Buzz Aldrin präsentiert auf der NVISION 08 den neuen 3D-Film „Fly Me To The Moon“

 
 

Weitere Informationen:  
  
Jens Neuschäfer
Product PR Manager, Zentraleuropa
NVIDIA Corporation
Tel.: +49 (0) 89 62 83 500-15
jneuschafer@nvidia.com

PR-Kontakt NVIDIA:  
  
Susanna Tatar
PR-COM GmbH
Account Manager
Tel.: +49-89-59997-814, Fax: +49-89-59997-999
susanna.tatar@pr-com.de

Fly Me To The Moon
Fly Me To The Moon
Fly Me To The Moon
Fly Me To The Moon

Buzz Aldrin präsentiert auf der NVISION 08 den neuen 3D-Film „Fly Me To The Moon“

Santa Clara, Kalifornien, 10. Juli 2008 – Die Besucher der NVISION 08, des bedeutendsten diesjährigen Events für alle Grafik-Enthusiasten, können sich schon jetzt auf ein Highlight freuen: Eine Exklusiv-Vorstellung von „Fly Me To The Moon“, dem ersten computeranimierten 3D-Film, der ausschließlich für die Vorführung in 3D produziert wurde.

Wer sich für Grafik und visuelles Computing begeistert, darf bei NVIDIAs NVISION 08 auf keinen Fall fehlen. Das Mega-Event findet vom 25. bis 27. August im kalifornischen San Jose statt. Für den Abschluss des Eröffnungstages hat NVIDIA, der weltweit führende Hersteller von Grafik- und Medienprozessoren, sich etwas Besonderes ausgedacht: Im Center of Performing Arts findet am 25. August eine Exklusiv-Vorstellung des brandaktuellen 3D-Films „Fly Me To The Moon“ statt (Beginn: 20.00 Uhr). Stargast ist Buzz Aldrin, nach Neil Armstrong der zweite Mensch auf dem Mond. In einem Gastauftritt ist der US-Astronaut auch in dem computeranimierten 3D-Film zu sehen.

Neben Buzz Aldrin wird auch der Regisseur des Streifens, Ben Stassen, persönlich anwesend sein und sein Werk vorstellen. Ben Stassen ist Mitbegründer von nWave Pictures, einem der wichtigsten Studios und Entwicklungsschmieden für Großformat- und Animationsfilme. Als erster abendfüllender, computeranimierter 3D-Film wurde „Fly Me To The Moon“ ausschließlich für die Vorführung in 3D konzipiert, gestaltet und produziert. Erzählt wird darin die Geschichte dreier Fliegen, die mit der Apollo-11-Mission zum Mond gelangen. Ed Begley Jr., Tim Curry, Christopher Lloyd, Kelly Ripa und Nicollette Sheridan leihen den Filmcharakteren ihre Stimmen.

Eine Registrierung für die NVISION 08 ist online möglich unter: http://www.amireg.com/nvision08/intro.html.

Über NVIDIA
Die NVIDIA Corporation ist der weltweit führende Hersteller von programmierbaren Grafikprozessoren. Das Unternehmen erstellt innovative, zukunftsweisende Produkte für die Bereiche Computing, Unterhaltungselektronik und mobile Geräte. NVIDIA hat seinen Unternehmenssitz in Santa Clara, Kalifornien, sowie weitere Niederlassungen in Asien, Europa und Amerika. Weitere Informationen gibt es unter www.nvidia.de.

Copyright ©2008 NVIDIA Corporation Alle Rechte vorbehalten. Bei Firmen- und Produktbezeichnungen kann es sich um Handelsnamen, eingetragene Marken oder Marken der jeweiligen Eigentümer handeln, die hiermit anerkannt werden. Änderungen an Leistungsmerkmalen, Preis, Verfügbarkeit und technischen Daten ohne gesonderten Hinweis vorbehalten.

Hinweis an Redakteure: Zusätzliche Informationen über NVIDIA finden Sie auf der Seite „Presse (Kontakt & Media Alerts)“ unter http://www.nvidia.de/page/press_room.html.



 
 
 
 
FacebookTwitterGoogle+XingPinterest