COMPUTING MIT SUPERTURBO

Das Zeitalter des GPU-Computings ist angebrochen.

GRAFIKPROZESSORBESCHLEUNIGTE WORKLOADS IN RECHENZENTREN

Von wissenschaftlichen Entdeckungen bis hin zu künstlicher Intelligenz: Moderne Rechenzentren sind der Schlüssel, um einige der wichtigsten Herausforderungen der Welt zu lösen. Die NVIDIA Pascal™-Plattform für beschleunigte Berechnungen liefert die benötigte Leistung für diese modernen Rechenzentren, um sowohl künstliche Intelligenz als auch High Performance Computing-Workloads zu beschleunigen.

Volta-Video

Mit dem Tesla V100 vergrößert NVIDIA den Bereich des Möglichen und bringt uns der Bewältigung einiger der größten Herausforderungen von morgen ein Stück näher.

Schnellere KI-Implementierung mit NVIDIA TensorRT

NVIDIA TensorRT bietet die Leistung, Effizienz und Reaktionsschnelligkeit, auf die die KI der nächsten Generation angewiesen ist.

DGX-2 – KI-Skalierung auf völlig neuem Niveau

Meistern Sie die komplexesten KI-Herausforderungen der Welt – mit NVIDIA DGX-2, dem ersten 2-PetaFLOPS-System mit 16 vollständig verbundenen Grafikprozessoren für die 8-fache Deep-Learning-Leistung. Mehr Infos >

NVIDIA Tesla V100 jetzt mit 32GB und 16GB HBM2 verfügbar

Der NVIDIA® Tesla® V100 ist nun als 32- und 16-GB-Konfiguration verfügbar. Datenwissenschaftler, Forscher und Ingenieure wenden dank dieser Lösung weniger Zeit für die Optimierung der Speicherauslastung auf und können sich verstärkt auf ihre nächsten bahnbrechenden KI-Entwicklungen konzentrieren. Mehr Infos >

NVSwitch

NVSwitch ist die erste knotenbasierte Switch-Architektur, die 16 vollständig verbundene Grafikprozessoren auf einem einzigen Serverknoten unterstützt. Sie ermöglicht simultane Kommunikation zwischen jedem beliebigen der acht Grafikprozessorpaare, jeweils mit unglaublichen 300 GBit/s. Mehr Infos >

2018 richtig durchstarten – mit Ihrem persönlichen KI-Supercomputer Profitieren Sie mit NVIDIA DGX Station von DL. Nur für begrenzte Zeit erhalten Sie beim Kauf Ihrer ersten DGX Station mehr als 25 % Rabatt Jetzt bestellen >

PLASTER: ein Framework für Deep-Learning-Leistung

PLASTER ermöglicht dank maschinellem Lernen das Skizzieren kritischer Probleme. Erfahren Sie, wie Sie diese Probleme am besten angehen und lösen, damit Sie KI-basierte Services besser entwickeln und bereitstellen können. Mehr >

Grafikprozessorfähiges Rechenzentrum

Sie lernen die Best Practices kennen, um ein Rechenzentrum bereit für Grafikprozessoren zu machen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Stromkosten, Kühlung und Architektur, einschließlich Rack-Layout, System- und Netzwerkarchitektur sowie der Speicherkapazität.
Zum Herunterladen registrieren >

LASSEN SIE SICH AUF DER GTC BEEINDRUCKEN

BEZUGSQUELLEN

Finden Sie über das NVIDIA-Partnernetz (NPN) einen NVIDIA-Partner für beschleunigtes Computing.