Lösungen

Deep Learning und KI

Krankheiten vorbeugen. Smart Cities schaffen. Analysen neu erfinden. Dies sind nur einige wenige Beispiele für die vielfältigen Einsatzbereiche von KI und insbesondere von Deep Learning. Bis vor Kurzem existierte Deep Learning nur in der Theorie. Dann begannen Teams auf der ganzen Welt, Grafikprozessoren von NVIDIA einzusetzen. Bereits heute führen Organisationen dank Deep Learning ehrgeizige Projekte zum Erfolg.

High Performance Computing

Der Grafikprozessor NVIDIA Tesla P100 ist die Engine des modernen HPC-Rechenzentrums und bietet bahnbrechende Leistung mit weniger Servern, wodurch schneller Erkenntnisse gewonnen und die Kosten gesenkt werden können.

Mehr als 400 HPC-Anwendungen aus den verschiedensten Bereichen wurden GPU-optimiert, u. a. die zehn wichtigsten HPC-Anwendungen und alle großen Deep-Learning-Frameworks.

KI-beschleunigte Analysen

Die grafikprozessorbeschleunigten Analysen und interaktiven Visualisierungslösungen, die der DGX-1 bietet, ermöglichen tiefere Einblicke, dynamische Korrelation und Prognosen mit übermenschlichem Wissen.

Machen Sie sich die Vorteile von KI in Ihrem Unternehmen zunutze und stoßen Sie in Bereiche jenseits der bisherigen Rechenleistung oder des menschlichen Leistungsvermögens vor.

VIRTUELLE DESKTOPS

NVIDIA GRID versorgt virtuelle Desktops, Anwendungen und Workstations mit der Leistung des NVIDIA-Grafikprozessors. Dadurch profitiert jeder Benutzer, vom Büroangestellten über den mobilen Anwender bis hin zum Designer, von einem hochwertigen, umfassenden Benutzererlebnis.