Virtuelle NVIDIA-Grafikprozessoren – Kaufoptionen

4 einfache Schritte

PARTNER WERDEN

Zu unserem Portfolio an GPU-gestützter Virtualisierungssoftware  zählen: NVIDIA GRID Virtual Applications (GRID vApps), NVIDIA GRID Virtual Desktop (GRID vPC) und NVIDIA Quadro® für virtuelle Rechenzentrum-Workstations (Quadro vDWS).

Um diese Produkte nutzen zu können, benötigen Sie einen NVIDIA®  Tesla®-Grafikprozessor und eine Software-Lizenz, die auf Ihren Anwendungsfall abgestimmt ist.   

1.

WÄHLEN SIE EIN SOFTWAREPRODUKT FÜR VIRTUELLE GRAFIKPROZESSOREN

NVIDIA bietet drei Softwareprodukte, die speziell auf Unternehmen zugeschnitten sind.

2.

WÄHLEN SIE DAS AM BESTEN FÜR IHR UNTERNEHMEN GEEIGNETE LIZENZMODELL

NVIDIA-Software für virtuelle Grafikprozessoren ist als jährliche Lizenz oder als Dauerlizenz erhältlich.   Da die Software getrennt vom physischen Grafikprozessor verkauft wird,  verfügen Sie über maximale Flexibilität bei der Bereitstellung für den Grafikprozessor, der am besten für Ihr Rechenzentrum geeignet ist. Dank regelmäßiger Veröffentlichungen von neuesten Funktionen und Verbesserungen bleiben Sie zudem stets auf dem neuesten Stand.   

Der aktuelle SUMS-Vertrag (Support, Updates, Maintenance and Subscriptions) stellt sicher, dass Sie den technischen Support nutzen können. Dieser umfasst Benachrichtigungen über neue Softwareversionen, Hilfe bei der Implementierung von Updates und Patches, Zugriff auf die neuesten Treiber für Ihre Anwendungen sowie Wartung. 

Die Produkte sind in unserem Netzwerk von qualifizierten Partnern erhältlich.

JAHRESABONNEMENT

design-visualization-virtual-gpu-annual-subscription-625-ud
GRID Virtual Applications $10 Subscription
GRID Virtual PC $50 Subscription
Quadro Virtual Data Center Workstation $250 Subscription

Das Jahresabonnement umfasst die Softwarelizenz und SUMS.

DAUERLIZENZ

design-visualization-virtual-gpu-perpetual-license-625-ud
GRID Virtual Applications $20 perpetual license
$5 SUMS per year
GRID Virtual PC $100 perpetual license
$25 SUMS per year
Quadro Virtual Data Center Workstation $450 perpetual license
$100 SUMS per year

Die Dauerlizenz umfasst die unbegrenzte Softwarelizenz. SUMS ist im ersten Jahr erforderlich, danach jährlich verfügbar.

3.

NVIDIA-GRAFIKPROZESSOR FÜR RECHENZENTRUM AUSWÄHLEN

Die Software für virtuelle NVIDIA-Grafikprozessoren läuft auf NVIDIA Tesla®-Grafikprozessoren, die auf der NVIDIA Pascal™- oder NVIDIA Maxwell™-Architektur basieren, und wird von mehr als 120 zertifizierten Servern unterstützt.

 

4.

KAUFVORGANG STARTEN

Kaufen Sie Ihre NVIDIA-Virtualisierungssoftware bei unseren NPN-Partnern.  Unser umfangreiches Netzwerk an geschulten Partnern unterstützt Sie gern beim Aufbau der besten Virtualisierungslösung und beim Kauf der erforderlichen Hard- und Software.

SIE SIND BEREITS KUNDE?

Melden Sie sich beim Kauf Ihrer NVIDIA-Software bei Ihrem NVIDIA Enterprise-Konto an, um den Download zu starten.

VIRTUALISATION PARTNERS

NVIDIA partners with leaders in the virtualisation space to deliver the best virtual user experience.

LÖSUNGEN FÜR VIRTUELLE NVIDIA-GRAFIKPROZESSOREN – ERSTE SCHRITTE