Quadro NVS Leistungsmerkmale/Vorteile

 


  Neue Grafikserie für Business/Commercial Notebook-PCs
Die topaktuelle (2007) Erweiterung der NVIDIA Quadro NVS Produktfamilie, basierend auf einer völlig neuen Serie von Grafikprozessoren, liefert mit modernster Grafiktechnologie die perfekte Symbiose aus Zuverlässigkeit, Stabilität, Produktivität und Verwaltbarkeit.

  PowerMizer™ 7.0 Technologie
Die 7. Generation der modernen Hardware-Energiespartechnologie von NVIDIA, die den Stromverbrauch des Grafiksystems intelligent je nach Leistungsbedarf reduziert – für kühle und leise Notebooks ohne Leistungskompromisse.

  Kompatibilitätsprüfung
Auf Kompatibilität geprüft mit branchenführenden Geschäftsanwendungen wie Microsoft® Office Suite, Lotus Notes®, McAfee® Virus Scan, pcAnywhere®, Bloomberg®, Tradestation™, Hummingbird Exceed®, Reuters® und vielen anderen.

  NVIDIA® ForceWare® Ein-Treiber-Konzept (UDA)
Die bewährte Treiberarchitektur gewährleistet Kompatibilität, Zuverlässigkeit und Stabilität für zahlreiche Büroanwendungen. Außerdem ermöglicht sie ein umfassendes Funktionsspektrum, bequeme Updates sowie fortlaufend aktuelle, leistungsfähige Treiber über den gesamten Lebenszyklus der NVIDIA Quadro NVS Grafikprozessoren.

  Entwickelt für Microsoft® Windows Vista™
Die NVIDIA Grafikprozessoren der vierten Generation wurden eigens für Microsoft® Windows Vista entwickelt. Sowohl die Aero 3D-Benutzeroberfläche des neuen Betriebssystems als auch Windows XP werden voll unterstützt.

  Volle Unterstützung für Microsoft® DirectX® 10
Die weltweit erste Grafikprozessorfamilie mit voller Unterstützung für DirectX 10 und Shader Model 4.0 bietet Topwerte in Sachen Leistung und kinoreife Grafikeffekte.

  Optimierung und Unterstützung für OpenGL® 2.1
Erstklassige Kompatibilität und Performance für OpenGL-Anwendungen.

  NVIDIA® nView™ Multidisplay-Technologie
Flexible Multidisplay-Optionen und maximale Kontrolle über den virtuellen Desktop: NVIDIA® nView® ist die optimale Lösung, wenn Sie mit mehreren Bildschirmen arbeiten möchten . Zu den Funktionen gehören:
  • Die besonders für Büroanwendungen geeignete grafische Bildschirmkonfiguration zum Umschalten zwischen verschiedenen Bildschirmumgebungen – einfach per Mausklick
  • Gitternetzfunktion zur optimalen Aufteilung der zur Verfügung stehenden Bildschirmarbeitsfläche in mehrere „Quadranten“
  • Desktop Management zum Ausführen von Anwendungen auf bis zu 16 Desktops
  • ... und vieles mehr
  Hochwertige Anzeige auf Digital- und Analogbildschirmen
Interne TMDS-Transmitter (Single-Link DVI) und 400 MHz RAMDAC(s) liefern ein gestochen scharfes Bild für hohe Auflösungen bis 1600x1200 auf Digitalbildschirmen.

  Dual-Link DVI (TMDS) Unterstützung für hochauflösende Digitalbildschirme
Zusätzliche Dual-Link-Transmitter können auch modernste, großflächige und extrem hochauflösende LCD-Bildschirme mit bis zu 2560x1600 ansteuern.

  Ultimative Bildqualität
NVIDIA Quadro NVS Grafikprodukte liefern branchenweit unübertroffene Bildqualität und Bildschärfe sowie hervorragendes Pixel-Tracking für Analog-LCD-Displays, DLP-Projektoren und Plasmabildschirme mit Auflösungen bis 2048 x 1536 bei 75 Hz.

  PCI Express-zertifiziert
Optimal abgestimmt auf die aktuellste PCI Express Busarchitektur. Mit der doppelten Bandbreite von AGP 8X ermöglicht diese innovative Technologie Übertragungsraten von mehr als 4 GB pro Sekunde sowohl Upstream als auch Downstream.

  Einheitliche Architektur von NVIDIA®
Der Unified-Shader-Core ermöglicht eine dynamische Zuweisung der Rechenleistung für Geometrie-, Vertex-, Physik- und Pixel-Shading-Prozesse und damit bis zu doppelt so viel 3D-Leistung wie die Vorgängergeneration.

  GigaThread™ Technologie
Die umfassende Multithreading-Architektur unterstützt Tausende individueller, simultaner Threads und sorgt so für enorme Recheneffizienz für Grafikanwendungen der nächsten Generation.

  NVIDIA® Lumenex™ Engine
Verblüffende Bildqualität und Gleitkommagenauigkeit bei absoluter Spitzenperformance.

  NVIDIA® PureVideo™ HD Technologie2
Die leistungsfähige Kombination aus vollständiger HD-Videodecodierbeschleunigung und fortschrittlichem Post-Processing (Skalierung, De-Interlacing, Farbkorrektur etc.) hat viele Vorzüge: gestochen scharfes Bild, ruckelfreie Wiedergabe, akkurate Farben und präzise Skalierung für die perfekte Wiedergabe der aktuellsten HD-Filme am PC.

  Integrierte SD/HD-TV-Ausgabe
Erstklassige SD/HD-TV-Ausgabe (standard/hochauflösend; FBAS/S-Video/Component) bei einer Auflösung von bis zu 1080i.

  HDCP-fähig3
HDCP steht für „High Bandwidth Digital Content Protection“. HDCP-Schaltkreise verwirklichen die Kopierschutz- und Sicherheitsspezifikationen für Windows Vista Premium, Blu-ray-Discs und HD-DVDs und ermöglichen die Wiedergabe Premium-verschlüsselter Inhalte am PC auf HDCP-kompatiblen Displays.

1 - NVIDIA Grafikprozessoren unterstützen prinzipiell den Mehrbildschirmbetrieb, die Unterstützung hängt jedoch auch von der individuellen Grafikkonfiguration ab. Überprüfen Sie daher vor dem Kauf, ob die gewünschte Karte auch dafür ausgelegt ist.
2 – Unterstützte Videosoftware erforderlich. Funktionen je nach Produkt unterschiedlich.
3 – Weitere HDCP-kompatible Komponenten erforderlich.


 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest