NVIDIAS mobile GPU ausgewählt für NEC and Packard Bell Notebooks

 
 

Weitere Informationen:   
  
Andrew Humber
European PR-Manager
NVIDIA Ltd
ahumber@nvidia.com

PR-Kontakt NVIDIA:  
  
Bernd Kelling
Interprom Werbe GmbH
Blutenburgstr. 43, 80636 München
Tel.: 089 / 12 15 84-0
Fax: 089 / 12 15 84-18
bkelling@interprom.de   
  
Pressemitteilung  

NVIDIAS mobile GPU ausgewählt für NEC and Packard Bell Notebooks

NVIDIAS GeForce2 Go Graphics Processing Unit (GPU) für Packard Bell iPower 7000 Serie und NEC Versa P440 mobile PCs ausgewählt

München, 15. Juli 2002 - NVIDIA® (Nasdaq: NVDA), der weltweite Marktführer in Visual Processing Lösungen, gibt bekannt, dass NEC Computers International (NEC CI), die NVIDIA GeForce2 Go 200 Graphics Processing Unit (GPU) in die Notebooks Versa P440 und den iPower 7000 integriert hat. Beide Notebooks werden unter der Marke Packard Bell vertrieben. NEC Computers International ist Europas sechstgrößter PC-Hersteller, der den Consumer-Markt mit PCs der Marke Packard Bell und den professionellen mit der Marke NEC beliefert.

NECs Versa P440 und Packard Bells iPower 7000 Notebooks, die es sowohl vorkonfiguriert als auch individuell zusammengestellt gibt, bieten zudem eine ganze Reihe Spezifikationen, wie den Pentium4 Prozessor mit einer Taktzahl von 1,6 bis 2GHz, DDR Memory mit 256 oder 512MB Speicher und einer Festplattenkapazität von 20 bis 40GB. Alle Systeme werden mit einem 14- oder 15-Zoll Display und der GeForce2 Go 200 32 MB mobilen Grafiklösung von NVIDIA ausgestattet sein.

„Wir sind stolz darauf, mit einem europäischen Marktführer wie Packard Bell / NEC zusammen zu arbeiten um das Niveau der Grafik Performance und der Bildqualität eines Desktops auch bei einem Mainstream-Notebook anbieten zu können,“ so Alain Tiquet, Marketing Director EMEA bei NVIDIA. „Mit Hilfe der mobilen GeForce2 Go 200 GPU, liefern NECs Versa P440 und die iPower 7000 Notebooks von Packard Bell ein hervorragendes Multimedia Erlebnis, das durch die Computererfahrung der Verbraucher genau betrachtet wird.“

„Die NVIDIA GeForce2 Go 200 GPU bietet gegenüber anderen Herstellern einfach das beste Preis-/Leistungs Verhältnis,“ äußert Louis Perrin, European Product Manager bei NEC CI. “Indem wir diese Technologie der breiten Masse zugänglich machen, demonstrieren wir erneut unseren Fokus, die besten Funktionen und Spezifikationen sowie den größten Nutzen unserer Kundenbasis zugänglich zu machen.“

NVIDIA GeForce2 Go

GeForce2 Go war der erste mobile Grafikprozessor der T&L unterstützte und gleichzeitig neue Standards im mobilen Bereich hinsichtlich 2D, 3D und Multimedia-Grafik-Performance setzte. Er verfügt über alle Merkmale, die Notebook- und Laptop-Anwender begeistern, denn die GPU (Graphic Processing Unit) übernimmt weitestgehend intensive CPU-Berechnungen und entlastet dadurch den Hauptprozessor entscheidend. Weitere Features sind u.a. NSR (NVIDIA Shading Rasterizer), hardwarebasierte Motion Compensation, Twin View und Digital Vibrance Control.

Über NEC CI

NEC Computers International (NEC CI) ist Europas sechstgrößter Hersteller von PCs, der den Consumer Markt unter der Marke Packard Bell, Europas führender PC Hersteller für den privaten Bereich (Quelle: Dataquest, Februar 2002) und den professionellen Markt unter der Marke NEC, versorgt. Als eine der Hauptniederlassungen der japanischen NEC Corporation – zugleich auch Teil der Geschäfte der NEC Solutions- profitiert NEC CI von der Verpflichtung der Gruppe zu permanenter Forschung und Weiterentwicklung. NEC CI liefert PCs, Server und Internet Lösungen an Privatpersonen, Unternehmen, an die Regierung und an andere öffentliche Einrichtungen in Europa, Afrika, den Mittleren Osten und Asien (außer an Japan und China). Während der vergangenen 6 Jahre konnte NEC CI einen jährlichen Umsatzwachstum von durchschnittlich 20% nachweisen. Das Unternehmen beschäftigt weltweit 3000 Mitarbeiter. Der Hauptsitz befindet sich in Wijchen, Holland.

Zu NVIDIA (www.nvidia.de)

Die NVIDIA Corporation (Nasdaq-Symbol: NVDA) mit Stammsitz in Santa Clara, Kalifornien, ist weltweit führend bei fortschrittlichen Grafik- und Multimedia-Technologien für den Consumer- und professionellen Computermarkt. Aufgrund überragender 2D/3D, Video und Multimedialösungen besetzt NVIDIA einen Spitzenplatz innerhalb der Halbleiterindustrie. NVIDIA-Grafikprozessoren stehen für höchste Performance und gestochen scharfe Bildqualität bei PC-Applikationen, wie beispielsweise in der Produktion, Wissenschaft, E-Commerce, Unterhaltung und Bildung.



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest