NEWS-CENTER

Neue professionelle Quadro-GPU-Serie von NVIDIA für Visual-Computing-Workflows vorgestellt

Die SHIELD-Familie wächst – der weltweit innovativste Mobilprozessor Tegra K1 mit 192 Kernen liefert ein unerreichtes Tablet-Erlebnis mit faszinierenden Gaming-Funktionen

Weitere Informationen:  
NVIDIA
Susanna Tatár
statar@nvidia.com


Gebhardt Böhles Public Relations GmbH
Boris Böhles
Geschäftsführender Gesellschafter
Tel. +49 (0) 89 9230 6709 22
boehles@gbpublic.de

Vancouver, British Columbia, Siggraph, 12. August 2014 – NVIDIA hat heute seine neue Generation von Quadro-GPUs vorgestellt. Sie bietet neue Werkzeuge und Technologien für die visuellen Computing-Bedürfnisse von Designern, Künstlern und Wissenschaftlern weltweit.

Die neue Serie stellt eine Enterprise-artige Visual-Computing-Plattform dar, die bis zu zweimal höhere Anwendungsleistung und Datenverarbeitungs-Fähigkeiten als die Vorgängergeneration bietet. NVIDIA hat akribisch mit Kunden aus verschiedenen Industrien zusammengearbeitet, um Einblick in deren wachsende Bedürfnisse bei der Arbeit mir immer komplexeren Modellen und hochaufgelösten Bildern zu erhalten sowie Cloud-basierte Ressourcen zu schaffen und Remote-Zugänge – vor allem mit mobilen Geräten – zu ermöglichen. Die neue NVIDIA-Quadro-Serie ist das Ergebnis dieser Arbeit.

“Die nächste Quadro-Generation erhöht nicht nur signifikant die Grafik- und Compute-Leistung, um große Datenmengen zu verarbeiten, sie dehnt das Konzept des Visual Computing von einer Workstation-Grafikarte auf eine vernetzte Umgebung aus“, sagt Jeff Brown, Vice President of Professional Visualization bei NVIDIA. „Mit der neuen Serie können Anwender mit ihren Designs oder Daten lokal auf einer Workstation, per Remote-Zugriff über ein mobiles Gerät oder in Kombination mit Cloud-basierten Diensten interagieren.“

NVIDIA-Quadro-GPUs sind bereits die erste Wahl vieler Kreativ- und Design-Profis, die sich auch bei den wichtigsten Projekten auf sie verlassen. Alle Filme, die in den vergangenen sechs Jahren für den Academy Award für die besten visuellen Effekte nominiert waren, wurden mit Quadro-Technologie erschaffen. Daneben ist Quadro im Wesentlichen die Wahl jedes Automotive-Designers weltweit.

“Von der erhöhten Effizienz bis zu neuen Workflow-Modellen – die Ergebnisse, die wir mit den neuesten Quadro-GPUs erzielt haben, sind fundamental für unsere Zukunft“, sagt Steve MacPherson, Chief Technology Officer bei Framestore. „Die weltweit führenden Marken und Studios vertrauen Framestone wegen unserer kreativen und erfolgreichen Ergebnisse in der Vergangenheit, die auf einer Technologie-Infrastruktur und Talentbasis beruhen, die keine Grenzen kennt, wenn es um die Verwirklichung kreativer Visionen geht. NVIDIA Quadro ist eine essentielle Komponente, die uns stets an unserer Grenze arbeiten lässt und sie garantiert uns, dass die Grafiktechnologie, auf die unsere Designer vertrauen, speziell für professionelle Anwender mit den höchsten Standards bei Zuverlässigkeit und Kompatibilität entwickelt wurde.“

Vorteile der neuen Quadro-GPUs
Die neue Generation Quadro-GPUs – die K5200, K4200, K2200, K620 und K420 – ermöglicht Anwendern:

  • Mit Datensätzen oder Designs zu interagieren, die bis zu zweimal größer sind, als die, die die Vorgängergeneration verarbeiten konnte
  • Per Remote-Zugriff mit Grafik-Applikationen einer Quadro-basierten Workstation zu interagieren, von praktisch jedem Gerät inklusive PCs, Macs und Tablets
  • Applikationen wie Adobe CC, Autodesk Design Suite und Dassault Systèmes SOLIDWORKS 2014 bis zu 40 Prozent schneller als mit vorherigen Quadro-Karten zu betreiben
  • Mühelos zwischen lokalem GPU-Rendering und Cloud-basierten Angeboten unter NVIDIA-Iray-Rendering hin und her schalten

Quadro-GPUs beschleunigen mehr als 100 CUDA-, DirectX-, OpenCL- und OpenGL-Applikationen. Die neuste Quadro-Linie wird in diesem Herbst von NVIDIA-Workstation-OEMs, wie HP, Dell, Lenovo und anderen großen Workstationanbietern, Systemintegratoren wie BOXX Technologies und Supermicro sowie von autorisierten Distributoren wie PNY ausgeliefert.

Erste positive Reaktionen (Zitate auf Englisch)
“Big data, the cloud and mobile connectivity represent the most important issues that enterprises are facing today. New approaches such as those NVIDIA is taking will be required for businesses to effectively manage these converging trends.”
-Jon Peddie, Jon Peddie Research

“A significant proportion of PSA’s design and production engineering workforce operates remotely at any one time. Working with the power of the NVIDIA Quadro K2200, our teams can access the performance and stability they need from anywhere in the world. This will greatly streamline collaborative processes like vehicle assembly reviews, enabling our engineers to take tomorrow’s most innovative new vehicles into production more quickly and efficiently.”
-Alain Gonzalez, expert in graphics technology and 3D imaging, PSA Peugeot Citroën 

“The next-gen NVIDIA Quadro GPU allows for fast and efficient editing. It’s already been put to the test in the offline edit of Gone Girl – the latest Blockbuster feature edited entirely in Adobe Premiere® Pro CC. Adobe video tools and the latest NVIDIA Quadro GPUs give filmmakers the creative power they need to render large amounts of data in the film and post-production industry.”
-Simon Williams, director of strategic alliances, Adobe

“Precision workstation systems deliver outstanding performance and reliability, helping our customers meet the increasing demands of today’s data-intensive and resource-exhaustive workloads. NVIDIA truly understands the features our customers need the most to produce their most creative and inspired work. The new line of NVIDIA Quadro GPUs provides the performance and features our users require.”
-Andy Rhodes, executive director and general manager, Dell Precision workstations worldwide

“Performance and rich visual fidelity, when developing everything from running shoes to race cars, is an HP workstation user mandate. NVIDIA’s new Quadro line of products with advanced photorealistic rendering and flexible multi-GPU configurations gives users the ultimate creative freedom.”
-Jim Zafarana, vice president and general manager, Commercial Solutions Business Unit, HP

“We’re always excited to work with NVIDIA to deliver the most cutting-edge solutions to our customers. NVIDIA understands how our users interact, create and collaborate. NVIDIA Quadro graphics and Tesla compute cards combined with ThinkStation P Series workstations empower our customers to push the limits of what is possible. With up to double the speed and memory and seamless connectivity to cloud-based services, the new Quadro lineup delivers the capabilities our users require most.”
-Victor Rios, vice president and general manager, Workstation Business Unit, Lenovo

Bleiben Sie bei NVIDIA auf dem Laufenden:


Über NVIDIA
NVIDIA (NASDAQ: NVDA) leistet seit 1993 Pionierarbeit auf dem Gebiet des visuellen Computings. Die Technologien des Unternehmens transformieren Bildschirmwelten in eine Welt von interaktiven Erlebnissen für Gamer und Wissenschaftler, für Endkunden und Unternehmen. Weitere Informationen gibt es unter http://www.nvidia.de und http://www.nvidia.de/page/newsandevents.html.