Quadro Digital Video Pipeline
 
 
NVIDIA Quadro Digital Video Pipeline
Quadro DVP

Die NVIDIA® Quadro® Digital Video Pipeline ist branchenweit die einzige grafikprozessorbeschleunigte Lösung für Echtzeit-Erfassung, Verarbeitung und Bereitstellung hochauflösender Videoinhalte in Standard- und jetzt auch 3D-Videobroadcasting-Umgebungen.

Die Quadro Digital Video Pipeline ist eine extrem flexible Plattform, die neue Möglichkeiten der 3D Videoproduktion und –bereitstellung bereit stellt. Mit voller Unterstützung für Umgebungen mit einer oder mehreren Kameras und für Stereo 3D Arbeitsabläufe speist die Quadro Digital Video Pipeline bis zu vier HD SDI Videostreams direkt in den Grafikprozessor. Die Digital Video Pipeline ist eine integrierte Kompaktlösung, die nur eine einzige Workstation benötigt und die kosteneffiziente Implementierung von 3D Systemen mit mehreren Kameras ermöglicht.

3D Stereo Produktion
Digitale Fernsehproduktion
Filmproduktion
Neue Medien

Die Quadro Digital Video Pipeline ist Dreh- und Angelpunkt der Arbeitsabläufe in der 3D Stereo Videoproduktion.

    > Erfassung von bis zu vier Videofeeds von mehreren Kameras in Echtzeit auf dem Grafikprozessor
    > Virtuelle 3D Compositing-Effekte und Videoverarbeitung direkt auf dem Grafikprozessor
    > Broadcasting der Ergebnisse vom Grafikprozessor direkt als Live TV Sendung oder per Streaming über das Internet

3D Stereo Production

3D Broadcasting
3D Broadcast
Die Quadro Digital Video Pipeline ist die führende Plattform für Broadcasting in einer neuen Dimension und setzt mit fortschrittlichen SDK Tools und einheitlichen Treibern neue Standards für die 3D Stereo Produktion. Entwickler können 3D Stereo Inhalte einfach über OpenGL oder Direct3D Schnittstellen in ihre Anwendungen integrieren. Indem einheitliche Treiber verwendet werden, gestaltet sich die Programmierung von Multi-Thread Videos von Geräten unterschiedlicher Hersteller auf dieser integrierten Lösung sehr einfach und übersichtlich. Darüber hinaus können mit den professionellen Quadro Grafiklösungen Inhalte in unterschiedlichen unterstützten 3D Stereo Formaten als Vorschau auf Stereo-kompatiblen Bildschirmen angezeigt werden.

Digital Video Pipeline Lösungen
Quadro SDI Capture  

Quadro SDI Capture Karte für unkomprimierte Multi-Videostreams direkt in den Quadro SDI-fähigen Grafikprozessorspeicher

> Simultane Erfassung von bis zu 4 HD-SDI Single-Link Quellen
> Unterstützung für alle SMPTE Standardformate (3G, 2K, HD und SD) über 75 Ohm BNC-Anschlüsse
> Anzeige-LEDs am Anschlussblech für einfache Fehlererkennung
> Monitor-Out-Ausgang als Sync-Quelle für die optionale SDI Output Karte
 
Quadro SDI Output  

Quadro SDI Output Karte – das Bindeglied zwischen Computergrafik und Videotechnik ermöglicht das Echtzeit-Compositing von 2D- und 3D-Effekten als 2K, HD oder SD Video (3G wird derzeit nicht unterstützt)

> Ermöglicht die Synchronisation von Genlock mit externem Haustakt oder die Synchronisation mit der Quadro SDI Capture Karte
> Unterstützung für 2K, HD und SD Videoformate und unkomprimiertes 8-Bit, 10-Bit oder 12-Bit SDI
> Kompatibel mit SDI-fähigen Quadro Grafikkarten
 
Quadro K6000  

Quadro SDI-fähige professionelle Grafiklösungen für ultimative Leistung und Merkmale

> CUDA Grafikprozessor-Architektur für Kompatibilität mit allen CUDA-basierten Anwendungen
> Bis zu 12 GB Grafikspeicher
> Lösungen mit Single- und Dual-Slot-Profil
> Kompatible Lösungen:

1 Parallele CUDA-Recheneinheiten lassen sich nicht zwischen zwei Grafikprozessorgenerationen vergleichen, da die verschiedenen Streaming-Multiprozessor-Designs wesentliche Unterschiede in der Architektur aufweisen.
2 NVIDIA SDI Capture- und Output-Karten werden unter Windows 8 nicht unterstützt. Unter Windows 8 wird SDI I/O mit GPUDirect™ for Video über unsere Board-Partner unterstützt.

Software Development

Das NVIDIA Quadro SDI SDK wird nicht mehr zur Verfügung gestellt, da diverse GPUDirect for Video-fähige I/O-Karten von Drittherstellern die Erfassung und Ausgabe mit derselben niedrigen Latenz ermöglichen. Wenden Sie sich an den Anbieter der I/O-Karte, um auf sein SDK zuzugreifen, und befolgen Sie die inbegriffenen Beispiele für GPUDirect for Video.

Wenden Sie sich mit Fragen zur Unterstützung älterer Technologien im Zusammenhang mit dem NVIDIA Quadro SDI SDK an DVP-support@nvidia.com.

 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest