GeForce
 
Die Produktaufmachung kann je nach Hersteller abweichen

NVIDIA GeForce GTX 460

Weitere Ansichten

DirectX 11 - aber richtig!

Vergleichen und Kaufen

überblick
merkmale
technische daten
Pressestimmen

Der GeForce GTX 460 Grafikprozessor wurde speziell für DirectX 11 entwickelt. Die unglaubliche DirectX 11 Tesselation-Leistung garantiert eine extrem detaillierte Grafikdarstellung in PC-Spielen – auch bei hohen Frameraten. Die NVIDIA 3D Vision, PhysX und CUDA Technologien liefern maximale Leistung für verblüffend realistische Effekte in den aktuellsten Spielen.

DX11 – aber richtig!

Erlebe verblüffend detaillierte Grafik ohne Kompromisse bei der Framerate. Mit bis zu 4facher¹ Geometrieleistung im Vergleich zu Konkurrenzprodukten sind jetzt extrem realistische Charaktere, Terrains und Spieleumgebungen bei rasanter Leistung möglich.

© 2009 THQ Inc. Metro 2033 basiert auf einem Buch von Dmitry Glukhovsky. THQ und das THQ Logo sind Marken und/oder eingetragene Marken von THQ Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Entdecke eine neue Dimension

Überwinde die Grenzen Deines Bildschirms. Spiele, Blu-ray Filme, Videos und Fotos erhalten mit 3D Vision Technologie eine faszinierende neue Dimension.


Just Cause 2 Screenshot auf NVIDIA Grafikprozessor. Bild von Square Enix.

Atemberaubende Spieleffekte

Die aktuellste Microsoft DirectX 11 Grafik und PhysX Technologie heben Gaming auf ein völlig neues Niveau. Effekte wirken so realistisch, dass Du vergessen wirst, dass es nur ein Spiel ist. Und vergiss nicht: Es ist nur ein Spiel.

¹ GeForce GTX 460 liefert 4x schnellere Frameraten (FPS) als Radeon HD 5830 im Microsoft DirectX 11 SDK subd11 Tesselationstest bei maximalem Tesselationslevel.


Mafia II Screenshot auf NVIDIA Grafikprozessor. Bild von 2K Games.
 


 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest