VIRTUELLER SIMULATOR
FÜR ROBOTER

Mit NVIDIA Isaac die Entwicklung intelligenter Maschinen beschleunigen.

ROBOTER SCHNELLER, SICHERER UND INTELLIGENTER TRAINIEREN

KI ermöglicht gewaltige Fortschritte. Dadurch sind Roboter besser in der Lage, Probleme zu lösen, ihre Umgebung zu verstehen und mit ihr zu interagieren. Doch das Trainieren eines physischen Roboters kann eine teure, zeitaufwendige und teilweise auch gefährliche Angelegenheit sein.

NVIDIA Isaac stellt eine Suite an Entwicklungstools für hochpräzise Simulationen und erweitertes Rendern in Echtzeit bereit und ermöglicht damit das Trainieren virtueller Systeme. NVIDIA Isaac ist eine KI-basierte Softwareplattform, mit der Entwickler virtuelle Roboter mithilfe detaillierter, extrem realistischer Testszenarien trainieren können. Hier lassen sich solche Szenarien, die andernfalls mehrere Monate in Anspruch nehmen, innerhalb weniger Minuten simulieren. Weil das System komplett virtuell ist, besteht weder Verletzungs- noch Schadensgefahr.

Sobald eine Simulation abgeschlossen ist, lässt sich das trainierte neuronale Netz schnell auf physische Roboter übertragen. Entwickler können dann in mehreren Iterationen die Testmethode für die Roboter optimieren. Dabei wird die Intelligenz zwischen beiden Umgebungen ausgetauscht.

Isaac beruht auf einer erweiterten Version der Unreal Engine 4 von Epic Games und nutzt fortschrittliche NVIDIA-Technologien für Simulationen, Rendern und Deep Learning. 

REFERENZPLATTFORMEN FÜR ENTWICKLER

Die Robotik-Referenzplattformen von NVIDIA® Jetson umfassen Module, aus denen Sie schnell und einfach Prototypen bauen können. So sparen Sie bei der Entwicklung Ihrer Roboter von Grund auf Zeit und Geld.

ROBOTIK DER NÄCHSTEN GENERATION DANK DEEP LEARNING

Die eingebettete Technologie von NVIDIA Jetson ermöglicht die Entwicklung intelligenterer Roboter für reale Herausforderungen.

TRAININGSPLATTFORM NVIDIA ISAAC

Mehr Informationen zu dieser einzigartigen Lösung.