NVIDIA bringt GeForce 8800M GPUs für Notebooks

 
 
Weitere Informationen:  
  
Jens Neuschäfer
Product PR Manager, Zentraleuropa
NVIDIA Corporation
Tel.: +49 (0) 89 62 83 500-15
jneuschafer@nvidia.com

PR-Kontakt NVIDIA:  
  
Susanna Tatar
PR-COM GmbH
Account Manager
Tel.: +49-89-59997-814, Fax: +49-89-59997-999
susanna.tatar@pr-com.de

NVIDIA bringt GeForce 8800M GPUs für Notebooks

Santa Clara, Kalifornien, 19. November 2007 – NVIDIA präsentiert zwei neue GeForce 8800M GPUs für Notebooks: Der GeForce 8800M GTX und GeForce 8800M GTS bieten eine ultimative Performance und machen Notebooks fit für die neuesten DirectX-10-Spiele.

Spiele wie „Crysis“, „Unreal Tournament 3“ und „Call of Duty 4“ bieten kinoreife Spieleerlebnisse, und Notebooks mit den neuen NVIDIA-GPUs GeForce 8800M GTX und 8800M GTS sind die ideale Plattform für mobile Gamer. Die neuen GPUs unterstützen sowohl DirectX 10 als auch DirectX 9 und sind deutlich leistungsfähiger als ihre Vorgänger.

Mit NVIDIAs PureVideo-HD-Engine erlauben die GPUs zudem das Abspielen von hochauflösenden HD-DVD-, Blu-ray- und HD-Filmen. Dabei entlastet PureVideo die CPU und übernimmt die HD-Dekodierung. Dadurch wird die Akkulaufzeit von Notebooks gesteigert. NVIDIAs PowerMizer-Technologie schafft zudem eine ausgewogene Balance zwischen Akkulaufzeit und Performance.

Notebooks mit den beiden NVIDIA-GPUs sind in Kürze in Europa bei AIRIS, Chiligreen, Cizmo, Cybersystem, Ergo, Nexoc, Novatech, Plaisio, Rock und XXODD erhältlich; in Nordamerika bei Alienware, Eurocom, Gateway und Sager; in der Region Asia Pacific bei MouseComputer und Pioneer Computers sowie in Indien bei Connoiseur.

„Für unsere neuen 17- und 15-Zoll-Notebooks Area-51 m17x und Area-51 m15x waren nur die besten Komponenten mit den neusten Technologien gut genug – vom Design bis zur DirectX-10-Grafik“, sagt Frank Azor, Executive Vice President von Alienwares Product Group and Marketing. „Deshalb haben wir auch auf die Power und Detailtreue der GeForce 8800M GTX gesetzt.“

„Mit den neuen GeForce-GPUs bieten Notebooks Gamern ultimative Spieleerlebnisse“, ergänzt Cervat Yerli, CEO von Crytek. „Wer den ganzen visuellen Realismus von Crysis erleben möchten, dem sind Notebooks mit GeForce 8800M ein Muss.“

Über NVIDIA
Die NVIDIA Corporation ist der weltweit führende Hersteller von programmierbaren Grafikprozessoren. Das Unternehmen erstellt innovative, zukunftsweisende Produkte für die Bereiche Computing, Unterhaltungselektronik und mobile Geräte. NVIDIA hat seinen Unternehmenssitz in Santa Clara, Kalifornien, sowie weitere Niederlassungen in Asien, Europa und Amerika. Weitere Informationen gibt es unter www.nvidia.de zur Verfügung.

Copyright ©2007 NVIDIA Corporation Alle Rechte vorbehalten. Bei Firmen- und Produktbezeichnungen kann es sich um Handelsnamen, eingetragene Marken oder Marken der jeweiligen Eigentümer handeln, die hiermit anerkannt werden. Änderungen an Leistungsmerkmalen, Preis, Verfügbarkeit und technischen Daten ohne gesonderten Hinweis vorbehalten.

Hinweis an Redakteure: Zusätzliche Informationen über NVIDIA finden Sie auf der Seite „Presse (Kontakt & Media Alerts)“ unter http://www.nvidia.de/page/press_room.html.



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest