Quadro

 



   
Einzelchip GPU (Grafikprozessor-Einheit)
Integriert die gesamte 3D-Pipeline (Transformation, Lighting, Setup und Rendering) und braucht dadurch den geringste Komponenten- und Board-Design-Einsatz.




 RAMDACs mit 350 MHz
Unterstützen QXGA-Displays mit ergonomischen Auffrischungsraten.

 AGP 4X mit Fast Writes
Ermöglicht dem CPU, Daten direkt an den GPU zu senden, um die Systemleistung zu maximieren. So werden leistungsreduzierende Datenkopien auf und von wertvoller Speicherbandbreite vermieden. Systeme ohne Fast Writes müssen dies in Kauf nehmen.


 Independent Pipelined QuadEngine™
Bietet eine kraftvolle, hocheffiziente Architektur, die es den Anwendungen ermöglicht, 3D-Zeichnungen und Umgebungen absolut realitätsnah in Echtzeit darzustellen. Liefert mehr als 17 Millionen Triangles pro Sekunde durch separate Engines für Transformation, Lighting, Setup und Rendering.


 Integriertes Transform & Lighting
Liefert die zwei- bis vierfache Triangle Rate für zwei- bis vierfach detailliertere 3D-Szenen. Macht den CPU für die Verarbeitung von Gegenständen und Künstliche Intelligenz (KI) frei, wodurch Objekte realistischer und Charaktere lebendig wirken.

 Optimierung und Unterstützung von Microsoft® DirectX® 7 und OpenGL®
Liefert höchstmögliche Leistung und garantiert Kompatibilität zu allen aktuellen und zukünftigen Anwendungen und Spielen.

 High-Definition Video Prozessor (HDVP)

 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest