Quadro für
Virtual Reality

Systemempfehlungen

NVIDIA VR Ready

Für virtuelle Realität ist höchstleistungsfähige Grafik erforderlich, damit sich möglichst flüssige, realistische Erlebnisse einstellen können. Damit professionelle Anwender auch wirklich die besten VR-Erfahrungen machen, haben wir das Programm „NVIDIA VR Ready“ ins Leben gerufen. Achten sie auf den „NVIDIA VR Ready“-Aufkleber, um sicherzugehen, dass Ihr System für eine optimale VR-Wiedergabe ausgelegt ist.

QUADRO VR-SYSTEMKOMPONENTEN

VR Ready GPU

GPU

Für Desktop-PCs: NVIDIA Quadro GP100, P6000, P5000, P4000, M5000, M6000

Für Mobilgeräte: NVIDIA Quadro P5000, P5200, P4000, M5500

CPU

CPU

Intel® i5-490/
Xeon E3-1240 v3 oder höher

Head-Mounted Display (HMD)

HMD

HTC Vive;
Oculus Rift

Videoadapter: DisplayPort nach HDMI 1.4 oder DVI nach HDMI 1.4
USB-Anschlüsse: USB 2.0 x 1 (HTC Vive) oder USB 2.0 x 1 + USB 3.0 x 3 (Oculus Rift);
zusätzliche USB-Anschlüsse, optional für Gamepads oder andere Peripheriegeräte
Betriebssystem: Windows 7 SPI (64 Bit) oder höher
Arbeitsspeicher/RAM: 8GB+ RAM
Multi-GPU-System: SLI-Zertifizierung empfohlen
Weitere Informationen zu VR-Funktionen für Arbeitsplazrechner und Mobilgeräte.

QUADRO-TREIBER FÜR VR-SYSTEME

VR-SYSTEME VON PARTNERN

NVIDIA bietet zusammen mit seinen führenden Lösungsanbietern ein breites Sortiment an NVIDIA VR Ready-Workstations an.

Dell

Precision Tower 5810: 16 GB : M6000 24GB

Precision Tower 7810: 32 GB : M6000 24GB

Precision Tower 7910: 64 GB : 3x 24GB

Precision 7720 Mobile Workstation: 16 GB : P5000

HP

Z440: 16 GB P5000

Z640: 32 GB P6000

Lenovo

ThinkStation P71: 16 GB : P5000

ThinkStation P510: 16 GB : P5000

ThinkStation P710: 32 GB : P6000

Boxx

APEXX 2 2403: 32 GB : P5000

APEXX 4 7404: 32 GB : 2xP6000

MSI

MSI WT72: 8 GB : M5500

Rave Computer

MOBILEBEAST: 64GB : P6000

MOBILEBEAST VR (PORTABLE): 128GB: 2xP6000

Fujitsu

CELSIUS H970 : 32 GB : P4000/P5000

CELSIUS W570power+: 32 GB : P4000

CELSIUS M770: 32 GB : P5000

Hinweis: Bei allen Workstation-Konfigurationen sind für die VR-Darstellung ein Head-Mounted Display (separat erhältlich) sowie ein Typ-II-Adapter von DisplayPort 1.2 nach HDMI 1.4 oder ein DisplayPort-nach-Mini-DisplayPort-Kabel (beides separat erhältlich) erforderlich.

HÄNDLER FÜR VR-SYSTEME

PNY
SuperMicro