LM & Vorteile

 



   
ActiveArmor Security-Netzwerkengine
Als zusätzliche Netzwerk-Sicherheitskomponente entlastet ActiveArmor den Hauptprozessor durch spezialisierte Hardwarefunktionen von der aufwändigen Paketfilterung. Das bedeutet: mehr Sicherheit ohne Leistungseinbußen! Nur bei den Modellen NVIDIA nForce Professional, nForce4 SLI und nForce4 Ultra.


   
PCI Express
Optimal abgestimmt auf die neue PCI Express Busarchitektur. Mit der doppelten Bandbreite von AGP 8X bietet diese innovative Technologie Übertragungsraten von mehr als 4 GB pro Sekunde sowohl in Upstream- als auch in Downstream-Richtung!


   
Ein-Treiber-Konzept NVIDIA® UDA
Die bewährte Treiberarchitektur sorgt für kompatiblen, zuverlässigen, stabilen Betrieb mit Spielen und Anwendungen. bietet ein umfassendes Funktionsspektrum, bequeme Updates und ständig aktuelle, leistungsfähige Treiber. Einfach einschalten und loslegen! Volle Unterstützung für PCI Express und AGP ist ebenfalls selbstverständlich.


   
ActiveArmor Firewall
Die hardwareoptimierte NVIDIA Firewall ist direkt in nForce Plattformprozessoren mit Gigabit Ethernet integriert und schützt den PC mit umfangreichen Filterfunktionen vor unbefugtem Zugriff. Dabei bietet sie nicht nur alle Prüfmöglichkeiten „großer“ Firewalls, sondern lässt sich auch dank ihrer komfortablen Assistenten und Remote-Funktionen besonders leicht konfigurieren und bedienen.


   
64-Bit-Architektur
NVIDIA nForce3 bietet erweiterte Verarbeitungsfunktionen und Systeminnovationen für die neue 64-Bit-Architektur vom AMD-Prozessoren.


   
NVIDIA NVMixer-Anwendung
Über einfach verständliche Assistenten lassen sich alle Funktionen des NVIDIA nForce-Soundsystems (z. B. Lautstärke, Aufnahmeoptionen oder Lautsprecherkonfiguration) bequem konfigurieren.


   
NVIDIA® MediaShield™ Storage
Die gefühlte Leistung eines PCs hängt heutzutage von vielen Faktoren ab. Nicht mehr nur reine Performancewerte, sondern auch Zusatzfeatures wie Highspeed-Networking, Streaming-Media-Anwendungen und Multimediafunktionen spielen inzwischen eine Rolle.


   
NVIDIA nTune Tuning-Anwendung
NVIDIA® nTune™ ist die ultimative Tuning-Anwendung zum Überwachen und Einstellen von Systemparametern.


   
Einzelchip-Architektur
NVIDIA nForce™3 Medien- und Kommunikationsprozessoren (MCPs) zeichnen sich durch hoch entwickelte Technologie und beispiellose Performance für Desktops, Notebooks und professionelle Workstations aus und setzen damit die Tradition der branchenführenden NVIDIA nForce-Plattform fort.



 HyperTransport™ Technologie
I/O Busschnittstelle auf dem neuesten Stand der Technik; liefert den höchsten dauerhaften Durchsatz – 800MB/Sek zwischen NVIDIAs Plattformprozessoren. Stellt sicher, dass Daten und Informationen so schnell wie möglich durch das System relayed werden.

 Serial ATA
Die nächste Generation der bewährten ATA-Speichertechnologie ist die optimale Grundlage für einfach zu installierende Hochleistungsfestplatten mit niedrigem Stromverbrauch.

 NVIDIA-Netzwerktechnologie
NVIDIA-Netzwerktechnologie ermöglicht optimalen Datendurchsatz im Netzwerk bei weiter reduzierter CPU-Belastung. Dank ihrer einfachen Verwaltung und der bekannten Zuverlässigkeit bieten NVIDIA-Netzwerklösungen so insgesamt bessere Netzwerkleistung bei niedrigerer TCO.

 Vereinheitlichte Softwareumgebung (USE) NVIDIA® ForceWare™
Einfach einschalten und loslegen: Mit branchenführender Funktionalität für Grafik, Audio, Video, Kommunikation, Datenspeicherung und Sicherheit bietet NVIDIA dem Anwender ein optimales Benutzererlebnis. Ein einziger gemeinsamer Treiber bedeutet einfache Systemverwaltung, und dank laufender Performance- und Funktionsverbesserungen über die gesamte Lebensdauer des Produkts sind Systeme auf NVIDIA-Basis immer eine sichere Investition.

 USB 2.0
Eine Schnittstelle nach Plug-and-Play-Standard für den problemlosen Anschluss von USB-Geräten.

 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest