PC Spiele

 
 

 
Wolfenstein: The New Order

Herausgeber

Bethesda Softworks

Offizielle Webseite

Wolfenstein: The New Order

Genre

Ego-Shooter

Veröffentlichungsdatum

01-05-2014

Unterstützte Technologien

Überblick

Die Masterminds des Bösen haben den ultimativen Schrecken ersonnen, und nur du kannst sie aufhalten – das ist die Story von „Wolfenstein: The New Order“, der Neuinterpretation des klassischen Egoshooters.

Europa im Jahr 1946. Der zweite Weltkrieg reißt Europa in Stücke. Kurzzeitig schienen die Alliierten im Vorteil zu sein, doch dann haben die Nazis auf dramatische Weise das Blatt gewendet. Ermöglicht haben dies die technologisch hochentwickelten Kriegsmaschinen von General Wilhelm Strasse, genannt „Deathshead“. Mit dem Scheitern des Angriffs der Alliierten auf Deathsheads Festung stirbt auch die letzte Hoffnung der Alliierten.

Europa im Jahr 1960. Der Krieg ist vorbei. Die Nazis haben triumphiert. Mit unnachgiebiger Härte und brutaler Unterdrückung haben die Nazis auch die stärksten Nationen in die Knie gezwungen. Jetzt regiert das Nazi-Regime weltweit mit eiserner Hand.

Du bist der amerikanische Kriegsheld Captain B. J. Blazkowicz. Deine Aufgabe ist, in dieser düsteren Welt eine unmöglich scheinende Gegenoffensive gegen das übermächtige Nazi-Regime zu starten. Du bist der einzige, der es wagt, sich der unaufhaltbaren Armee von Nazi-Robotern und riesigen Super-Soldaten entgegen zu stellen. Du alleine kannst Deathshead aufhalten. Nur du alleine kannst die Geschichte neu schreiben.

Systemanforderungen

Mindest-Systemanforderungen

Betriebssysteme 64-Bit Windows 7/Windows 8
CPU Intel Core i7 oder entsprechende AMD-CPU
Arbeitsspeicher 4 GB System-RAM
Grafikkarte GeForce 460, ATI Radeon HD 6850
Festplatte 50 GB Speicherplatz auf der Festplatte
Highspeed-Internetverbindung
Ein Steam-Account und die Aktivierung des Spiels sind erforderlich.

Screenshots

 
 
 

Weitere beliebte PC-Spiele

Aliens: Colonial Marines
Borderlands 2
Blacklight: Retribution
Battlefield 3