NVIDIA und Capcom präsentieren erste DirectX-10-Spieledemo

 
 
Weitere Informationen:  
  
Jens Neuschäfer
Product PR Manager, Zentraleuropa
NVIDIA Corporation
Tel.: +49 (0) 89 62 83 500-15
jneuschafer@nvidia.com

PR-Kontakt NVIDIA:  
  
Susanna Tatar
PR-COM GmbH
Account Manager
Tel.: +49-89-59997-814, Fax: +49-89-59997-999
susanna.tatar@pr-com.de

 
 

NVIDIA und Capcom präsentieren erste DirectX-10-Spieledemo

München, 15. Mai 2007 – NVIDIA, der weltweit führende Hersteller von Grafik- und Medienprozessoren, und Spiele-entwickler Capcom präsentieren die erste Demo eines DirectX-10-Spiels. Lost Planet: Extreme Condition wurde auf NVIDIAs GeForce-8-Serie entwickelt, den weltweit ersten Grafikprozessoren, die DirectX 10 unterstützen.

NVIDIA hat eng mit Capcom zusammengearbeitet, um den Ego-Shooter Lost Planet: Extreme Condition von der Xbox 360 auf den PC zu bringen. Dafür hat NVIDIA Capcom mit seiner technischen Expertise und GeForce-8-GPUs zur Entwicklung und zum Testen unterstützt. Zudem führen NVIDIA und Capcom umfangreiche Tests durch, um sicherzustellen, dass Lost Planet optimal auf GeForce-GPUs läuft.

Lost Planet unterstützt Extreme High Definition (XHD) mit einer Auflösung von bis zu 2.560 x 1.600, hochauflösenden Spezial-Effekten sowie besserer Beleuchtung und Schatten. Die Demo ist ab sofort erhältlich unter http://de.nzone.com/object/nzone_lostplanet_downloads_de.html. Die endgültige Version kommt voraussichtlich am 29. Juni 2007 auf den Markt.

Lost Planet ist Teil von NVIDIAs Spiele-Programm „The Way Its Meant To Be Played“. Microsoft DirectX 10 ist in Microsoft Windows Vista enthalten und bietet einen hohen Grafik-Realismus und kinoreife Effekte für Spiele. DirectX-10-Spiele, die auf NVIDIAs GeForce-8-GPUs laufen, bieten realistischere Szenen, detailtreuere Charaktere, bessere Schatten-Effekte und lebensechtere Animationen.

„NVIDIAs technische Expertise war sehr wichtig, damit unser Spiel besser auf PCs aussieht“, sagt Jun Takeuchi, Produzent von Lost Planet. „Mit der unglaublichne Rendering-Power von NVIDIAs GeForce-GPUs erleben Gamer jedes einzelne Detail, das Lost Planet zu bieten hat.“

Über NVIDIA
Die NVIDIA Corporation ist der weltweit führende Hersteller von programmierbaren Grafikprozessoren. Das Unternehmen erstellt innovative, zukunftsweisende Produkte für die Bereiche Computing, Unterhaltungselektronik und mobile Geräte. NVIDIA hat seinen Unternehmenssitz in Santa Clara, Kalifornien, sowie weitere Niederlassungen in Asien, Europa und Amerika. Weitere Informationen gibt es unter www.nvidia.de zur Verfügung.

Copyright ©2007 NVIDIA Corporation Alle Rechte vorbehalten. Bei Firmen- und Produktbezeichnungen kann es sich um Handelsnamen, eingetragene Marken oder Marken der jeweiligen Eigentümer handeln, die hiermit anerkannt werden. Änderungen an Leistungsmerkmalen, Preis, Verfügbarkeit und technischen Daten ohne gesonderten Hinweis vorbehalten.

Hinweis an Redakteure: Zusätzliche Informationen über NVIDIA finden Sie auf der Seite „Presse (Kontakt & Media Alerts)“ unter http://www.nvidia.de/page/press_room.html.



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest