AI FÜR DAS ÖFFENTLICHE GUT

AI für das Allgemeinwohl

Grafikprozessor-beschleunigte AI-Systeme sorgen bei Naturkatastrophen für die Sicherheit der Ersthelfer und tragen dazu bei, Leben zu retten. Intelligente, vernetzte Städte mit AI-Technologie stellen eine prädiktive Infrastruktur bereit, die die öffentliche Sicherheit erhöht, die Auslastung und Effizienz des Energieverbrauchs verbessert und zusätzlich das Verkehrsaufkommen senken kann. In der AI-Forschung im medizinischen Bereich werden historische Daten ganzer Populationen untersucht, um präventive Medikamente zu entwickeln und Krebs zu heilen.

NVIDIA beteiligt sich an dieser weltweiten Initiative, in der Gleichgesinnte das Ziel verfolgen, AI für das Allgemeinwohl zu demokratisieren. Das Netzwerk umfasst Bildungseinrichtungen, Startups und Behörden. Sie alle haben ein gemeinsames Ziel: AI zum Wohle der gesamten Menschheit einzusetzen.

Wissenschaftler und Hilfsorganisationen nutzen künstliche Intelligenz, um der Gesellschaft der Zukunft in jeder Hinsicht Sicherheit zu bieten.

Sichere Nahrungsmittelversorgung für die Zukunft

Die Zukunft der Nahrungsmittelversorgung liegt in den Händen von AI. Blue River Technologies trainiert mithilfe von Deep Learning LettuceBot, um den Einsatz von Pestiziden massiv zu reduzieren. Blog lesen >

 

Mit AI globale Armut bekämpfen

Mehr als eine Milliarde Menschen leben in extremer Armut. Für die Vereinten Nationen hat die Bekämpfung von Armut oberste Priorität. Forscher im AI-Labor der Stanford University setzen grafikprozessor-gestütztes Deep Learning ein, um dieses Ziel zu erreichen und um zu erkennen, welche Menschen am dringendsten Unterstützung benötigen. Mehr Infos >

Wie Deep Learning die Städte der Zukunft prägen wird

Intelligente, vernetzte Städte mit AI-Technologie stellen eine prädiktive Infrastruktur bereit, die die öffentliche Sicherheit erhöht.

Podcast anhören >

Fortune 500-Unternehmen bekämpfen Cyber-Attacken und Ausfälle mit AI

Sicherheits- und Ermittlerteams setzen grafische Analysen ein, um Informationen zu Bedrohungen schneller zu erlangen, diese besser zu erkennen und umgehend auf sie zu reagieren. In der Forensik ermöglicht grafikprozessor-gestütztes Deep Learning Datenabfragen in Echtzeit.

Video ansehen >

Mit einem Selfie seltene Krankheiten erkennen

Mithilfe von Face2Gene nehmen Ärzte ein Bild ihres Patienten auf. Die App schlägt dann aus einem Pools mit Tausenden genetischen Krankheiten eine mögliche Diagnose vor. Anhand von Gesichtsanalysen, Deep Learning und künstlicher Intelligenz lernt die App konstant neu dazu und verbessert ihre Diagnosen.

Blog lesen >

AI trägt zur Rettung der Artenvielfalt im peruanischen Regenwald bei

Die Carnegie Institution for Science und die Stanford University unterstützen staatliche Einrichtungen dabei, anhand von Satellitendaten Umweltprobleme zu erkennen und die stark gefährdete Arten zu bewahren.

Blog lesen >

AI bei der Wartung von Infrastruktur

Aerialtronics hat mithilfe von Jetson und Deep-Learning-Software von Neurala einen vollautomatischen Drohnenworkflow für die sichere Inspektion von Mobilfunkmasten, Stromleitungen, Windkraftturbinen und sonstiger Infrastruktur entwickelt.

Video ansehen >

WEpods: die ersten selbstfahrenden Shuttles auf öffentlichen Straßen

Erfahren Sie, wie sich diese Shuttles im Straßenverkehr ein umfassendes Bild von ihrer Umgebung machen.

Blog lesen >

DIE ZUKUNFT PRÄGEN

Treffen Sie auf der weltweit größten GPU-Konferenz Experten, die im Bereich AI und Deep Learning bahnbrechende Fortschritte erzielen.