NVIDIA Holodeck: fotorealistisches kooperatives Design in VR

Mit NVIDIA Holodeck steht Designern eine extrem flexible Lösung zur Verfügung, mit der sie sich mit Kollegen, Partnern und Kunden auf eine Reise durch die Welt des Designs begeben. Dabei erschaffen und erkunden sie gemeinsam detaillierte, lebensechte 3D-Welten und finden heraus, welche Ideen am besten geeignet sind. Design-Teams steht damit eine Möglichkeit zur Remote-Zusammenarbeit offen, mit der sie neue Ideen finden, ihre Überprüfungen optimieren und die kostspielige Erstellung physischer Prototypen vermeiden können.

REGISTRIEREN SIE SICH, UM ALLE AKTUELLEN INFORMATIONEN ZU NVIDIA HOLODECK ZU ERHALTEN

Anwendungsbeispiele

Koenigsegg

Koenigsegg

„Kein anderes Auto ist im Hinblick auf Design, Haptik und Akustik mit einem Koenigsegg vergleichbar. Jedes Auto ist ein nach individuellem Auftrag gefertigtes Kunstwerk, das gemäß den Wünschen des jeweiligen Kunden speziell designt und gebaut wird“, so Christian von Koenigsegg, Gründer von Koenigsegg Automotive AB. „Die Möglichkeiten, die die Holodeck-Technologie unseren Kunden bietet, sind wirklich sehr spannend. Denn mit diesem Tool können sie die individuellen Merkmale ihres Fahrzeugs schon erleben, bevor es gebaut wird.“

NASA

NASA

„Beim Designprozess arbeiten unsere Ingenieur- und Forschungsteams zusammen. Sie haben die richtige Idee, planen das Design, erstellen das Modell und testen diese Lösung ausgiebig. Die ursprüngliche Idee wird dann nach und nach immer weiter verbessert. Alle Schritte sind kritisch für den Erfolg der Missionen bei der NASA“, so Frank Delgado, Lead des Hybrid Reality Lab der NASA. „Mit Holodeck sind wir in der Lage, unsere Modelle klar zu visualisieren, in einer physisch simulierten Umgebung zusammenzuarbeiten und unsere Designs zu überprüfen und dadurch sicherzustellen, dass sie effizient und sicher sind.“

KPF

KPF

„Bei KPF setzen wir VR ein, um immersive Entwürfe im realen und Modellmaßstab zu visualisieren“, so Cobus Bothma, Senior Associate Principal und Applied Research Director bei KPF. „Mithilfe von NVIDIA Holodeck werden wir in der Lage sein, dieses Potenzial voll auszuschöpfen und Modelle mit beeindruckend präzisen visuellen und physikalischen Eigenschaften zu entwickeln. Zudem ermöglicht uns diese Lösung, in Echtzeit mit den Mitarbeitern in unseren Niederlassungen auf der ganzen Welt sowie mit unseren Partnern und Kunden zusammenzuarbeiten. Sie wird die Arbeit in unserer Branche entscheidend verändern.“

Holodeck – Neuigkeiten

NVIDIA kündigt auf der GTC Europe Vorabzugang an

NVIDIA gab bekannt, dass ausgewählte Designer und Entwickler einen vorab Zugang auf die intelligente Virtual-Reality-Plattform NVIDIA Holodeck erhalten können.
Mehr Infos >

NVIDIA stellt Holodeck vor

NVIDIA stellte heute NVIDIA Holodeck vor. Diese fotorealistische, kollaborative Virtual-Reality-Umgebung vermittelt visuell, akustisch und haptisch einen extrem realistischen Eindruck der darin erstellten Modelle.
Mehr Infos >

Konkreter Einblick auf der SIGGRAPH mit Isaac und NVIDIA Holodeck:

Auf der SIGGRAPH 2017 stellt NVIDIA das erste interaktive Demo eines im Isaac Lab trainierten Roboters in NVIDIA Project Holodeck vor.
Mehr Infos >