WEITERE INFOS
Linux TreiberArchiv

WICHTIGE LINKS
Linux Discussion Forum
For an external resource on Linux topics, visit the discussion forum at nvnews.net

Unterstützte Produkte (Linux)

 Linux Display Driver - x86

Version: 177.82
Betriebssystem: Linux x86
Veröffentlichungsdatum: 12.11.2008

Versions-Highlights

  • Unterstützung jetzt auch für folgende neue Grafikprozessoren:
    • Quadro NVS 450
    • Quadro FX 370 LP
    • Quadro FX 4800
    • Quadro FX 5800
    • Quadro FX 470
    • Quadro CX
  • Problem behoben, das unter aktuellen mobilen Grafikprozessoren zu einer 30-sekündigen Reaktivierung aus dem Stromsparmodus S3 geführt hat.
  • Problem mit der Hotkey-Umschaltung unter manchen aktuellen mobilen Grafikprozessoren behoben.
  • Problem mit Bildfehlern in Firefox 3 behoben.

Download- und Installationsanleitung:

Schritt 1: Lesen Sie sich die NVIDIA Softwarelizenz.

Sie müssen diese Lizenzbedingungen akzeptieren, um die Dateien herunterladen zu können.

Schritt 2: Laden Sie die Treiberdatei herunter
Download - NVIDIA-Linux-x86-177.82-pkg1.run

Hinweis für SuSE-Anwender: Bitte lesen Sie die SuSE NVIDIA Installer HOWTO bevor Sie den Treiber herunterladen.

Schritt 3: Installation
Installieren Sie den Treiber mit dem Befehl "sh NVIDIA-Linux-x86-177.82-pkg1.run". Nehmen Sie anschließend ggf. noch die erforderlichen Änderungen an Ihrer X-Serverkonfigurationsdatei vor. Eine ausführlichere Anleitung finden Sie in der README.

Antworten auf etwaige Fragen und Probleme finden Sie unter Umständen bereits im NVIDIA Linux-Diskussions forum. Sollten Sie dort keine passende Antwort finden, können Sie uns eine (englischsprachige) E-Mail an linux-bugs@nvidia.com schicken.

Wenn Sie einen Fehlerbericht an linux-bugs@nvidia.com einsenden, denken Sie bitte daran, die Datei nvidia-bug-report.log mitzuschicken. Diese können Sie durch Ausführen des Skripts nvidia-bug-report.sh erzeugen.