Quadro VCA

NVIDIA® QUADRO® VCA
Das schnellste Verfahren zur Erstellung fotorealistischer
3D-Darstellungen von Modellen und Szenen
Das schnellste Verfahren zur Erstellung fotorealistischer 3D-Darstellungen von Modellen und Szenen
Divider

NVIDIA® Iray®: Eine fotorealistische Renderlösung, die an führende Softwarehersteller wie Dassault Systèmes und Autodesk lizenziert wurde. Nehmen Sie Ihre Iray-fähige Lieblingsanwendung, verbinden Sie sie mit der Quadro VCA und genießen Sie das rasend schnelle Rendererlebnis. Sie können auch mehrere Quadro VCAs miteinander kombinieren, um die Interaktivität zu verbessern, bis Sie den Eindruck bekommen, Sie würden um ein physikalisches Modell herumlaufen und dabei jede Lichtschattierung und jede Reflexion einfangen, während Sie das Modell oder die Szene bearbeiten. Dies wird durch einen Iray-Modus ermöglicht, den es ausschließlich bei Quadro VCA gibt.

Iray ist als Render-Engine in vielen gängigen Anwendungen zur Erstellung von 3D-Inhalten erhältlich. Zusammen mit unseren Softwareintegrationspartnern haben wir modernste Workflows geschaffen, mit denen ihren Kunden fotorealistisches und physikbasiertes Rendern mit Iray zur Verfügung steht.

Mit Iray & Quadro VCA kompatible Anwendungen

Folgende Anwendungen sind mit der Quadro VCA kompatibel. Iray eignet sich für diverse Anwendungsbereiche von Design bis hin zu Videoeffekten, um verblüffende Bilder zu erstellen.

 
 
 

INTEGRIERTE IRAY-LÖSUNGEN

 

„Mit der leistungsfähigen NVIDIA Quadro VCA können Designer mit der CATIA Live Rendering App des 3DEXPERIENCE Portfolios in Echtzeit mit virtuellen 3D-Modellen interagieren, so als wären sie real“
Philippe Laufer, CATIA CEO, Dassault
Systèmes.

 

„Nicht nur, dass mich Iray 2015 völlig umgehauen hat – nein, ich war auch absolut beeindruckt von der Geschwindigkeit, der Leistung und dem Fernzugriff der Quadro VCA.“
Vincent Brisebois DAZ 3D, VP für Produktentwicklung

 
Lumiscaphe Patchwork 3D
Dassault Systemes SOLIDWORKS Visualize
 

FUNKTIONSWEISE VON Iray

In jedem Iray-Plug-in und jeder nativen Integration ist die Fähigkeit enthalten, die zu rendernde Arbeit direkt an die Quadro VCA zu senden, anstatt die Ressourcen des lokalen Systems in Anspruch zu nehmen. Dazu müssen Sie in der Iray-Einstellungsoberfläche die IP-Adresse Ihres Visual-Computing-Clusters angeben. Ist die Verbindung hergestellt, werden die Textur‑ und Geometriedaten übertragen und auf dem Cluster zwischengespeichert. Der Visual-Computing-Cluster ist dafür zuständig, die zu rendernde Arbeit auf alle VCAs im Cluster zu verteilen und die Ergebnisse am Ende wieder zusammenzufügen. Das endgültig gerenderte Bild wird entweder in verlustfreiem 16-Bit, als JPEG oder als H.264 interaktiv zur Anwendung gestreamt.

 
 
Quadro Produkte für die
professionelle Visualisierung

Physikbasierte
NVIDIA Rendertechnologie

Quadro Desktop-Grafikkarten
Quadro Mobil-Grafikkarten
Quadro Visual Computing Appliance
Multi-GPU Technologie
Display- und Desktop-Management

Professionelle
Anwendungen

Design und Produktion
Medien und Unterhaltung
Wissenschaft und medizinische
Bildgebung

Energieforschung

Ressourcen

Produktunterlagen
NVIDIA Newsletter
Quadro Erfolgsgeschichten
Kontakt

Bezugsquellen

Quadro vergleichen
und kaufen

Multi-GPU Workstations kaufen
Quadro für Desktop-Workstations
Quadro für mobile Workstations
Quadro für All-In-One-Workstations

Aktuelle News
Online

NVIDIA Blog NVIDIA Blog

Facebook Facebook

Twitter Twitter

YouTube YouTube