Quadro2 Go: Technical Briefs

 

Möchten Sie mehr über die Technologie wissen, die hinter den aufregenden Leistungsmerkmalen der Quadro2 Go stecken? In den technischen Details finden Sie alles Wissenswerte darüber.

 Technische Details - NVIDIA Quadro4 Lightspeed Memory Architecture II
Da der Markt für professionelle Workstations weiterhin immer höhere Leistungs- und Qualitätsebenen erfordert, beinhaltet die Quadro4 Generation Workstation-GPUs mehrere in der Industrie führende Technologien, um diesen Anforderungen zu entsprechen. Die LMA II des Quadro4 umfasst mehrere Technologien zur Entfernung von Ineffektivität, indem die Ausnutzung der Speicherbandbreiten maximiert wird. Die ausgereifte Crossbar Speicherschnittstelle, Quad Cache, eine hochentwickelte verlustfreie Z-Kompression, Auto Pre-Charge, schnelle Z-Clears und Z-Occlusion Culling maximieren alle die Nutzung der wertvollen Speicherbandbreite. Die Occlusion Culling-Anfragen auf höherer Ebene bieten einfache Möglichkeiten für ein effektives Verwalten der gezogenen Geometrie, wodurch die Modell- und Szenenkomplexität stark ansteigt, ohne die Leistung zu beeinträchtigen.

 nView Display Technology Tech Brief
Die nView Kombination aus Hardware- und Softwaretechnologie liefert eine maximale Flexibilität für Multidisplay-Optionen und gibt dem Endverbraucher eine vorher nicht erreichte Kontrollmöglichkeit über den Desktop.
nView erlaubt den Endbenutzern die Auswahl einer beliebigen Kombination mehrerer Bildschirme einschließlich digitalen Flachbildschirmen, analogen CRTs und Fernsehern, und das Modifizieren der Bildschirmeigenschaften durch die Verwendung einer intuitiven Softwareschnittstelle. (1MB PDF)


 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest