Tesla

  • CUDA UND GPU COMPUTING
  • GRAFIKPROZESSOR-ANWENDUNGEN
  • GRAFIKPROZESSOREN FÜR SERVER UND WORKSTATIONS
SERVER UND WORKSTATIONS
Beschleunigen Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit
mit NVIDIA Tesla Grafikprozessoren
Server und workstations. Beschleunigen Sie Ihre wissenschaftliche Arbeit mit NVIDIA Tesla Grafikprozessoren.
 

TESLA GRAFIKPROZESSOREN FÜR SERVER

Beschleunigen Sie Ihre anspruchsvollsten HPC‑, Hyperscale‑ und Unternehmensberechnungen im Rechenzentrum mit NVIDIA®-Tesla®-Grafikprozessoren.

Wissenschaftler können sich jetzt in den verschiedensten Anwendungen von der Energieforschung bis zum deep learning durch Petabytes von Daten wühlen und dabei 10-mal schneller zum Ziel kommen als mit CPUs. Außerdem liefern Tesla-Grafikprozessoren enorme Leistung, um umfangreichere Simulationen schneller denn je zu berechnen. Für Unternehmen, die VDI einsetzen, sind Tesla-Grafikprozessoren ideal, um virtuelle Desktops für jeden Benutzer und überall zu beschleunigen.

 

NVIDIA Tesla K80 Accelerator Performance

CPU: 12 Recheneinheiten, E5-2697v2 mit 2,70 GHz; 64 GB Systemspeicher, Cent0S 6.2; Grafikprozessor: ein einzelner Boost-fähiger Tesla K80 oder ein einzelner Boost-fähiger Tesla K40

 

Der richtige Tesla-Grafikprozessor für die Beschleunigung Ihres Rechenzentrums

Strong-Scale-HPC

Grafikprozessor Tesla P100

NVIDIA Tesla P100 ist der modernste Grafikprozessor für Rechenzentren, der jemals entwickelt wurde. Dafür sorgt eine neue Grafikprozessorarchitektur, die den schnellsten Rechenknoten der Welt ermöglicht. Mehr Infos.

 

HPC mit gemischten Berechnungen

Grafikprozessor Tesla P100 für PCIe

NVIDIA Tesla P100 sind die weltweit fortschrittlichsten Grafikprozessoren für Rechenzentren aller Zeiten. Sie wurden dafür entwickelt, den Durchsatz zu steigern und HPC‑ und Hyperscale-Rechenzentren Geld zu sparen. Mehr Infos.

Grafikprozessor Tesla K80

Der Grafikprozessor NVIDIA Tesla K80 reduziert die Kosten der Rechenzentren erheblich, da er die gewohnte Anwendungsleistung auch mit weniger und leistungsstärkeren Servern aufbringt. Mehr Infos.

 

Hyperscale

Tesla P4 und P40

Grafikprozessoren mit der Pascal-Architektur sind die Computing-Engine für ein neues KI-Zeitalter mit herausragenden Nutzererfahrungen. Dazu werden moderne Deep-Learning-Anwendungen im erforderlichen Umfang beschleunigt. Tesla P40 ist speziell auf maximalen Durchsatz für immer schneller wachsende Datenmengen ausgelegt. Der ultraeffiziente Tesla P4 ist auf die Beschleunigung jedes beliebigen Scale-Out-Servers ausgelegt. Mehr Infos.

Tesla P100

Die Produktivität von Datenwissenschaftlern und die Markteinführungszeit KI-basierter Anwendungen hängen davon ab, wie gut sich die Zeit für das Trainieren immer komplexerer Modelle verkürzen lässt. Server mit dem Tesla P100 profitieren von der Leistung der neuen NVIDIA Pascal-Architektur, sodass sich die Trainingszeit bei Deep Learning von mehreren Jahren auf wenige Tage verkürzt. Mehr Infos.

 

VIRTUALISIERUNG FÜR UNTERNEHMEN

Grafikprozessor Tesla M6

Die Tesla M6 Grafikkarte ist speziell für Rechenzentren mit Schwerpunkt auf der Virtualisierung von Desktop-Grafik ausgelegt. Die Grafikkarte im MXM-Formfaktor benötigt weniger als 100 W in hochdichten Rechenzentren mit Bladeservern und konvergenter Infrastruktur und unterstützt bis zu 16 simultane Nutzer. Mehr Infos zur GRID technologie.

Grafikprozessor Tesla M60

Die Tesla M6 Grafikkarte ist speziell für Rechenzentren mit Schwerpunkt auf der Virtualisierung von Desktop-Grafik ausgelegt. Die Grafikkarte im MXM-Formfaktor benötigt weniger als 100 W in hochdichten Rechenzentren mit Bladeservern und konvergenter Infrastruktur und unterstützt bis zu 16 simultane Nutzer. Mehr Infos zur GRID Technologie.

 

Tesla-Plattform-Lösungen für IT-Leiter

Einige der größten Rechenzentren der Welt nutzen Tesla-Grafikprozessoren, um unvergleichlichen Systemdurchsatz zu liefern. Die Tesla-Plattform unterstützt Anwendungen nach dem Industriestandard und Tools zur Systemverwaltung und macht es damit IT-Leitern leichter als je zuvor, maximale Systemverfügbarkeit und ‑leistung bereitzustellen. Mehr Infos >



HARDWAREUNTERSTÜTZUNG

Knowledgebase

Unsere NVIDIA knowledgebase steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung und enthält Antworten auf die häufigsten Fragen und Probleme.

Benutzer-Foren

Diskutieren Sie in den GPU Computing Foren über Tesla Produkte, CUDA-Entwicklung und weitere interessante Themen und tauschen Sie mit anderen NVIDIA Tesla-Benutzern Tipps und Tricks aus.

Rücknahme, Ersatz und Garantiefälle

Für Rücknahme, Ersatz und Garantiefälle im Zusammenhang mit Ihrem auf NVIDIA Technologien basierenden Produkt wenden Sie sich bitte an den Hersteller oder Verkäufer des Produkts.

 
 
 
 
CUDA und GPU Computing

Was ist GPU Computing?
Wissenswertes über
GPU Computing

Grafikprozessor-Programmierung
Kepler Grafikprozessor-
Architektur

GPU-Cloud-Computing
Kontaktieren Sie Uns

Was ist CUDA?
CUDA Showcase
Was ist CUDA?
CUDA Centers of Excellence
CUDA-Kurskalender
CUDA Forschungszentren
CUDA Ausbildungszentren

Grafikprozessor-Anwendungen

Tesla Grafikprozessor-Anwendungen
Tesla Fallstudien
Tesla Grafikprozessor-Test
OpenACC-Direktiven
GeoInt Accelerator

Tesla Grafikprozessoren
für Server und Workstations

Warum Tesla
Tesla Server-Lösungen
Tesla Workstation-Lösungen
Embedded Entwicklungsplattform
Tesla Grafikprozessoren kaufen

Tesla News
und Informationen

Tesla Produktdokumentation
Tesla Softwaremerkmale
Tesla Software-
Entwicklungstools

NVIDIA Forschung
Tesla Mitteilungen

Aktuelle News Online

NVIDIA Blog NVIDIA Blog

Facebook Facebook

Twitter Twitter

Twitch Twitch

YouTube YouTube