Bill Dally von NVIDIA erhält Eckert-Mauchly Award

 
 


Weitere Informationen:  
  
Jens Neuschäfer
Product PR Manager, Zentraleuropa
NVIDIA Corporation
Tel.: +49 (0) 89 62 83 500-15
jneuschafer@nvidia.com

PR-Kontakt NVIDIA:  
  
Susanna Tatár
PR-COM GmbH
Senior Account Manager
Tel.: +49-89-59997-814
susanna.tatar@pr-com.de

Bill Dally

Santa Clara, Kalifornien, 12. Mai 2010 – Die Association for Computing Machinery (ACM) und die IEEE Computer Society (IEEE) haben Bill Dally, Chief Scientist bei NVIDIA, den Eckert-Mauchly Award verliehen. Der Preis zählt zu den weltweit prestigeträchtigsten im Bereich Computer-Architektur.

Bill Dally wurde für seine visionären Verdienste in der Weiterentwicklung des Computing unter Verwendung paralleler Prozessor-Architekturen ausgezeichnet.

Das parallele Computing, das ursprünglich vor allem in der Umweltforschung, Biotechnologie und Genetik genutzt wurde, wird heute unter anderem auch in Bereichen wie Data Mining, Öl- und Gaserkundung, Internet-Suchmaschinen, medizinischer Diagnostik oder Finanzmodellierung eingesetzt. NVIDIAs Tesla-GPUs und CUDA-Architektur haben diese Entwicklung maßgeblich forciert.

Dally erhält den Eckert-Mauchly Award im Rahmen des International Symposium on Computer Architecture, das vom 19. bis 23. Juni im französischen Saint-Malo stattfindet.

Weitere Informationen zum Award finden sich unter: http://awards.acm.org/eckert_mauchly/.

Diese Presseinformation kann unter www.pr-com.de abgerufen werden.

NVIDIA hat mit der Einführung der Graphics Processing Unit (GPU) im Jahr 1999 einen Meilenstein in der Computergrafik gesetzt. Seit dieser Zeit hat NVIDIA kontinuierlich neue Standards im Bereich Visuelles Computing etabliert, etwa mit revolutionären Grafiklösungen für portable Mediaplayer, Notebooks und Workstations. NVIDIAs Expertise bei programmierbaren GPUs hat zu einem Durchbruch beim parallelen Computing geführt, der auch die Realisierung kostengünstiger Supercomputing-Lösungen ermöglicht. Das Fortune-Magazin listet NVIDIA an Position 1 im Bereich Innovation in der Halbleiterindustrie. Weitere Informationen unter www.nvidia.de.



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest