellt erste Quadro-GPU mit 4 GB vor
Santa Clara, Kalifornien, 11. November 2008 – Die Nachfrage nach professionellen Lösungen im Bereich Visuelles Computing steigt kontinuierlich: sei es auf dem wissenschaftlich-technischen Gebiet, im medizinischen Umfeld oder im Design-Bereich.



   
National Taiwan University setzt auf NVIDIA-Tesla-Lösung
Santa Clara, Kalifornien – 9. Dezember 2009 – 3D-Entertainment wird im Jahr 2010 auf breiter Front an Bedeutung gewinnen: vom Gaming und der Fotografie über das Webbrowsing bis hin zu Filmen.

   
NVIDIA präsentiert Lösung für 3D-Blu-ray-Wiedergabe
Santa Clara, Kalifornien – 9. Dezember 2009 – 3D-Entertainment wird im Jahr 2010 auf breiter Front an Bedeutung gewinnen: vom Gaming und der Fotografie über das Webbrowsing bis hin zu Filmen.

   
NVIDIA stellt neue Quadro-Lösungen für Autodesk-Anwendungen vor
RSNA 2009, Chicago – 30. November 2009 – Mit einer neuen 3D-Ultraschall-Technologie und 3D-Brillen von NVIDIA können werdende Eltern ihr ungeborenes Baby in einer bisher ungekannten Detailgenauigkeit betrachten.

   
Siemens Healthcare nutzt NVIDIA 3D Vision
RSNA 2009, Chicago – 30. November 2009 – Mit einer neuen 3D-Ultraschall-Technologie und 3D-Brillen von NVIDIA können werdende Eltern ihr ungeborenes Baby in einer bisher ungekannten Detailgenauigkeit betrachten.

   
NVIDIAs CUDA-Technologie verhilft muvee Reveal Version 8 zu mehr Performance
Santa Clara, Kalifornien – 24. November 2009 – Anwender der Heimvideo-Lösung muvee Reveal Version 8 können mit NVIDIAs CUDA-fähigen GPUs die Verarbeitungsgeschwindig­keit beim Rendern um das bis zu Achtfache steigern.

   
NVIDIA bringt 3D-Vision-Technologie auf den Notebook-Markt
Santa Clara, Kalifornien, 18. November 2009 – NVIDIA stellt seine 3D-Vision-Technologie nun auch für Notebooks zur Verfügung. Als weltweit erster Hersteller wird ASUS mit seinem G51J 3D ein ‚NVIDIA 3D Vision Notebook’ anbieten.

   
NVIDIA baut Parallel Computing Development Ecosystem aus
Portland, Oregon, SC09, 17. November 2009 – Mit einer Vielzahl standardbasierter Tools und Bibliotheken wollen NVIDIA und seine Partner die Entwicklung von Applikationen für die CUDA-Architektur vereinfachen.

   
NVIDIA erhält Preise der Fachpublikation HPCwire
Portland, Oregon, SC09, 17. November 2009 – Fünf Auszeichnungen durch Leser und Redakteure der Fachpublikation HPCwire bestätigen die führende Rolle von NVIDIA im Bereich High Performance Computing.

   
NVIDIAs neue Tesla-GPUs senken Kosten für Supercomputing um den Faktor 10
Portland, Oregon, 16. November 2009 – Die unter dem Codenamen „Fermi“ entwickelten neuen Tesla-GPUs von NVIDIA bieten die Performance eines CPU-Clusters, aber zu einem Zehntel der Kosten und einem Zwanzigstel des Energiebedarfs.

   
SC09 Conference: HPC-Experten am NVIDIA-Stand
Santa Clara, Kalifornien, 10. November 2009 – Am NVIDIA-Stand auf der SC09 Conference in Portland, Oregon, werden hochrangige Wissenschaftler Vorträge zu HPC halten.

   
NVIDIA-GPUs treiben Foto- und Videoapplikationen von CyberLink zu Spitzenleistungen
Santa Clara, Kalifornien, 10. November 2009 – CyberLink hat seine Applikationen MediaShow 5, MediaShow Espresso, PowerDirector 8, PowerProducer 5 und PowerDVD 9 für die CUDA-Technologie von NVIDIA weiter optimiert.

   
Energieversorger Hess nutzt NVIDIA SLI Multi-OS
SEG 2009, Houston – 26. Oktober 2009 – Die Hess Corp., führender unabhängiger Energieversorger in den USA, setzt im Bereich der Geowissenschaften HP Z800 Workstations mit NVIDIAs Quadro-GPUs und NVIDIA SLI Multi-OS ein, um bei gleichzeitiger Reduzierung der IT-Kosten die Produktivität zu steigern.

   
NVIDIA und VSG beschleunigen Öl- und Gas-Erkundung
SEG 2009, Houston – 26. Oktober 2009 – Die Visualization Sciences Group (VSG), führender Entwickler von 3D-Lösungen für die Öl- und Gasindustrie, nutzt in seinem neuen 3D-Grafik-Toolkit Open Inventor 8.1 die NVIDIA CompleX Engine zur Anwendungsbeschleunigung.

   
Gaming in Perfektion: mit NVIDIA-GPUs und Microsoft Windows 7
Santa Clara, Kalifornien – 22. Oktober 2009 – Mit dem neuen Microsoft-Betriebssystem Windows 7 wird in Kombination mit NVIDIAs GeForce-GPUs auch für das PC-Gaming eine neue Zeitrechnung anbrechen.

   
NVIDIA-GPUs und Windows 7 DirectCompute ermöglichen neue Multimedia-Applikationen
Santa Clara, Kalifornien – 22. Oktober 2009 – Zu den interessantesten Features des neuen Betriebssystems Windows 7 gehört die Möglichkeit für Software-Entwickler, neue Multimedia-Applikationen zu konzipieren.

   
NVIDIA RealityServer: Erste GPU-basierte 3D-Cloud-Computing-Lösung
Web 2.0 Summit, San Francisco, Kalifornien – 21. Oktober 2009 – NVIDIA und Mental Images, führender Anbieter von Rendering-Technologien, stellen mit RealityServer eine neue Cloud-Computing-Lösung vor.

   
NVIDIA und Adobe optimieren Weberlebnis auf mobilen Internet-Devices
Santa Clara, Kalifornien – 5. Oktober 2009 – Adobe und NVIDIA haben im Rahmen des Open-Screen-Projektes eng zusammengearbeitet, um die Performance des Flash Player 10.1 zu optimieren. Ziel ist die Nutzung der Vorteile der GPU-Video- und Grafik-Beschleunigung auf mobilen Internet-Geräten wie Netbooks oder Smartphones. Eine Beta-Version des Flash Player 10.1 wird noch in diesem Jahr verfügbar sein.

   
NVIDIA kündigt neue CUDA-GPU-Architektur mit Codenamen „Fermi“ an
Santa Clara, Kalifornien – 1. Oktober 2009 – NVIDIA stellt die nächste Generation der CUDA-GPU-Architektur vor. Die unter dem Codenamen „Fermi“ entwickelte Lösung bietet ein gänzlich neues Design, das einen weiteren Durchbruch in den Bereichen Grafik und GPU-Computing ermöglicht.

   
NVIDIA Nexus: Erste integrierte CPU/GPU-Lösung für Microsoft Visual Studio
Santa Clara, Kalifornien – 1. Oktober 2009 – NVIDIA Nexus ist die erste integrierte CPU/GPU-Entwicklungsumgebung, die in Microsoft Visual Studio integriert ist. Visual Studio gehört zu den populärsten Entwicklungsumgebungen für Windows-basierte Lösungen, Web-Applikationen und Services.

   
NVIDIA-Tochter Mental Images stellt iray-Rendering-Lösung vor
Santa Clara, Kalifornien / Berlin – 1. Oktober 2009 – Mental Images, ein Tochterunternehmen von NVIDIA, hat die neue Rendering-Lösung iray angekündigt. Es ist die erste vollständig GPU-beschleunigte Rendering-Lösung für 3D-Grafik-Applikationen.

   
Sony Picture Imageworks setzt auf NVIDIA-Technologie
Santa Clara, Kalifornien – 29. September 2009 – Sony Pictures Imageworks hat bei der Produktion des aktuellen Filmhits „Cloudy With a Chance of Meatballs” NVIDIA-Technologie eingesetzt. Dabei wurden NVIDIA-Quadro-Prozessoren genutzt, um Animationen und visuelle Effekte zu beschleunigen.

   
NVIDIA kooperiert bei High Performance GPU Computing mit Microsoft
Santa Clara, Kalifornien – 28. September 2009 – In enger Zusammenarbeit mit Microsoft arbeitet NVIDIA an der Optimierung des Einsatzes von NVIDIA-Tesla-GPUs im Bereich High Performance Computing in den Betriebssystem-Umgebungen Windows HPC 2008.

   
Point of View stellt Mini-Notebook auf Basis von NVIDIA ION vor
Theale, UK – 21. September 2009 – Point of View ist einer der ersten Hersteller, der ein Mini-Notebook mit NVIDIAs ION-Plattform auf den Markt bringt. Der kleine, leichte und energieeffiziente Rechner ist zu einem Preis ab 399 Euro erhältlich.

   
HP stellt Netbook mit NVIDIA-Plattform ION vor
Santa Clara, Kalifornien – 15. September 2009 – Auf Basis der NVIDIA-Plattform ION bringt HP das neue Netbook Mini 311 auf den Markt, das in vielen Bereichen die Funktionalität eines komplett ausgestatteten Notebooks bietet.

   
Filmproduktionsgesellschaften setzen weltweit auf NVIDIA CUDA
IBC, AMSTERDAMN – 10. September 2009 – In der digitalen Filmbearbeitung und -optimierung tätige Unternehmen wie da Vinci, Lowry Digital, ASSIMILATE und GIC setzen auf die parallele Computing-Architektur NVIDIA CUDA zur Performance-Steigerung und Kostenreduzierung. Mit der NVIDIA-Lösung können hochauflösende Daten für HDTV, Blu-ray und 4K deutlich schneller und leichter generiert werden.

   
NVIDIA präsentiert Quadro Digital Video Pipeline auf der IBC 2009
IBC, AMSTERDAM – 10. September 2009 – Mit der neuen Quadro Digital Video Pipeline stellt NVIDIA die erste voll integrierte GPU-basierte Plattform für die Erfassung, Verarbeitung und Ausgabe hochauflösender Videoinhalte vor. NVIDIA präsentiert die Lösung auf der IBC 2009 erstmals einer breiten Öffentlichkeit.

   
CyberLink MediaShow 5 wird von NVIDIA CUDA Technologie beschleunigt
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 8. SEPTEMBER 2009 – CyberLink Media¬Show 5, ein neues Software-Programm zur Organisation digitaler Fotos, nutzt die NVIDIA CUDA Architektur und NVIDIA GeForce GPUs für das schnelle Durchsuchen und Sortieren von großen Foto-Bibliotheken.

   
NVIDIA ermöglicht OpenCL-Unterstützung unter Apple Snow Leopard
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 4. SEPTEMBER 2009 – Snow Leopard von Apple ist das erste Betriebssystem, das OpenCL integriert. Der offene Programmierstandard ermöglicht es Entwicklern, die Gigaflops große Rechenpower von GPUs für jede Applikation zu nutzen.

   
NVIDIA gibt Startschuss für CUDA Superhero Challenge
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 28. AUGUST 2009 – NVIDIA veranstaltet gemeinsam mit TopCoder, einem führenden Unternehmen bei der Durchführung von Online-Programmier-Turnieren, eine CUDA Superhero Challenge. Die Wettbewerbs-Reihe richtet sich an Programmierer, die Lösungen auf Basis der massiv-parallelen Rechenpower der NVIDIA-CUDA-Architektur entwickeln.

   
NVIDIA GPUs und Microsoft DirectCompute beschleunigen Multimedia-Applikationen
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 24. AUGUST 2009 – Mit der neuen Technologie Microsoft DirectCompute in Windows 7 können Entwickler unter Nutzung der parallelen Rechen-Power der NVIDIA GeForce GPUs beeindruckende Multimedia-Applikationen realisieren.

   
EM Photonics stellt GPU-beschleunigte Beta-Version von CULA vor
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 18. AUGUST 2009 – EM Photonics hat eine Beta-Version von CULA veröffentlicht, einer Softwarebibliothek mit LAPACK-Routinen zur Bearbeitung von Aufgaben im Bereich der linearen Algebra.

   
Microsoft setzt bei neuem Mediaplayer Zune HD auf NVIDIA-Prozessor Tegra
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 17. AUGUST 2009 – Der neue portable Mediaplayer Zune HD von Microsoft wird von einem NVIDIA-Prozessor Tegra angetrieben.

   
Highlights der NVIDIA GPU Tech Conference
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 11. AUGUST 2009 – Die Highlights der GPU-Technologie-Konferenz von NVIDIA sind Computer Vision, Supercomputing und Advanced Visualisation. NVIDIA hat jetzt Details zur Agenda und den einzelnen Sessions veröffentlicht.

   
NVIDIAs SLI-Technologie für Intel Core i7 und Core i5 zertifiziert
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 10. AUGUST 2009 – Intel und führende Motherboard-Hersteller wie ASUS, EVGA, Gigabyte und MSI haben die NVIDIA SLI Technologie für den Einsatz auf Platinen mit Intel-P55-Express-Chipsatz lizenziert. Die neuen Motherboards sind für die kommenden Intel-Prozessoren Core i7 und i5 mit LGA1156-Sockel konzipiert.

   
Batman: Arkham Asylum – powered by NVIDIA PhysX
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 6. AUGUST 2009 – Das von Eidos Interactive und Warner Bros. Interactive Entertainment vertriebene Videospiel „Batman: Arkham Asylum“ wird im künftigen „Games for Windows LIVE“-Release die NVIDIA PhysX Technologie unterstützen. Dadurch werden wirklichkeitsgetreue Spielewelten mit interaktiven Objekten realisiert.

   
Neil Armstrong betritt Mond dank NVIDIA CUDA in High-Definition
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 5. AUGUST 2009 – Als das originale NASA-Video von der Mondlandung versehentlich zerstört wurde, schien es, als wäre das visuelle Zeugnis eines historischen Ereignisses der Menschheitsgeschichte unwiederbringlich verloren. Glücklicherweise konnte mit der digitalen Videorestaurierungs-Technologie von Lowry Digital, unterstützt von NVIDIA Tesla GPUs mit der CUDA-Technologie, TV-Material des Originalvideos so optimiert werden, dass Neil Armstrong den Mond heute in High-Definition-Qualität betritt.

   
HP setzt bei seinen Z-Workstations auf NVIDIA Tesla GPUs
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 4. AUGUST 2009 – Die HP-Flaggschiff-Workstations der Z-Serie sind ab sofort mit bis zu zwei NVIDIA Tesla GPUs erhältlich.

   
NVIDIA präsentiert Visualisierungslösungen auf Basis von Quadro Plex
SIGGRAPH 2009, NEW ORLEANS – 4. AUGUST 2009 – Mit den neuen skalierbaren Lösungen NVIDIA Quadro Plex können hochauflösende Visualisierungssysteme einfach und kostengünstig implementiert werden.

   
NVIDIA stellt weltweit erste interaktive Raytracing-Engine vor
SIGGRAPH 2009, NEW ORLEANS – 4. AUGUST 2009 – NVIDIA präsentiert heute die NVIDIA OptiX Raytracing Engine, die Teil einer neuen Engine-Suite für die Beschleunigung von Applikationen ist.

   
NVIDIA-GPU-beschleunigte Plug-ins geben Adobe Creative Suite 4 Performance-Schub
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 9. JULI 2009 – NVIDIA präsentiert mehrere neue GPU-basierte Plug-in-Lösungen für die Adobe Creative Suite 4 (CS4). Sie wurden speziell für den Einsatz mit NVIDIA Quadro Grafiklösungen optimiert.

   
Lucasfilm-CTO und Harvard-Professor sprechen Keynote auf NVIDIA-GPU-Konferenz
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 8. JULI 2009 – NVIDIA konnte für seine GPU-Technologie-Konferenz in San José, Kalifornien, Richard Kerris, CTO von Lucasfilm, und Hanspeter Pfister, Computer-Science-Professor an der Harvard University, als Keynote-Sprecher gewinnen. Eine weitere Keynote wird NVIDIA-CEO und -Mitbegründer Jen-Hsun Huang halten.

   
NVIDIA richtet neue GPU-Technologie-Konferenz aus
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 9. JUNI 2009 – NVIDIA wird vom 30. September bis zum 2. Oktober 2009 eine GPU-Technologie-Konferenz in San José, Kalifornien, durchführen. Thematischer Schwerpunkt des Events ist es, wie Entwickler, Ingenieure oder Forscher die Vorteile des GPU-Computings nutzen können.

   
Drei NVIDIA-GeForce-GPUs pushen Dell-Gaming-Notebook Alienware M17x
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 4. JUNI 2009 – Mit drei NVIDIA-GPUs setzt das Alienware-Notebook M17x von Dell neue Performance-Maßstäbe bei 17-Zoll-Notebooks.

   
Adobe und NVIDIA kooperieren bei Entwicklung des GPU-beschleunigten Flash-Players
COMPUTEX, TAIPEH, TAIWAN – 2. JUNI 2009 – NVIDIA und Adobe haben im Rahmen des Open-Screen-Projektes gemeinsam den Adobe Flash Player weiter optimiert.

   
Computex: Siegeszug der NVIDIA-ION-basierten PCs setzt sich fort
COMPUTEX, TAIPEH, TAIWAN – 2. JUNI 2009 – Rund 20 neue PCs und Lösungen mit NVIDIAs ION-Plattform werden auf der Computex vorgestellt.

   
NVIDIA Tegra revolutioniert den Markt mobiler Internetlösungen
COMPUTEX, TAIPEI – 2. JUNI 2009 – NVIDIA und seine Partner stellen auf der Computex zwölf neue Mobile Internet Devices vor, die auf NVIDIA Tegra basieren, dem weltweit kleinsten und energieeffizientesten „Computer-on-a-Chip“.

   
NVIDIA und Supermicro setzen neue Performance-Benchmark bei 1-HE-Servern
COMPUTEX, TAIPEH, TAIWAN – 2. JUNI 2009 – NVIDIA und Supermicro präsentieren auf der Computex eine neue Server-Klasse, die die massiv-parallele Rechenpower der NVIDIA-Tesla-GPUs und Multi-Core-CPUs in einem Rack-Server mit 1 HE miteinander kombiniert. Die neue Konfiguration bietet eine 12-mal bessere Performance als herkömmliche Quadcore-basierte 1-HE-Server.

   
Lenovo setzt bei Notebooks auf NVIDIA-ION-Plattform
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 26. MAI 2009 – NVIDIA und Lenovo haben das weltweit erste NVIDIA-ION-basierte Notebook angekündigt.

   
NVIDIA bei Windows-7-Kompatibilität an
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 8. MAI 2009 – NVIDIA stellt Windows-7-WHQL-zertifizierte Treiber für seine gesamte Grafikproduktlinie zur Verfügung. Sie unterstützen alle ION-, GeForce- und Quadro-Produkte von NVIDIA.

   
Dell setzt bei Precision-Workstations auf NVIDIA-Tesla-GPUs
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 5. MAI 2009 – Die NVIDIA-GPU Tesla C1060, die auf der massiv-parallelen CUDA-Architektur basiert, ist ab sofort für die Dell-Workstations Precision R5400, T5500 und T7500 verfügbar.

   
NVIDIA stellt vorkonfigurierte Tesla-Cluster-Lösung vor
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 5. MAI 2009 – NVIDIA hat gemeinsam mit seinen Partnern ein vorkonfiguriertes Tesla-Cluster-System entwickelt, das ab sofort verfügbar ist.

   
NVIDIA und GeoStar stellen neue Software-Lösung für die seismische Forschung vor
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 29. APRIL 2009 – NVIDIA und GeoStar, führender chinesischer Provider für geophysikalische Services, haben eine neue GPU-basierte Software-Lösung vorgestellt, mit der bei seismischen Berechnungen deutliche Performance-Steigerungen erzielt werden.

   
NVIDIA GeForce 3D Vision ab Donnerstag im Media-Markt
MÜNCHEN — 28. APRIL 2009 — Ab kommendem Donnerstag, dem 30. April, ist NVIDIA GeForce 3D Vision in den deutschen Media-Märkten erhältlich.

   
Spieleentwickler setzen weltweit auf NVIDIA PhysX
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 28. APRIL 2009 – Mehrere Publisher und Entwickler neuer Spiele haben sich für den Einsatz von NVIDIA PhysX entschieden.

   
NVIDIA 3D Vision findet breite Zustimmung unter Spiele-Entwicklern
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 5. MÄRZ 2009 – NVIDIAs GeForce-3D-Vision-Technologie, die weltweit erste High-Definition-3D-Stereolösung für Heimanwender, ist auf eine außergewöhnlich positive Resonanz bei Spiele-Entwicklern gestoßen.

   
NVIDIA-CUDA-Technologie beschleunigt Nero Move it
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 23. APRIL 2009 – Nero hat ein Update der Software Nero Move it veröffentlicht, mit dem das Video-Encoding durch Nutzung der NVIDIA-CUDA-Architektur um das bis zu 5-Fache beschleunigt wird.

   
NVIDIA stellt neue Quadro Digital Video Pipeline vor
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 21. APRIL 2009 – Mit der neuen Quadro Digital Video Pipeline hat NVIDIA die industrieweit erste integrierte GPU-basierte Plattform für Broadcasting-Anwendungen vorgestellt.

   
NVIDIA stellt Entwicklern ersten OpenCL-Treiber zur Verfügung
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 20. APRIL 2009 – NVIDIA stellt Entwicklern, die an seinem „OpenCL Early Access Program“ teilnehmen, eine erste Version des OpenCL-Treibers und OpenCL-SDKs zur Verfügung.

   
Videoerstellung schnell und einfach: mit LoiLo-Scope-Software und NVIDIA-CUDA-GPUs
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 8. APRIL 2009 – LoiLo Inc. hat eine neue Version seiner Videobearbeitungs-Software Super LoiLoScope MARS vorgestellt.

   
Erster Nettop-Rechner mit NVIDIA-ION-Plattform vorgestellt
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 7. APRIL 2009 – NVIDIA und Acer setzen mit dem weltweit ersten NVIDIA-ION-basierten Nettop, dem Acer AspireRevo, einen neuen Maßstab im Bereich der kompakten, kleinen PCs.

   
NVIDIA ernennt die Harvard University zum CUDA Centre of Excellence
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 2. APRIL 2009 – Ab sofort hat die Harvard University den Status eines NVIDIA CUDA Centre of Excellence.

   
Führende Softwarehersteller unterstützen NVIDIA ION
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 01. APRIL 2009 – Führende Softwarehersteller wie Google, Microsoft und Electronic Arts unterstützen die ION-Platt¬form von NVIDIA. Eine herausragende Performance und ein günstiger Preis tragen dazu bei, dass die mit ION ausgestat¬teten kleinen, preisgünstigen Rechner bei ihrer Verfügbarkeit im Sommer auf ein großes Interesse stoßen werden.

   
ArcSoft nutzt zum Upscaling in ArcSoft SimHD die NVIDIA-CUDA-Technologie
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 1. APRIL 2009 – In der ab sofort verfügbaren Retail-Version von ArcSoft SimHD, einem Plug-in für ArcSoft Totalmedia Theatre, kommt die NVIDIA-CUDA-Technologie zum Einsatz.

   
NVIDIA SLI MULTI-OS bietet die erste virtualisierte Grafik-Workstation
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 30. MÄRZ 2009 – NVIDIA hat das NVIDIA SLI Multi-OS vorgestellt, eine neue Technologie, mit der Anwendungen die Vorteile der multiplen NVIDIA-Quadro-GPUs zum ersten Mal auch in einer virtualisierten Umgebung nutzen können.

   
NVIDIA stellt erweiterte Produktlinie für Grafik in virtualisierten Umgebungen vor
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 30. MÄRZ 2009 – NVIDIA, der weltweit führende Hersteller von Grafik- und Medienprozessoren, stellt eine neue Produktlinie für Quadro-Professional-GPUs vor.

   
NVIDIA reicht Gegenklage gegen Intel wegen Vertragsbruch ein
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 27, MÄRZ 2009 – NVIDIA hat am Court of Chancery in Delaware Gegenklage gegen die Intel Corporation wegen Vertragsbruch eingereicht. Die Klage hat auch die Aufhebung der Intel-Lizenz für NVIDIAs Patentportfolio zum Ziel.

   
Führende Game Engines nutzen NVIDIA-PhysX-Technologie
GAME DEVELOPERS CONFERENCE (GDC) – SAN FRANCISCO, KALIFORNIEN – 26. MÄRZ 2009 – NVIDIA gibt bekannt, dass sowohl BigWorld als auch Trinigy die NVIDIA-PhysX-Technologie in ihre künftigen Game-Engine-Versionen integrieren werden.

   
Neue NVIDIA-APEX-Technologie vereinfacht die Erstellung von Echtzeit-Physikberechnungen
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 25. MÄRZ 2009 – NVIDIA hat sein PhysX SDK, das umfassende Tools für Echtzeit-Physik-berechnungen bereitstellt, mit der Einführung der APEX-Technologie entscheidend erweitert.

   
MotionDSP und NVIDIA stellen Videooptimierungs-Software vReveal vor
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 24. MÄRZ 2009 – MotionDSP und NVIDIA präsentieren mit vReveal eine neue Video-Software-Lösung, mit der fehlerhafte und qualitativ beeinträchtigte Videoaufnahmen einfach und schnell deutlich verbessert werden können.

   
PlayStation- und Wii-Entwickler setzen auf NVIDIA-PhysX-Technologie
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 19. MÄRZ 2009 – NVIDIA hat sowohl mit Sony als auch Nintendo Vereinbarungen zur Nutzung des Software Development Kit für die NVIDIA-PhysX-Technologie getroffen.

   
NVIDIA unterstützt Unternehmen mit GPU-Lösungen von morgen
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 10. MÄRZ 2009 – NVIDIA launcht heute das GPU Ventures Program. Ziel ist die Unterstützung junger Unternehmen bei der Entwicklung neuer Applikationen, die den Grafikprozessor nutzen.

   
NVIDIA stellt vier neue Notebook-GPUs vor
Santa Clara, Kalifornien – 3. März 2009 – NVIDIA bringt vier neue Notebook-GPUs auf den Markt, die die Performance in Notebooks auf ein bisher nicht erreichtes Niveau heben: darunter die GeForce GTX 280M, mit bis 50 Prozent mehr Performance als vorhergehende Notebook-GPU-Generationen die schnellste GPU im Mobile-Bereich auf dem Markt.

   
NVIDIA veröffentlicht neue GeForce-Grafiktreiber für Windows 7 Beta
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 2. MÄRZ 2009 – NVIDIA hat heute neue GeForce-Grafiktreiber für die Beta-Version von Windows 7 veröffentlicht. Die Verfügbarkeit der neuen Treiber markiert den Beginn regelmäßiger Treiber-Updates für das kommende Betriebssystem von Microsoft.

   
NVIDIA reagiert auf Intels Gerichtseingabe
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 18. FEBRUAR 2009 – NVIDIA hat heute auf eine Intel-Gerichtseingabe am Court of Chancery im US-Bundesstaat Delaware reagiert. In seiner Eingabe behauptet Intel, dass sich die vor vier Jahren geschlossene Chipsatz-Lizenz-vereinbarung nicht auf die künftige Intel-CPU-Generation mit „integriertem“ Speicher-Controller wie Nehalem erstreckt. Die Eingabe betrifft nicht NVIDIA-Chipsätze, die aktuell ausgeliefert werden.

   
Neue NVIDIA-Plattform ermöglicht weltweit erstes HD Mobile Internet Device für 99 Dollar
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 16. FEBRUAR 2009 – NVIDIA hat heute eine völlig neue Plattform angekündigt, die auf der „Computer-on-a-Chip”-Serie NVIDIA Tegra 600 basiert.

   
NVIDIA TEGRA unterstützt Android
Santa Clara, Kalifornien – 16. Februar 2009 – NVIDIA gibt bekannt, dass die „Computer-on-a-Chip”-Prozessoren der Tegra-Serie künftig „Android“, die Betriebssystem-Plattform für mobile Geräte, unterstützen.

   
NVIDIA-SLI-Technologie für Intel-X58-basierende Motherboards verfügbar
SANTA CLARA, KALIFORNIEN– 11. FEBRUAR 2009– Intel hat die NVIDIA-SLI-Technologie für alle Intel-i7-Plattformen einschließlich des Intel-„Smackover“-Motherboards lizenziert.

   
NVIDIA arbeitet mit Microsoft an der Entwicklung kostengünstiger Premium-pcs
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 11 FEBRUAR 2009 – Es gehört zu den Zielen von NVIDIA, eine hohe Grafikperformance auch auf kleinen Notebooks und PCs zu realisieren.

   
NVIDIA Reports Financial Results For Fourth Quarter And Fiscal Year 2009
SANTA CLARA, CA—FEBRUARY 10, 2009—NVIDIA Corporation today reported financial results for the fourth quarter of fiscal 2009 and the fiscal year ended January 25, 2009.

   
NVIDIA holt Bill Dally, Chairman der Stanford University, an Bord
Santa Clara, Kalifornien, 28. Januar 2009 – NVIDIA hat Bill Dally, Chairman des Informatik-Fachbereiches an der Stanford University, als Chief Scientist und Vice President Research an Bord geholt.

   
Wipro vermarktet CUDA-Software-Services
Santa Clara, Kalifornien, 15. Januar 2009 – NVIDIA arbeitet ab sofort eng mit Wipro, dem weltweit größten unabhängigen Anbieter von Forschungs- und Entwicklungs-Services (F&E), in der Vermarktung von CUDA-Services zusammen.


   
„Optimal“ spielen mit dem Arlt-SLI-PC des Monats
München – 12. Oktober 2009 – Im Oktober bildet die leise und formschöne Gaming-Maschine von Arlt das neue Gaming-Flaggschiff der SLI-Kampagne: zwei übertaktete NVIDIA-GPUs GeForce GTX 275 im SLI-Verbund, ein Prozessor Intel Core i7-860 sowie das neue Top-Mainboard P55 von MSI bieten eine beeindruckende Feature-Kombination. Damit gehört der Rechner zu den schnellsten und vielseitigsten Lösungen für PC-Spiele auf dem Markt.

   
SAMSUNGS PORTABLER MEDIAPLAYER M1 WIRD VON NVIDIA-PROZESSOR TEGRA ANGETRIEBEN
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 3. SEPTEMBER 2009 – Der neue portable Mediaplayer M1 von Samsung basiert auf einem NVIDIA-Prozessor Tegra.

   
ERSTES NVIDIA-ION-BASIERTES NETBOOK IN EUROPA ERHÄLTLICH
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 3. SEPTEMBER 2009 – Das erste Netbook, das auf der NVIDIA-ION-Plattform basiert, ist jetzt auch in Europa verfügbar. Das neue Samsung N510 ist zu einem Preis ab 499 Euro erhältlich

   
NVIDIA QUADRO PROZESSOREN GEBEN AUTOCAD-ANWENDUNGEN PERFORMANCE-SCHUB
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 14. JULI 2009 – NVIDIA hat seine Quadro GPU-Lösungen für den Einsatz mit AutoCAD-2010-Anwendungen optimiert. Die neuen AutoCAD-Performance-Treiber stehen ab sofort zum kostenlosen Download für Autodesk-User wie Mediengestalter und Designer zur Verfügung.

   
NVIDIA-SLI-PC DES MONATS: K&M MAVEN 3D VISION SLI MIT SAMSUNG 3D-MONITOR
MÜNCHEN – 1. JULI 2009 – Neuer NVIDIA-SLI-PC des Monats Juli ist der Maven 3D Vision SLI. Der PC zeigt eindrucksvoll, dass SLI in Kombination mit 3D Vision einen massiven Leistungssprung bei der echten 3D-Darstellung bewirkt.

   
BADABOOM AB SOFORT AUCH IN DEUTSCH VERFÜGBAR
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 15. JUNI 2009 – Der Videokonverter Badaboom 1.2 von Elemental Technologies ist ab sofort in acht verschiedenen Sprachen erhältlich, unter anderem auch in Deutsch. Badaboom basiert auf NVIDIAs CUDA-Technologie.

   
FFA BESCHLEUNIGT ÖL- UND GASERKUNDUNG MIT NVIDIA-GPU-COMPUTING
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 15. MAI 2009 – ffA, führender Anbieter von seismischer Analyse-Software, hat eine neue Version seines Flaggschiff-Produktes SVI Pro angekündigt.

   
NVIDIA-GPUS BESCHLEUNIGEN CYBERLINKS VIDEOKONVERTER-SOFTWARE MEDIASHOW ESPRESSO
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 6. MAI 2009 – Für das schnellere Video-Encoding nutzt MediaShow Espresso von CyberLink GPUs und die CUDA-Technologie von NVIDIA.

   
EVOLVED MACHINES SETZT BEI ENTWICKLUNG NEURONALER SCHALTKREISE AUF NVIDIA TESLA CLUSTER
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 9. APRIL 2009 – Evolved Machines hat für die Entwicklung künstlicher neuronaler Schaltkreise eine High-Performance-Infrastruktur mit paralleler Rechenarchitektur und 10.136 Kernen in Betrieb genommen.

   
NVIDIA PRÄSENTIERT ERSTEN DEBUGGER UND PROFILER FÜR DAS GPU-COMPUTING
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 9. APRIL 2009 – NVIDIA hat die Beta-Version 2.2 der CUDA-Technologie vorgestellt. Neben Hardware-Debugging und Profiling bietet die neue Version jetzt auch Unterstützung der Betriebssysteme Windows Server 2003 und 2008.

   
NVIDIA PRÄSENTIERT DIE GEFORCE GTX 275
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 2. APRIL 2009 – NVIDIA hat heute die GeForce GTX 275 vorgestellt. Sie zeichnet sich durch eine erstklassige Grafik-, Physik- und Rechenleistung aus – und dies alles zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

   
UNTERWASSERJÄGER IN U-WARS ZIELEN MIT NVIDIA PHYSX
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 1. APRIL 2009 – Biart Studio, einer der führenden Game Developer aus Russland, hat die NVIDIA-PhysX-Technologie für sein neues Spiel U-Wars adaptiert.

   
FUJITSU SIEMENS COMPUTERS STATTET WORKSTATIONS MIT NVIDIA-TESLA-TECHNOLOGIE AUS
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 11. MÄRZ 2009 – Fujitsu Siemens Computers setzt bei seinen CELSIUS-Workstations auf NVIDIAs Tesla-Technologie.

   
NVIDIA PRÄSENTIERT STROMSPARENDE GEFORCE-GPU G102M IN ASUS-NOTEBOOKS AUF DER CEBIT
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 3. MÄRZ 2009 – NVIDIA hat im Rahmen der CeBIT 2009 die Notebook-GPU GeForce G102M in den neuen Asus-Notebooks K40IN vorgestellt. Die neue GPU wurde speziell für eine hohe Grafikleistung in dünnen, kostengünstigen Notebooks entwickelt. Die Leistungsaufnahme bei anspruchsvollen Applikationen ist um acht Watt geringer als bei herkömmlichen separaten Notebook-GPUs.

   
NVIDIA-GPUS JETZT FÜR ALLE MACS VERFÜGBAR
SANTA CLARA, KALIFORNIEN – 3. MÄRZ 2009 – Die gesamte Apple-Mac-Produktpalette ist ab sofort mit NVIDIA-GPUs ausgestattet. Für NVIDIA ist dies ein weiterer Beweis, dass seine GPUs die ideale Lösung für die Beschleunigung von Applikationen im visuellen Computing sind: zum Beispiel in den Bereichen HD-Video, Bildbearbeitung und Videotranscoding oder bei Spielen.

   
NVIDIA setzt neue Grafik-Performance-Benchmark für Mainstream-Notebooks
Santa Clara, Kalifornien, 12. Januar 2009 – Mit der Ankündigung der NVIDIA-GPUs der GeForce-100M-Serie wird in Mainstream-Notebooks ein neues Niveau in der Grafik-Performance möglich.

   
NVIDIA STELLT ZWEI HIGH-END-GPUS FÜR HARDCORE-GAMER VOR
Santa Clara, Kalifornien, 9. Januar 2009 – NVIDIA kündigt zwei neue Grafiklösungen für Hardcore-Gamer an: die GeForce GTX 295 und die GeForce GTX 285.

   
NVIDIA PRÄSENTIERT 3D-STEREOLÖSUNG 3D VISION
Consumer Electronic Show (CES) 2009, Las Vegas, 8. Januar 2009 – Auf der CES in Las Vegas haben führende Display-Hersteller, PC-OEMs, Systemintegratoren und Spiele-Entwickler ihre Unterstützung für NVIDIAs „3D Vision for GeForce“, die erste High-Definition-3D-Stereolösung für Heimanwender, angekündigt.