Neue NVIDIA-Grafikprozessoren: DirectX-10-Spiele und HD-Videos für alle

 
 
Weitere Informationen:  
  
Jens Neuschäfer
Product PR Manager, Zentraleuropa
NVIDIA Corporation
Tel.: +49 (0) 89 62 83 500-15
jneuschafer@nvidia.com

PR-Kontakt NVIDIA:  
  
Susanna Tatar
PR-COM GmbH
Account Manager
Tel.: +49-89-59997-814, Fax: +49-89-59997-999
susanna.tatar@pr-com.de

Neue NVIDIA-Grafikprozessoren: DirectX-10-Spiele und HD-Videos für alle

München, 17. April 2007 – NVIDIA, der weltweit führende Hersteller von Grafik- und Medienprozessoren, erweitert seine GeForce-8-Serie um drei neue GPUs. Sie sind für jeden Geldbeutel erschwinglich und bieten eine Top-Grafikperformance für DirectX-10-Spiele, Microsoft Windows Vista und HD-Videos auf nahezu allen PCs.

Mit den drei neuen Grafikprozessoren GeForce 8600 GTS, 8600 GT und 8500 GT rundet NVIDIA seine GeForce-8-Serie nach unten ab. Erhältlich sind sie ab sofort zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Grafikkarten der GeForce-8600-GTS-Reihe kosten zwischen 199 und 229 Euro, Grafikkarten der GeForce-8600-GT-Reihe zwischen 149 und 159 Euro und Grafikkarten der GeForce-8500-GT-Reihe zwischen 89 und 129 Euro.

Die GeForce 8600 GTS, 8600 GT und 8500 GT arbeiten mit NVIDIAs PureVideo-HD-Technologie, die auf die Video-Berechnungs-Engine der GPUs zugreift und sowohl HD-DVD- als auch Blu-ray-Filme hochauflösend auf jedem beliebigen PC abspielt. Die Video-Berechnungs-Engine übernimmt die gesamte H.264-HD-Video-Dekodierung. Das entlastet nicht nur die CPU, sondern reduziert auch den Stromverbrauch, die Hitzeentwicklung und den Geräuschpegel erheblich.

Die drei neuen GPUs wurden speziell für Windows Vista entwickelt und sind ideale Grafiklösungen für die top-aktuellen NVIDIA-nForce-650i-SLI-basierenden Motherboards, die PC-Spielern optimale Performance bieten. Die Kombination von nForce-650i-Motherboards und GeForce-8600-GPUs bieten eine erstklassige Hardware-Basis, mit der Anwender ihre eigenen PC-Spieleplattformen für hochauflösendes Spielen bauen können.

NVIDIAs GeForce-8-Serie stellt die bislang einzigen DirectX-10-fähigen GPUs. Sie sind die Referenz für die DirectX-10-API-Entwicklung und -Zertifizierung. GeForce-8-GPUs erfüllen alle Hardware-Voraussetzungen der Microsoft-Direct3D-10-Spezifikation und unterstützen das DirectX 10 Unified Shader Instruction Set und Shader Model 4. Darüber hinaus enthalten alle GeForce-8-GPUs NVIDIAs Lumenex Engine für eine hohe Bildqualität und NVIDIAs Quantum-Effects-Technologie zur Simulation und zum Rendering von atemberaubenden visuellen Effekten in Spielen.

GeForce-8600-GTS-Grafikkarten sind ab sofort bei allen führenden Retailern, Systemherstellern und OEMs erhältlich. Grafikkarten mit GeForce-8600-GT- und GeForce-8500-GT-Grafikprozessoren sind ab dem 1. Mai erhältlich. Nähere Informationen dazu unter www.nvidia.de oder im NVIDIA-Podcast unter http://download.nvidia.com/podcasts/pr/041707_8500_8600.mp3.

„DirectX 10 bedeutet eine höhere Performance und bessere PC-Grafik“, sagt Chris Donahue, Group Manager Games for Windows bei Microsoft. „Wir sind davon begeistert, dass NVIDIA den ersten Schritt unternommen hat, um Applikations-Entwicklern und Endanwendern die neuesten Programmierschnittstellen für 3D-Grafiken und DirectX-10-GPUs für alle PC-User zu bieten.“

„Sony Pictures ist begeistert davon, dass Blu-ray-Filme auf PCs abgespielt werden können“, sagt Don Eklund, Executive Vice President Advanced Technologies bei Sony Pictures. „NVIDIAs neue State-of-the-Art-GPUs GeForce 8500 und GeForce 8600 versetzen Anwender jetzt in die Lage, Blu-ray-Filme auch auf Mainstream-PCs zu genießen.“

Über NVIDIA
Die NVIDIA Corporation ist der weltweit führende Hersteller von programmierbaren Grafikprozessoren. Das Unternehmen erstellt innovative, zukunftsweisende Produkte für die Bereiche Computing, Unterhaltungselektronik und mobile Geräte. NVIDIA hat seinen Unternehmenssitz in Santa Clara, Kalifornien, sowie weitere Niederlassungen in Asien, Europa und Amerika. Weitere Informationen gibt es unter www.nvidia.de zur Verfügung.

Copyright ©2007 NVIDIA Corporation Alle Rechte vorbehalten. Bei Firmen- und Produktbezeichnungen kann es sich um Handelsnamen, eingetragene Marken oder Marken der jeweiligen Eigentümer handeln, die hiermit anerkannt werden. Änderungen an Leistungsmerkmalen, Preis, Verfügbarkeit und technischen Daten ohne gesonderten Hinweis vorbehalten.

Hinweis an Redakteure: Zusätzliche Informationen über NVIDIA finden Sie auf der Seite „Presse (Kontakt & Media Alerts)“ unter http://www.nvidia.de/page/press_room.html.



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest