PRODUKTINFOS
WICHTIGE LINKS
Features & Benefits
Einheitliche Architektur von NVIDIA®
Der Unified-Shader-Core ermöglicht eine dynamische Zuweisung der Rechenleistung für Geometrie-, Vertex-, Physik- und Pixel-Shading-Prozesse und damit bis zu doppelt so viel 3D-Leistung wie die Vorgängergeneration.

GigaThread™ Technologie
Die umfassende Multithreading-Architektur unterstützt Tausende individueller, simultaner Threads und sorgt so für enorme Recheneffizienz für Shader-Programme der nächsten Generation.

Full Microsoft® DirectX® 10 Support
World's first DirectX 10 GPU with full Shader Model 4.0 support delivers unparalleled levels of graphics realism and film-quality effects.

NVIDIA® SLI™ Technologie1
Ermöglicht den Parallelbetrieb zweier Grafikkarten und damit mehr als doppelt so viel Leistung wie ein einzelnes Board. Mit dieser unschlagbaren Gaming-Performance für topaktuelle Spiele ist die SLI Technologie ein Muss für Hochleistungs-PCs mit PCI Express®.

NVIDIA® Lumenex™ Engine
Verblüffende Bildqualität und Gleitkommagenauigkeit bei ultraschnellen Frameraten:
16faches Antialiasing: Die rasante, hochwertige Verarbeitung bis zur 16fachen Abtastrate macht Schluss mit Treppeneffekten.

128-Bit Gleitkomma-HDR (High Dynamic Range): Die im Vergleich zur Vorgängergeneration von Notebook-GPUs deutlich gesteigerte Performance ermöglicht ultrarealistische Lichteffekte und unterstützt jetzt auch Antialiasing.
NVIDIA® ForceWare® Ein-Treiber-Konzept (UDA)
Die bewährte Treiberarchitektur gewährleistet Kompatibilität, Zuverlässigkeit und Stabilität für zahlreiche Büroanwendungen. Außerdem ermöglicht sie ein umfassendes Funktionsspektrum, bequeme Updates sowie fortlaufend aktuelle, leistungsfähige Treiber über den gesamten Lebenszyklus der NVIDIA GeForce® GPUs.

Optimierung und Unterstützung für OpenGL® 2.1
Erstklassige Kompatibilität und Performance für OpenGL-Anwendungen.

NVIDIA® nView™ Multidisplay-Technologie
Ultimative Flexibilität und weitreichende Konfigurationsmöglichkeiten für Mehrbildschirm-Umgebungen.

PCI Express-zertifiziert
Optimal abgestimmt auf die aktuellste PCI Express Busarchitektur. Mit der doppelten Bandbreite von AGP 8X ermöglicht diese innovative Technologie Übertragungsraten von mehr als 4 GB pro Sekunde sowohl Upstream als auch Downstream.

Zwei 400-MHz-RAMDACs
Selbst moderne, großflächige LCD-Bildschirme mit hohen Auflösungen bis 2560x1600 lassen sich mühelos ansteuern.

Dual-Link DVI-Unterstützung
Able to drive the industry's large and high resolution flat-panel displays up to 2560x1600.

Entwickelt für Microsoft® Windows Vista™
Die NVIDIA Grafikprozessoren der vierten Generation wurden eigens für Microsoft® Windows Vista entwickelt. Sowohl die Aero 3D-Benutzeroberfläche des neuen Betriebssystems als auch Windows XP werden voll unterstützt.

NVIDIA® PureVideo™ HD Technologie2
Eine Kombination aus beschleunigter HD-Videodecodierung und Post-Processing. Ihre Vorzüge: gestochen scharfes Bild, ruckelfreie Wiedergabe, akkurate Farben und präzise Skalierung für Filme und Video.
Separater programmierbarer Videoprozessor: NVIDIA PureVideo ist ein separater, programmierbarer Prozessorkern in NVIDIA-Grafikprozessoren. Er ermöglicht herausragende Bildqualität und absolut ruckelfreie Wiedergabe bei geringer CPU-Belastung und sparsamem Stromverbrauch.

Hardware-Decodierbeschleunigung: Für eine ruckelfreie Wiedergabe von HD- und SD-Videos in den Formaten H.264, VC-1, WMV und MPEG-2.

HDCP-fähig3: HDCP steht für „High Bandwidth Digital Content Protection“. HDCP-Schaltkreise verwirklichen die Kopierschutz- und Sicherheitsspezifikationen für Windows Vista Premium, Blu-ray-Discs und HD-DVDs und ermöglichen die Wiedergabe Premium-verschlüsselter Inhalte am PC auf HDCP-kompatiblen Displays.

Fortschrittliches Raum-Zeit-adaptives De-Interlacing: Für gestochen scharfe Bilder für Interlaced-Inhalte auf PC-Monitoren und LCD-Displays – auf einem vergleichbar hohen Niveau wie Highend-Heimkinosysteme.

Hochwertige Skalierung: Aufwärtsskalierung von niedriger auflösenden Filmen und Videos auf HDTV (bis zu 1080i) in kompromissloser Bildqualität sowie Abwärtsskalierung von Videos - auch im HD-Format - ohne Einbußen an Detailschärfe.

3:2 & 2:2 Pulldown-Korrektur (Inverse Telecine): Stellt die ursprüngliche Bildfrequenz konvertierter Filme wieder her und sorgt so für eine exaktere Wiedergabe und herausragende Bildqualität.

Korrektur von Bearbeitungsfehlern: Werden Videos nach der Konvertierung von 24 in 25 oder 30 Frames bearbeitet, kann die normale 2:2- oder 3:2-Pulldown-Kadenz durch Schnittfehler gestört werden. PureVideo erkennt solche Fehler anhand seiner ausgereiften Verarbeitungstechniken, stellt die ursprünglichen Inhalte wieder her und sorgt für eine detailscharfe, Frame-genaue Videowiedergabe - ruckelfrei und in überzeugender Qualität.

Video-Farbkorrektur: Mit den NVIDIA Farbkorrektursteuerungen für Helligkeit, Kontrast und Gamma lassen sich die Farbcharakteristika der verschiedensten RGB-Monitore und Fernseher ausgleichen. So werden Filme unabhängig von Format oder Display-Typ stets in perfektem Kontrast und mit leuchtenden Farben wiedergegeben.

Integrierte SD- und HDTV-Ausgabe: Erstklassige TV-Ausgabe über FBAS/S-Video/Component/DVI-Anschluss. Unterstützt - je nach Anschlusstyp und Funktionsspektrum des Fernsehgeräts - Auflösungen bis zu 1080i/1080p.

Rauschminderung: Verbessert die Bildqualität durch Eliminierung unerwünschter Artefakte.

Kantenglättung: Gestochen scharfe Bilder durch eine höhere Kontrastierung von Linien und Objekten.
PowerMizer 7.0 Technologie
NVIDIAs PowerMizer Technologie bereits in der 7. Generation: Die fortschrittliche Energiespartechnologie für Hardwarekomponenten passt Stromverbrauch und Performance des Notebooks intelligent an die Bedürfnisse des Anwenders an. So wird die Akkulaufzeit optimiert und das Grafiksystem läuft ruhig und kühl.

1 - SLI Technologie nur bei bestimmten GeForce 8600M Notebook-Grafikprozessoren
2 - Unterstützte Videosoftware erforderlich. Funktionen je nach Produkt unterschiedlich.
3 - Weitere HDCP-kompatible Komponenten erforderlich.



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest