GeForce3

 



   
Digital Visual Interface (DVI)
Die GPUs von NVIDIA bieten eine umfassende TMDS-Transmitterunterstützung. Damit ist eine optimale Kompatibilität mit Flachbildschirmen sichergestellt.


   
High-Resolution Antialiasing (HRAA)
Liefert bei zugeschaltetem Anti-Aliasing flüssige Frame Rates von 60 Frames oder mehr pro Sekunde bei hohen Auflösungen wie 1024x768x32 oder höher. Mit dem Quincunx AA Modus liefert HRAA eine hohe Detailtreue und eine hervorragende Leistung für alle Applikationen.


   
Hochauflösender Videoprozessor (HDVP)
Verwandelt Ihren PC in einen voll funktionsfähigen DVD Player und, nach Aufrüstung mit einem zusätzlichen Decoder eines Fremdherstellers, in einen HDTV Player.


   
Lightspeed Memory Architecture
Speicherbandbreitenoptimierung von NVIDIA, die darauf ausgerichtet ist, komplexe Szenen zu beschleunigen. Aufgrund dieser Optimierung wird Full Scene Antialiasing (FSAA) zum ersten Mal durchführbar, die Benutzer können somit Antialiasing auch in hoher Auflösung (HRAA) genießen.


   
nfiniteFX Engine
Zusammengefasst, NVIDIAs programmierbare Vertex Shader und programmierbare Pixel Shader. Die nfiniteFX Engine gibt Entwicklern die Möglichkeit, eine nahezu unbegrenzte Anzahl maßgeschneiderter Spezialeffekte zu programmieren, damit lebensnahe Charaktere und Umgebungen geschaffen werden können.


   
Pixel Shader
Pixel Shader verändern Beleuchtungs- und Oberflächeneffekte, so dass künstliche, computergefertigte Ansichten durch Materialien und Oberflächen ersetzt werden, die der Wirklichkeit nahe kommen.


   
Ein-Treiber-Konzept NVIDIA® UDA
Die bewährte Treiberarchitektur sorgt für kompatiblen, zuverlässigen, stabilen Betrieb mit Spielen und Anwendungen. bietet ein umfassendes Funktionsspektrum, bequeme Updates und ständig aktuelle, leistungsfähige Treiber. Einfach einschalten und loslegen! Volle Unterstützung für PCI Express und AGP ist ebenfalls selbstverständlich.


   
Shadow Buffers
Erzeugt realistische Shadoweffekte in Echtzeit. Ermöglicht das Self-Shadowing von Charakteren und Objekten, und rundet die Kanten von Schatten ab, um realistische Effekte zu erzeugen; fügt Szenen Tiefe hinzu und hebt räumliche Beziehungen zwischen Objekten hervor.



 TV-Out und Videomodule
Ermöglichen Spiele an einem großen Fernsehbildschirm, zeitlich versetzte digitale Videoaufnahmen und Videobearbeitung.

 Optimierung und Unterstützung von Microsoft DirectX 8.1 und OpenGL 1.3
Liefert höchstmögliche Leistung und garantiert Kompatibilität mit allen aktuellen und zukünftigen 3D-Applikationen und Spielen.

 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest