PC Spiele

 
 

 
World of Tanks

Herausgeber

Wargaming.net

Offizielle Webseite

World of Tanks

Genre

Action
Strategie

Veröffentlichungsdatum

12-04-2012

Single-Player

Ja

Multi-Player

Ja

USK 12

Unterstützte Technologien

Überblick

World of Tanks ist eines der weltweit beliebtesten Free-to-play-Spiele. Es zeichnet sich durch umfangreiche und leicht zugängliche strategische Panzerschlachten nach Vorbild des 2. Weltkriegs sowie durch eine Fortschrittsmechanik aus, die süchtig machen kann. Willst du die Tiefe und die realistische Darstellung noch steigern, wenn du durch das Rohr eines 1942er Panzers schaust, solltest du stereoskopisches Rendering mit 3D Vision aktivieren.

Wargaming.net wurde 1998 in Weißrussland gegründet und hat im Zeitraum von über 10 Jahren zahlreiche Nischenstrategiespiele für den PC-Spielemarkt entwickelt und herausgebracht. Dabei ging es auf Nummer sicher und konzentrierte sich auf Titel, die seiner Meinung nach bei der Fangemeinde einfach ankommen mussten. Das änderte sich allerdings im Jahre 2009, als das weißrussische Unternehmen alles auf World of Tanks setzte: ein Free-to-play-Spiel mit Massively-Multiplayer-Panzerkämpfen in Echtzeit, das die Grenze zwischen überaus langweiligem Realismus und rasantem Nervenkitzel überschritten hat.

Nachdem das Spiel anfangs wenig von sich reden machte, aber dann doch die Aufmerksamkeit auf sich zog, vergrößerte sich seine Spielerbase sehr schnell durch Mundpropaganda. Das führte 2011 zu einem Weltrekordeintrag bei Guinness World Records als Spiel mit den „meisten Spielern, die gleichzeitig online auf einem einzigen MMO-Server mitwirken“. Inzwischen ist World of Tanks mit über 20 Millionen registrierten Benutzern eines der beliebtesten Online-Spiele und zählt regelmäßig über eine halbe Million gleichzeitige Spieler am Tag.

Für diese Größenentwicklung sind die kontinuierliche Erweiterung um neue, unverbrauchte Inhalte und völlig neue Panzer aus neuen Nationen sowie eine ganze Menge sonstiger Verbesserungen verantwortlich. So wurde die Grafik des Spiels gründlich überarbeitet, und die Unterstützung von NVIDIA 3D Vision wurde implementiert.

Aufgrund monatlicher Gewinnspannen in 2-stelliger Höhe hat Wargaming.net in zwei neue Titel reinvestiert. Das erste, World of Warplanes, kann bereits getestet werden und für das zweite, World of Battleships, ist ein Erscheinungsdatum für 2013 sehr wahrscheinlich. Im Endeffekt hofft Wargaming.net, die drei Spiele miteinander verbinden zu können. Dann könnte man in Warplanes strategische Ziele bombardieren, was einer Nation in Tanks einen Wettbewerbsvorteil verschaffen würde, und Panzer könnten Häfen angreifen und damit Reparaturen in Battleships verzögern oder Verteidigungskanonen außer Gefecht setzen, um Angriffe von See zu erleichtern.

Systemanforderungen

Mindestsystemanforderungen

Betriebssystem Windows XP/Vista/7
Hauptprozessor (CPU): 2,2 GHz
Speicher (RAM) 1,5 GB für Windows XP, 2 GB für Windows Vista/7
Grafikkarte GeForce 6800 GT mit 256 MB RAM
Freier Festplattenplatz 5,9 GB
Soundkarte DirectX-9.0c-kompatibel
Geschwindigkeit der Internetverbindung 128 kbit/s

Systemanforderungen mit mittleren Spieleinstellungen

Betriebssystem Windows XP/Vista/7
Hauptprozessor (CPU): 3 GHz
Speicher (RAM) 2 GB für Windows XP, 3 GB für Windows Vista/7
Grafikkarte GeForce 8600 GT mit 512 MB RAM
Freier Festplattenplatz 5,9 GB
Soundkarte DirectX-9.0c-kompatibel
Geschwindigkeit der Internetverbindung 128 kbit/s

Systemanforderungen mit höchsten Spieleinstellungen

Betriebssystem Windows XP/Vista/7
Hauptprozessor (CPU): 2 Core, 3 GHz
Speicher (RAM) Mind. 4 GB
Grafikkarte GeForce 9800 mit 512 MB RAM
Freier Festplattenplatz 5,9 GB
Soundkarte DirectX-9.0c-kompatibel
Geschwindigkeit der Internetverbindung Mind. 1024 kbit/s (für Voice-Chat)

Screenshots

 
 
 

Weitere beliebte PC-Spiele

Diablo III
Batman: Arkham City
Alice: Madness Returns
Deep Black: Reloaded