PC Spiele

 
 

 

Herausgeber

Trion Worlds

Offizielle Webseite

Warface

Genre

Ego-Shooter

Veröffentlichungsdatum

21-10-2013

Single-Player

Ja

Multi-Player

Ja

USK 16

Überblick

Willkommen an der Front – mit „Warface“, dem brandneuen Shooter der mehrfach ausgezeichneten Spieleschmiede hinter Erfolgstiteln wie „Far Cry“ und „Crysis“. „Warface“ liefert intensives kooperatives und kompetitives Gameplay direkt im Browser und nutzt die Leistung der Crytek CRYENGINE Technologie, um die Grenzen von Free-to-Play neu zu definieren.

„Warface“ kombiniert alle Qualitäten einer Blockbuster-Produktion mit verzögerungsfreiem Zugriff für ein absolut explosives Free-to-Play Gamingerlebnis. Das Spiel umfasst kooperative und kompetitive Spielmodi, ein ständig aktualisiertes Universum und einzigartige Soldatenklassen, und das alles direkt im Browser und vollkommen kostenlos.

Teamplay wird bei „Warface“ groß geschrieben. Im Kampf gegen die korrupte Militärmacht „Blackwood“ im Koop-Modus kann der Spieler ebenso wie in der direkten Konfrontation im „Versus“-Modus Team-Aktionen zur Anwendung bringen und die individuellen Fähigkeiten der vier Spielerklassen einsetzen. Leite den Angriff als Sturmsoldat, heile deine Kameraden als Medic, lass es als Engineer ordentlich knallen oder schlage als Sniper aus dem Hinterhalt zu.

Für alle Soldatenklassen hält „Warface“ jede Menge Upgrade-Optionen für Gegenstände und Waffen bereit. Modifiziere deine Waffe durch freischaltbare Attachments oder passe sie an unterschiedliche Kampfsituationen auf der ganzen Welt an. Jeder Soldat verfügt über spezielle Fähigkeiten wie Rutschen, Freunde auf höher gelegenen Boden ziehen oder ihnen aufhelfen, wenn sie vom Kampf in die Knie gezwungen wurden.

In Koop-Missionen dringen die Spieler ans Herz des Konflikts vor und tun sich mit Gefährten zusammen, um die Bedrohung durch Blackwood abzuwenden. Jeden Tag erwarten den Spieler neue Missionen und Herausforderungen, und er kann sich jederzeit in den Kampf einklinken, sobald er einen Moment Zeit hat. Belohnungen für Teamplay und individuelle Heldentaten machen den Koop-Modus zur perfekten Gelegenheit, um die eigenen Fähigkeiten zu perfektionieren und In-Game-Rewards zu verdienen.

Oder stelle dich anderen Warface-Spielern in spannenden Einzelkämpfen im Versus-Modus. Innovative Ideen und klassische Spielmodi ergänzen sich zu einem Multiplayer-Erlebnis, das Veteranen an ihre Grenzen führt und dennoch auch Einsteigern die Gelegenheit gibt, sich im Kampf zu bewähren. Wechsle im Einzelkampfmodus die Klasse, um einen anderen Ansatz auszuprobieren, oder schlage mit deinem individuellen Waffenarsenal an der Front auf, um Angst und Schrecken zu verbreiten. Verfügbare Spielmodi sind unter anderem Team Death Match, Free for All, Plant the Bomb oder Storm.

Die Crytek CRYENGINE® Technologie sorgt für ein einzigartiges Erlebnis, das optisch und technisch mit den anspruchsvollsten Titeln des Genres mithalten kann, und die langjährige Erfahrung der Entwickler und Herausgeber kommt im schnellen, aggressiven Gameplay des Egoshooters zum Tragen.

Systemanforderungen

Mindest-Systemanforderungen

Betriebssysteme Windows XP, Vista, 7
CPU INTEL/AMD Dual-Core CPU
RAM 1,5 GB
Grafikprozessor GeForce 8600 GT 256 MB oder AMD Radeon X1950 256 MB
Festplatte 6 GB freier Speicherplatz

Empfohlene Systemausstattung

Betriebssysteme Windows XP, Vista, 7
CPU Intel CoreDuo E6 Serie oder Athlon64 X2 6400+
RAM 2 GB
Grafikprozessor GeForce 9600 GT 512 MB oder AMD Radeon HD4830 512 MB
Festplatte 6 GB freier Speicherplatz

Screenshots

 
 
 

Weitere beliebte PC-Spiele

Aliens: Colonial Marines
Borderlands 2
Blacklight: Retribution
Battlefield 3