nForce3 Go120

 



   
Ein-Treiber-Konzept NVIDIA® UDA
Die bewährte Treiberarchitektur sorgt für kompatiblen, zuverlässigen, stabilen Betrieb mit Spielen und Anwendungen. bietet ein umfassendes Funktionsspektrum, bequeme Updates und ständig aktuelle, leistungsfähige Treiber. Einfach einschalten und loslegen! Volle Unterstützung für PCI Express und AGP ist ebenfalls selbstverständlich.


   
StreamThru
Nach dem Erscheinen von Hochgeschwindigkeits-Breitbandverbindungen haben die Computerbenutzer sehr schnell das Potential des Internets zu schätzen gelernt.


   
Einzelchip-Architektur
NVIDIA nForce™3 Medien- und Kommunikationsprozessoren (MCPs) zeichnen sich durch hoch entwickelte Technologie und beispiellose Performance für Desktops, Notebooks und professionelle Workstations aus und setzen damit die Tradition der branchenführenden NVIDIA nForce-Plattform fort.



 Einzelchip-Architektur
NVIDIA nForce™3 Medien- und Kommunikationsprozessoren (MCPs) zeichnen sich durch hoch entwickelte Technologie und beispiellose Performance für Desktops, Notebooks und professionelle Workstations aus und setzen damit die Tradition der branchenführenden NVIDIA nForce-Plattform fort.

 HyperTransport™ Technologie
I/O Busschnittstelle auf dem neuesten Stand der Technik; liefert den höchsten dauerhaften Durchsatz – 800MB/Sek zwischen NVIDIAs Plattformprozessoren. Stellt sicher, dass Daten und Informationen so schnell wie möglich durch das System relayed werden.

 AGP-Grafik
Optimale Grafikqualität und Performance für ultraportable Computer (UPCs): Die Kombination aus NVIDIA nForce3-MCP und einer AGP-fähigen NVIDIA GeForce™-Grafiklösung bietet ultimative Grafikperformance, ohne den Systemakku übermäßig zu belasten.

 USB 2.0
Eine Schnittstelle nach Plug-and-Play-Standard für den problemlosen Anschluss von USB-Geräten.

 Vereinheitlichte Softwareumgebung (USE) NVIDIA® ForceWare™
Einfach einschalten und loslegen: Mit branchenführender Funktionalität für Grafik, Audio, Video, Kommunikation, Datenspeicherung und Sicherheit bietet NVIDIA dem Anwender ein optimales Benutzererlebnis. Ein einziger gemeinsamer Treiber bedeutet einfache Systemverwaltung, und dank laufender Performance- und Funktionsverbesserungen über die gesamte Lebensdauer des Produkts sind Systeme auf NVIDIA-Basis immer eine sichere Investition.

 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest