Technische Daten

NVIDIA GoForce 5500 Multimedia-Prozessor – Technische Daten
 
H.264 VIDEO CODEC H.264 VIDEOCODEC
  • H.264-Decodierung mit D1-Auflösung [720x480 mit 30fps oder 720x576 mit 25 fps]
  • H.264-Codierung QVGA mit 15 fps und 384 Kbps
  • H.264 Codec QVGA mit 15 fps und 384 Kbps
WMV- UND REAL VIDEO-DECODER
  • WMV-QVGA-Decodierung mit 25 fps
  • Real Video 9-Decodierung QCIF mit 15 fps

MPEG4/H.263 HARDWARE-CODEC
  • MPEG4-Codierung/-Decodierung mit D1-Auflösung bei 30 fps
  • MPEG4 Codec D1 mit 30 fps
  • MPEG4-Simple-Profile, Ebenen 0 bis 5 (ISO/IEC 14496-2)
  • H.263 Profil 0, Ebene 50 und darunter
  • Video-Postprocessing einschließlich Hardware-Farbraumkonvertierung und Bildskalierung
  • De-Blocking-/De-Ringing-Filter für weniger Komprimierungsartefakte bei der Wiedergabe
3D-GRAFIK-ENGINE V2.0
  • OpenGL® ES mit NVIDIA Pixel-Shading-Erweiterungen
  • 3D-Füllrate mit 200 Millionen Pixel/s
  • Zeichenleistung: 2,67 Mio. Dreiecke/s
  • 128-Bit-Schnittstelle zum internen Speicher
  • 32-Bit-Schnittstelle zum Stacked-Speicher
  • Transformations-Engine
  • 40-Bit-Farbpipeline
  • 5 Texturen gleichzeitig
  • Unterstützung für überhelle Farbwerte (vorzeichenbehaftet)
  • 7 Oberflächen (Farbe, Z, Textur 1..5)
  • 16 4-Bit-Paletten oder 1 8-Bit-Palette
  • Transformations-Engine
  • Setup-Engine
  • Programmierbare Pixel Shading-Engine
  • Bilineare/trilineare Texturfilterung
  • Fest-/Gleitkommadaten
  • 3D-Rendering bis zu einer Auflösung von XGA- [1024x768]
AUDIO-ENGINE
  • Programmierbarer Kern
  • I 2 S/AC97 Codec-Schnittstelle
DECODIERUNG
  • AMR NB [12,2 kbps] und WB [23,5 kbps]
  • AAC LC, HE-AAC (AAC+), AAC+ Enhanced [128 kbps]
  • MP3 [320 kbps]
  • AAC [320 kbps]
  • WMA, WAV & PCM
  • Real Audio 8, 9, 10
  • Bluetooth SBC
CODIERUNG
  • AMR NB [12,2 kbps] und WB [23,5 kbps]
  • AAC LC [128 kbps]
  • MP3 [320 kbps]
  • Bluetooth SBC
MIDI
  • Unterstützung für SP-MIDI, DLS, XMF
  • 64-Voicepolyfonie bei 22 kHz
  • Standard-Soundbank
AUDIOEFFEKTE
  • Stereo-Widening, Equalizer, Noise Cancellation, Mixer, Acoustic Echo Cancellation, Umgebungseffekte
IMAGE SIGNAL PROCESSOR (ISP)
  • Optische Schwarzkalibrierung
  • „De-knee“-Kompensation
  • Streulicht (radiale) -kompensation
  • Belichtungskompensation
  • Weißabgleich
  • Korrektur für defekte Pixel
  • Demosaic & Denoise
  • Kantenglättung
  • Farbkorrektur auf sRGB
  • Gammakorrektur
  • Farbkonvertierung (auf YUV)
  • Statistiksammlung für Auto Exposure, Auto White Balance und Auto Focus
HARDWARE-JPEG-CODEC
  • 10 MP (und darunter) -Codierung/-Decodierung mit ISO/IEC 10918 Baseline
  • Motion-JPEG-Aufzeichnung/-Wiedergabe
  • Bilderfassung mit geringer Blendenverzögerung
  • Composite/Framing/Overlay
  • Unterstützung für Miniaturansichten (Speicherung von Bild und Miniatur in einer Datei)
  • Unterstützung der Huffman-Decodierung für JPEG
  • Programmierbare QTable
  • Hardware DCT, RLE, Huffman-Codierung
BILDSCHIRMCONTROLLER
  • Unterstützung für XGA [1024x768] LCD
  • Double-Buffering-Unterstützung für Displays bis zur VGA-Auflösung
  • Schnelle Umschaltung zwischen Haupt-/Sub-LCD
  • Hardware-Unterstützung für Sub-LCD-Display
  • Unterstützung für Displays bis zu 24-bpp
SD/SDIO HOSTCONTROLLER
  • 1-Bit und 4-Bit SD/SDIO
  • Unterstützung für Speicher oder -Wireless-Karten
VIDEOEINGANG (BAYER & YUV)
  • 10 MPix Bayer Kameramodul-Unterstützung via 10-Bit RGGB Bayer Schnittstelle
  • 5 MPix Bayer @ 15 fps
  • 3 MPix @ 10 fps Kameravorschau via ITU-R 656-kompatible 8-Bit-Schnittstelle
  • 96 MHz Ausgabe auf Kamera-Haupttakt
  • Horizontale Skalierung mit Mittelwertbildung und Tiefpassfilter
  • Vertikale Mittelwertbildung
  • I 2 C für Kamerasteuerung/-programmierung
  • Farbraumkonvertierung YUV422 nach RGB565
  • Unterstützung für Single- und Double-Buffering
  • Double-Buffering-Synchronisierung mit dem Grafikcontroller
  • Bild-/Videorotation

 

2D-GRAFIKBESCHLEUNIGUNG (64-BIT)
  • BitBLT mit 256 Rasteroperationen (3 Operanden)
  • Videoskalierung von 8:1 bis 1:64
  • Mono-/Musterfüllung
  • Mono-to-Color-Expansion
  • Transparenz für Grafik/Muster (mono)
  • Farbtransparenz für Lese-/Schreiboperationen
  • Winkelunabhängige Geradenzeichnung (Bresenham-Algorithmus)
  • Rechteck-Füllfunktion
  • Bild-/Videorotation
  • Alpha Blending

 

FLACHBILDSCHIRM- (LCD) -SCHNITTSTELLE
  • 16,8 Millionen Farben im 24-bpp Modus
  • Direkte Schnittstelle auf LCD
  • Integrierter Taktgenerator
  • TFT (Farbe) bei 9/12/16/18/24 Bit pro Taktzyklus
  • Modus zur Teilpixelverarbeitung pro Taktzyklus
  • Unterstützung: CPU, RGB, Seriell, M-CMADS, AMLCD, LTPS, SPI und Sharp ULC
  • Unterstützung für mehr als 80 gängige Displaytypen

 

GRAFIKCONTROLLER
  • Alpha Blending
  • 16 auf 24-bpp Farberweiterung
  • Farbraumkonvertierung (YUV auf RGB)
  • Hardware-Drehung (90°, 180°, 270°)
  • Spiegeln vertikal/horizontal
  • Partielle Displayunterstützung (jede Größe/Position)
  • Dreifache 6-Bit-Lookup-Tabelle
  • Overlay-Unterstützung
  • Codierung vordefinierter Bildschirmbereiche

 

INTEGRIERTER 640 KB 128-BIT WIDE SRAM
  • 640 KB 128-Bit wide on-die Speicher

 

FLEXIBLE 32-BIT HOSTBUSSCHNITTSTELLE
  • Indirekte oder direkte Adressierung
  • 16/32-Bit asynchrone Schnittstelle
  • Unterstützt Burst-Modus
  • Hostbus-Latenz fest oder variabel
  • Automatische Adressinkrementierung
  • Programmierbarer Interrupt

 

TAKTOPTIONEN
  • Integrierter Oszillator für Quarze mit 2 bis 13 MHz
  • Digitalbypassmodus für externe Taktgeber (z. B. Baseband/CPU)
  • Strom sparender Relaxations-Oszillator
  • Chipintegrierte PLL-Schaltung mit VCO-Bereich 50 bis 400 MHz

 

NVIDIA NPOWER ENERGIEMANAGEMENT
  • Vollstatische CMOS-Technologie
  • 90 nm Prozess mit geringer Stromaufnahme
  • Individuelle Modusaktivierung
  • Automatische Abschaltung ungenutzter Pipeline-Stufen

 

PAKETE & SPANNUNG
  • Erhältlich mit 2 MB stacked, 8 MB stacked oder externer Speicherschnittstelle
  • JTAG-Boundary-Scan & BIST
  • Core-Spannung 0,95 - 1,32 V, I/O-Spannung 1,71 - 3,30 V
Core-Spannung 0,95 - 1,32 V, I/O-Spannung 1,71 - 3,30 V
STACKED-SPEICHER/PAKETDETAILS
  2MB 8MB XT
Core-Geschwindigkeit (MHz) 200 200 200
Integrierter SRAM 640KB 640KB 640KB
Stacked-Speicher 2MB 8MB Nicht zutr., bis zu 32 MB externer Speicher
Paketabmessungen (mm) 10 x 10 x 1.4 10 x 12 x 1.4 10 x 12 x 1.4


 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest