Tegra

Tegra der nächsten Generation

 
 

Der mobile Webprozessor NVIDIA® Tegra™ der nächsten Generation wurde dazu entwickelt, die neuesten Modelle der Tablet-PCs, Slates, Netbooks, e-Reader und Boxen für Internet-TV sowie die neuesten Lösungen für Sicherheit im Auto und für Entertainment zu steuern. Mit einer ganzen Reihe von Geräten sorgt NVIDIA Tegra für ein Interneterlebnis ohne Einschränkungen; dazu gehören auch die im Stromverbrauch extrem sparsame Flash-10.1-Beschleunigung, unübertroffene Multimediaqualität und eine längere Akkulaufzeit.

Hauptmerkmale
Tegra 250 Mobile Webprozessor
  • Dual ARM Cortex-A9 MPCore Prozessoren
    • Unterstützt symmetrisches Multi-Processing für extrem schnelles Internetsurfen, kurze Ladezeiten und schnelles Rendern komplexer Seiten
    • Besonders effiziente Cortex-A9 Verarbeitung liefert branchenführende Leistung bei geringstem Stromverbrauch
  • ULP NVIDIA Grafikprozessor (Ultra Low Power)
    • Erweiterte NVIDIA Grafiktechnologie für volle Flash-Beschleunigung und ein kompromissloses HD Internet-Erlebnis
    • Next-Generation 3D Renderingleistung für ansprechende Benutzeroberflächen und fortschrittliche mobile Spiele
  • HD Multimedia
    • Videokodierung/Dekodierung mit bis zu 1080p und Unterstützung für HD Internet-Streamingformate wie YouTube HD
    • Vollständig Hardware-beschleunigte HD Multimedia-Engine für gestochen scharfe Videowiedergabe bei geringem Stromverbrauch
  • NVIDIA Low Power Management Architektur
    • Effektive Energieverwaltung mit dynamischer Spannungs- und Frequenzskalierung für Energie sparenden Einsatz in allen Betriebssituationen
    • Low-Power-Design für über 140 Stunden Audio- und über 16 Stunden HD-Videowiedergabe
Technische Daten
  • Prozessor und Speicher-Subsystem
    • Dual-Core ARM® Cortex-A9 MPCore™ Prozessor, bis 1,0 GHz
    • 32-bit LP-DDR2, DDR2
  • ULP NVIDIA Grafikprozessor (Ultra Low Power)
    • OpenGL ES 2.0
    • Programmierbare Pixelshader
    • Programmierbare Vertex-Shader und Beleuchtung
    • Doppelte 3D Grafikleistung im Vergleich zur Tegra Vorgängergeneration
  • HD Multimedia
    • 1080p H.264/VC-1/MPEG-4 Videodekodierung
    • 1080p H.264 Videokodierung
    • Unterstützung unterschiedlicher Audioformate, darunter AAC, AMR, WMA und MP3
    • Beschleunigte, optimierte JPEG-Kodierung und -Dekodierung
  • Integrierte Bildsignalverarbeitung
    • Kamerasensor-Unterstützung bis 12 Megapixel
    • Fortschrittliche Bildfunktionen (AWB, AF, AE, etc.)
  • Anzeige-Subsystem
    • Volle Unterstützung für zwei Bildschirme
    • Max. unterstützte Bildschirmauflösung:
      • 1080p (1920x1080) HDMI 1.3
      • WSXGA+ (1680x1050) LCD
      • UXGA (1600x1200) CRT
      • NTSC/PAL TV-Ausgabe


 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest