Das Unternehmen
 

Richtlinien für soziale medien (Social Media)

Diese offiziellen Richtlinien sind von allen Mitarbeitern und Vertretern von NVIDIA zu beachten, wenn sie sich in sozialen Medien zu Themen äußern, die NVIDIA, seine Technologien, seine Partner oder die Märkte betreffen, in denen wir aktiv sind. Soziale Medien sind Blogs, Wikis, soziale Netzwerke, Foren, virtuelle Welten und jegliche andere Online-Community oder Plattform, sowohl im Rahmen von Nvidia.com als auch außerhalb. Diese Richtlinien werden regelmäßig aktualisiert. Lesen Sie sie daher regelmäßig durch, um stets auf dem neuesten Stand zu sein.

Prinzipien für Online-Aktivitäten

Wenn Sie an sozialen Medien teilhaben, beachten Sie folgende Prinzipien:

  • Sie müssen die NVIDIA Verhaltensrichtlinien und die NVIDIA Datenschutzrichtlinien verstanden haben und beachten. Diese Richtlinien beziehen sich auf ein weites Anwendungsspektrum, zu dem auch soziale Medien zählen.
  • Äußern Sie sich nur zu Themen, die in Ihr Spezialgebiet fallen.
  • Wenn Sie sich zu NVIDIA oder NVIDIA Technologien äußern, dann sagen Sie, dass Sie ein Mitarbeiter von NVIDIA sind und dass Ihre Meinung nicht notwendigerweise der Meinung des Unternehmens entspricht (es sei denn, Sie sind ausdrücklich autorisiert, für das Unternehmen zu sprechen).
  • Veröffentlich Sie nur aussagekräftige und respektvolle Kommentare. Veröffentlichen Sie keinen Spam oder beleidigende oder abwertende Bemerkungen.
  • Denken Sie stets zuerst nach, bevor Sie etwas veröffentlichen.
  • Es ist von höchster Wichtigkeit, dass proprietäre Informationen und Inhalte vertraulich behandelt werden.
  • Äußern Sie sich nicht zu Produkten oder Technologien, die noch nicht öffentlich angekündigt wurden.
  • Verhalten Sie sich fair und respektvoll gegenüber unserer Konkurrenz.
  • Auch wenn Sie mit anderen Meinungen nicht einverstanden sind, reagieren Sie stets höflich und angemessen.

10 goldene Regeln

Transparenz ist wichtig. Wenn Sie bloggen, twittern oder anderweitig Informationen in sozialen Medien über Ihre Arbeit bei NVIDIA veröffentlichen, geben Sie stets Ihren richtigen Namen an und sagen Sie, dass Sie für NVIDIA arbeiten und in welcher Position. Wenn Sie ein persönliches Interesse an einem Thema haben, über das Sie diskutieren, weisen Sie sofort darauf hin, um Ihre Glaubwürdigkeit zu wahren. Proprietäre Informationen und Inhalte müssen dennoch stets vertraulich behandelt werden.

Vorsicht bei der Kommunikation. Stellen Sie sicher, dass Sie bei aller Transparenz nicht die NVIDIA Datenschutzrichtlinien, die Richtlinien zur Vertraulichkeit oder die rechtlichen Richtlinien für die Kommunikation nach außen verletzen. Ihre Aussagen müssen wahr sein und dürfen nicht irreführend sein. Alle Behauptungen müssen fundiert und offiziell zugelassen sein. Äußern Sie sich niemals zu rechtlichen Angelegenheiten oder Verfahren, sofern Sie nicht ausdrücklich von der Corporate Communications Abteilung und der juristischen Abteilung dazu autorisiert sind. Veröffentlichen Sie niemals Prognosen oder Erwartungen für die Zukunft.

Glauben ist nicht wissen. Wenn Sie Inhalte in sozialen Medien veröffentlichen, beschränken Sie sich ausschließlich auf Ihre Spezialgebiete, insbesondere bei Äußerungen zu NVIDIA und unseren Technologien. Wenn Sie außerhalb von NVIDIA eine Webseite betreiben, veröffentlichen Sie darauf einen Disclaimer, dass Ihre Ansichten nicht notwendigerweise denen von NVIDIA entsprechen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die juristische Abteilung von NVIDIA.

Sie sind Teil einer großen Organisation. Indem Sie sich als Mitarbeiter von NVIDIA zu erkennen geben, erschaffen Sie eine bestimmte Wahrnehmung Ihrer Kompetenz und des Unternehmens NVIDIA. Denken Sie daran, dass alles, was Sie sagen oder schreiben, auch auf NVIDIA zurückfallen kann.

Der Ton macht die Musik. Sprechen Sie Ihre Leser so freundschaftlich wie reale Menschen an. Drücken Sie Ihre Persönlichkeit aus. Erstellen Sie Inhalte, die Sie selbst gerne lesen würden. Optimale Inhalte haben ein offenes Ende und laden den Leser zum Antworten ein.

Verantwortung übernehmen. Sie sind verantwortlich für das, was Sie schreiben. Im Auftrag von NVIDIA an sozialen Medien teilzuhaben ist kein Recht, sondern eine Chance und erfordert besondere Umsicht beim Veröffentlichen von Inhalten. Sie müssen die NVIDIA Verhaltensrichtlinien und die NVIDIA Datenschutzrichtlinien verstanden haben und beachten, sowie jegliche Geschäftsbedingungen von Drittanbieterseiten, auf denen Sie aktiv sind. NVIDIA wird jeden Mitarbeiter zur Rechenschaft ziehen, der gegen diese Richtlinien verstößt.

Die Manager-Regel. Wenn Sie etwas veröffentlichen wollen, sich aber unsicher sind, denken Sie noch einmal gut darüber nach. Stellen Sie sich die Frage: „Wäre es mir unangenehm, wenn mein Vorgesetzter das lesen würde?“ Wenn Sie immer noch unsicher sind, wenden Sie sich an die juristische Abteilung.

Das Internet ist weltweit. Bei der Antwort auf Fragen von globaler Tragweite ist gutes Urteilsvermögen gefragt. NVIDIA ist ein global tätiges Unternehmen mit Kunden auf der ganzen Welt. Ihre Antwort auf eine Frage im Internet kann in manchen Ländern korrekt und angemessen, in anderen Ländern jedoch falsch (oder sogar illegal) sein.

Das Internet ist ewig. Wenn Sie Inhalte online veröffentlichen, werden sie gespeichert und werden Bestandteil einer dauerhaften Aufzeichnung. Werden Daten entfernt/gelöscht oder anonymisiert, mag dies in manchen Bereichen wirksam sein, aber nicht in allen.

Erst die Arbeit. NVIDIA weiß, dass Sie während der Arbeitszeit produktive Arbeit in sozialen Medien leisten können, und dass solche Aktivitäten nützlich für NVIDIA sein können. Setzen Sie jedoch Ihr Urteilsvermögen und Ihren Menschenverstand ein um sicherzustellen, dass soziale Medien nicht zu einer Ablenkung werden.

Halten Sie diese Richtlinien und Prinzipien bei der Verwendung sozialer Medien unbedingt ein. Bei Nichteinhaltung dieser Richtlinien kann es zu Disziplinarmaßnahmen bis hin zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses kommen.1

Richtig und falsch (diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit)

Richtig: Beantworten Sie Fragen in technischen Foren zu NVIDIA Produkten, sofern Sie ein Experte im jeweiligen Gebiet sind, und sagen Sie, dass Sie Mitarbeiter bei NVIDIA sind.

Falsch: Anonyme Kommunikation in Foren über NVIDIA Produkte.

Richtig: Twittern Sie über Ihren Beitrag bei der Einführung neuer NVIDIA Technologien.

Falsch: Twittern über Produkte, die noch nicht öffentlich angekündigt wurden, oder andere vertrauliche Informationen.

Richtig: Berichtigen Sie Falschinformationen über NVIDIA in sachlichen Kommentarthreads.

Falsch: Die Konkurrenz von NVIDIA online angreifen oder spammen.

Richtig: Schreiben Sie lebhafte, interessante Texte, die Sie selbst gerne lesen würden.

Falsch: Verwendung von Ausdrücken, die andere als herabwürdigend oder unpassend empfinden könnten.

1Diese Richtlinien sollen Mitarbeiter und Vertreter von NVIDIA in keiner Weise davon abhalten, sich wie gesetzlich zulässig über die Arbeitsbedingungen und andere Aspekte der Mitarbeit zu äußern.

 



 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest